Ungarn/England , Februar 2007

Diskutiere Ungarn/England , Februar 2007 im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Irgendwas scheint faul zu sein mit dem Virus aus Ungarn/Suffolk Anfang des Jahres. Merkwuerdig, dass das noch niemandem aufgefallen ist. Der...

  1. gsgs

    gsgs Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwas scheint faul zu sein mit dem Virus aus
    Ungarn/Suffolk Anfang des Jahres.
    Merkwuerdig, dass das noch niemandem aufgefallen ist.

    Der hat zu wenige Mutationen zum Ur-Qinghai-Virus.

    http://magictour.free.fr/panflu/qinghai.bmp

    Das Ungarn-Virus ist ziemlich verschieden von anderen bekannten Viren,
    aber noch am aehnlichsten zu den Viren aus Tuerkei,Irak 2006.

    meine Theorie ist, dass Hühner oder Puten aus Südosteuropa
    oder West-Asien die Anfang 2006 an H5N1 starben
    eingefroren wurden und nach einem Jahr als das
    Haltbarkeitsdatum abgelaufen war nach Ungarn verkauft wurden
    wo sie sortiert wurden und die besten Stücke an
    Bernard Matthews verkauft wurden, der sie in England
    mit seinem Truthahnfleisch mixen und verkaufen wollte.
    Die schlechteren Teile wurden zum Gänsefutter beigemengt
    und an die Gänse in Südungarn verfüttert.

    macht das Sinn ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    So ein Virus war aber zu keinem Zeitpunkt in Europa. Es müsste direkt aus China gekommen, und dann mit zeitlicher Verzögerung in Suffolk oder Ungarn in den Bestand geraten sein.

    Ob die Infektion von Suffolk nach Ungaren oder umgekehrt übertragen wurde, ist ja auch nicht klar feststellbar. Der geringe zeitliche Abstand muss nichts heissen.
     
  4. gsgs

    gsgs Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    ausserdem 1 oder 2 Marker, die darauf hindeuten AFAIR.
    Nicht sehr signifikant, aber immerhin.
    Aus China ist der wohl nicht gekommen, aber aus Sibirien vielleicht.

    Das Problem woher der kam, bleibt das gleiche, ob bereits in 2006
    und dann eingeforen oder erst in 2007.
    Es ist in jedem Fall ein Seitenarm mit keinen weiteren bekannten
    nah- verwandten Viren.
     
  5. Gänseerpel

    Gänseerpel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Nucleotid Blast
    Query= gi|126428379|gb|EF446771.1| Influenza A virus (A/goose/Hungary/2823/2/2007(H5N1))
    hemagglutinin (HA) mRNA, complete cds
    Length=1735:

    Influenza A virus (A/goose/Hungary/2823/2/2007(H5N1)) hemagglutinin (HA) mRNA, complete cds
    Influenza A virus (A/goose/Hungary/3413/2007(H5N1)) hemagglutinin (HA) mRNA, complete cds
    Influenza A virus (A/duck/Novosibirsk/02/05(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/chicken/Volgograd/236/06(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/duck/Novosibirsk/56/2005(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/goose/Crimea/615/05(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/chicken/Nigeria/641/2006(H5N1)) segment 4, complete sequence
    Influenza A virus (A/chicken/Crimea/08/2005(H5N1)) hemagglutinin (HA) mRNA, complete cds
    Influenza A virus (A/chicken/Kurgan/05/2005(H5N1)) hemagglutinin (HA) mRNA, complete cds
    Influenza A virus (A/chicken/Kurgan/3/2005(H5N1)) hemagglutinin precursor (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/swan/Austria/216/2006(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds
    Influenza A virus (A/cygnus olor/Croatia/1/2005(H5N1)) segment 4, complete sequence
    Influenza A virus (A/chicken/Omsk/14/05(H5N1)) segment 4, complete sequence
    Influenza A virus (A/stone marten/Germany/R747/2006(H5N1)) H5HA gene for hemagglutinin, genomic RNA
    Influenza A virus (A/wild duck/Omsk/103-01/05(H5N1)) hemagglutinin (HA) gene, complete cds

    tree:
    [​IMG]
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ungarn/England , Februar 2007

Die Seite wird geladen...

Ungarn/England , Februar 2007 - Ähnliche Themen

  1. Vogelhandel in Tschechien und Ungarn - Kontakte gesucht

    Vogelhandel in Tschechien und Ungarn - Kontakte gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach meinem Blaustirnamazonenhahn. Ich habe ihn 2011 in Niederösterreich auf einer Vogelausstellung an einen Züchter...
  2. Ortolan im februar an der Ostsee ?

    Ortolan im februar an der Ostsee ?: Hallo liebe Leute, heute ging ich im feld in Winterrade nähe von Borgwedel spazieren und mir flog ein Ortolan vor der Nase in einen busch und...
  3. nachtigall im februar

    nachtigall im februar: justament, nachdem ich gerade viel musik hörte, öffnete ich zur späten stunde die balkontür ganz oben unter dem dach in berlin charlottenburg und...
  4. Beobachtungen Februar 2017

    Beobachtungen Februar 2017: Noch keine Beobachtung im Februar? Dann melde ich wenigstens mal die Sichtung eines einzelnen Stares bei uns am Futterhäuschen, der erste in...
  5. Fiedi mausert seit Ende Februar

    Fiedi mausert seit Ende Februar: Ich habe mir im Oktober 2015 einen neuen Fiedi vom Züchter geholt, er trägt einen roten Ring... Er war noch sehr jung und hat bei Abholung noch...