Ungewöhnliche Stellung

Diskutiere Ungewöhnliche Stellung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, wollte Euch mal wieder Bilder zeigen. Habe mit Jacko gestern ein bisschen Unfug getrieben. Er hat ein Papier zum spielen...

  1. Nimü

    Nimü Guest

    Hallo zusammen,

    wollte Euch mal wieder Bilder zeigen. Habe mit Jacko gestern ein bisschen Unfug getrieben. Er hat ein Papier zum spielen gehabt und ich habe ihn dann zusammen mit dem Papier hochgehoben und ihn einfach auf den Rücken gelegt. Ich hätte niemals gedacht, dass er so was zuläßt! Das störte ihn aber gar nicht - denn er hat sich nicht davon abringen lassen dass Stück Papier weiter zu vernichten :zustimm: . Irgendwann mal hat er sich dann mal wieder rumgedreht. Ich finde das ziemlich erstaunlich, da die Vögel ja "machtlos" sind, wenn sie auf dem Rücken liegen.

    Viele Grüße :0-
    Nicole & 2 Graue
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo nimü,
    dann hat dein jacko und du ein absolutes vertrauensverhältnis.ist er eine hz?
    liebe grüße beate
     
  4. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Das kann man sogar noch übertrumpfen...

    ...mit einem flugfähigen Graupapagei draußen auf dem
    Gartentisch - NICHT zur Nachahmung empfohlen !

    Ist bei uns übrigens auch so passiert; sie hat das Papier
    zerlegt, und ich wollte es ihr wegnehmen - sie hat sich
    aber so eingekrallt, daß ich sie dann so hinlegen konnte.
    Hat aber noch 1-2 Minuten so auf dem Rücken weitergespielt.
     

    Anhänge:

    • erin1.jpg
      Dateigröße:
      25,4 KB
      Aufrufe:
      251
  5. Manjana

    Manjana Guest

    :+knirsch: Ha, einfach zum kaputt lachen und total süss !!!
    Ich denke auch das er da ganz schön vertrauen zu dir haben muss, :freude:
    ich muss immer noch schmunzeln, wenn ich an die Bilder denken muss, einfach soooo niedlich, mehr Bildaaaa haben will !!!! :hahaha:
     
  6. Coco007

    Coco007 Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo Buchi, hat der Kleine sich unter Kontrolle? Bei meiner Mutter ist das Ganze einmal mit einem Sturz auf den Fußboden geendet, verlief aber glimpflich. Der Kleine war allerdings danach etwas verstört.

    VG

    Coco007
     
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Die Kleine hat dann später meinen Finger gepackt und sich dran
    hochgezogen, um wieder anständig zu sitzen.
    Aber Hauptsache, nur ja nicht das Spielzeug hergeben, gell !
     
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallo Nimu!
    Also als Machlos würd eich einen am Rücken leigenden Grauen nicht wirklich bezeichnen, wenn die wollen sind sie fixer wieder auf den Beinen als man annimmt ;)
    Tolle Bilder , eine rmeiner grauen legte sich von selbst imme rauf den Rücken als Jüngling um mit diversen Dingen zu spielen.
     

    Anhänge:

  9. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    ...und mancher Geier mag sich auch einfach auf dem Rücken
    liegend verwöhnen lassen, wie unsere Susa:
     

    Anhänge:

    • susa.jpg
      Dateigröße:
      21 KB
      Aufrufe:
      233
  10. Nimü

    Nimü Guest

    Ich denke auch das er da ganz schön vertrauen zu dir haben muss, [/QUOTE]


    Naja eigentlich mag mich Jacko nicht so besonders. Eingentlich ist er immer auf Abwehr was mich angeht. Ehrlich gesagt, weiß ich auch nicht recht, was ihn da geritten hat :? . Vielleicht war er einfach so vertieft in sein spielen :? .

    Viele Grüße
    Nicole
     
  11. Dorothea

    Dorothea Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37345 Bischofferode
    HallÖ Buchi Hast Du Nicht Angst Das Dein Vogel Auch Wenn Er Auf Dem RÜcken Liegt Fort Fliegt Das Eine Foto War Doch Eine Aussenaufnahme Im Garten Die Fotos Sind WunderschÖn Grus Dorothea
     
  12. Nobody

    Nobody Guest

    Das ist bei uns auch schon passiert, dass er sich beim spielen von allein auf den Rücken gedreht hat und dann auch noch so weiterspielte. Ist echt total niedlich.
     
  13. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Doch, heute rückwirkend schon. Wir hatten Erin ja aus Käfighaltung ohne
    Freiflug übernommen, und sie konnte anfangs überhaupt nicht fliegen. Das
    ist erst im Laufe der Zeit immer besser geworden.
    Zu dem Zeitpunkt als das Bild entstand, waren wir noch der Meinung, daß
    sie nicht fliegen können würde. Deshalb ist sie ja auch im Garten rumge-
    laufen und hat im Boden gegraben, was ihr sehl viel Spaß gemacht hat.
     
  14. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    auf dem rücken liegen

    hallo,
    alles ganz tolle bilder :beifall: :zustimm: :beifall:
    liebe grüße beate
     
  15. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Sandra,

    > Tolle Bilder , eine rmeiner grauen legte sich von selbst imme rauf den Rücken als Jüngling um mit diversen Dingen zu spielen.

    Erstaunlich finde ich das trotzdem immer wieder. Ich habe das zwar mal bei Keas in freier Wildbahn gesehen (die sich im Schnee wälzten ;-) Bei 'Haus-Papageien' habe ich aber immer noch im Hinterkopf, dass die Rückenlage sogar gefährlich sein kann, weil der Vogel dann einen Herzinfarkt oder-was-weiss-ich bekommen kann. Ich kann die Quelle dafür nicht mehr nennen. Aber zumindest bei Agas kann ich mich genau daran erinnern, dass oft davor gewarnt wurde, die Tiere beim Fangen / Behandeln in Rückenlage zu bringen.

    Viele Grüße, Stefan

    PS: Unser Grauer würde sich (obwohl handzahm) niemals auf den Rücken legen. Der beisst schon, wenn er am Rücken angefasst / gestreichelt wird.
     
  16. #15 Vogel-Mami, 7. Mai 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Rückenlage

    Hallo Stefan,


    beim Stöbern bin ich zufällig auch auf diesen Thread hier gestoßen und auf Deinen Einwand...

    Ich denke, es kommt auf die Situation an!
    Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob der Vogel in einer entspannten Atmosphäre -beim Spielen, Schmusen mit vertrauten Menschen- auf den Rücken gedreht wird oder sich sogar selber so hinlegt...
    Oder ob das geschieht, wenn der Vogel verstört ist, Angst oder gar Panik hat, sich womöglich in einer fremden Umgebung mit ebensolchen Menschen befindet, gar das "Auf-den-Rücken-drehen" auch noch ruckartig passiert...
    In solch einer Streßsituation kann ich mir sehr gut vorstellen, daß es zu einem Schock kommt, womöglich zu einem tödlichen! 8o :k

    Ich mußte schon mehrmals einen meiner Vögel -Agas, Wellis, Nymphen, Graue- auf den Rücken drehen, einfach weil es aus untersuchungstechnischen Gründen notwendig war.
    Ich hab das immer sehr langsam und vorsichtig gemacht, mit viel beruhigendem Zureden und manchmal erst nach einigen Anläufen, weil ich zunächst den Eindruck hatte, es geht noch nicht (man merkt das gut an den Augen, der Atmung, dem Herzschlag).
    Es ist noch jedesmal gut gegangen, die Vögel leben alle noch und sind quietschfidel! :freude:
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Rappy

    Rappy Guest

    Ich hätte ehér Angst, dass sich Susa in das Piercing einhängt.. :D

    Auch von mir ein Foto zum Thema Spielen auf dem Rücken, hier mit meiner Tochter..
     

    Anhänge:

  19. #17 Stefan.S, 7. Mai 2005
    Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Ursula,

    Gut möglich, dass es damit zusammen hängt. Ich habe bisher nur bei Agas wenige male diese Schock-/Schreckstarre erlebt - wo die Viecher, wenn sie dem Feind (in diesem Fall: dem keschernden Menschen) nicht mehr entkommen können, einige Minuten lang wie tot daliegen. Vielleicht passiert etwas in der Art auch / schneller / erst recht / usw., wenn sie in so einer Situation auf den Rücken gedreht werden?

    Viele Grüße,
    Stefan
     
Thema:

Ungewöhnliche Stellung

Die Seite wird geladen...

Ungewöhnliche Stellung - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  2. Gardueliden ungewöhnlich

    Gardueliden ungewöhnlich: ich habe jetzt kein Bock mehr habe mich jetzt zum 4 mal angemeldetum ein Thema zu schreiben na cool mit einmal geht es
  3. Ring mit ungewöhnlicher Gestaltung

    Ring mit ungewöhnlicher Gestaltung: Hallo Zusammen, mir ist in der vergangenen Woche ein Wellensittich zugeflogen, der einen offenen Ring besitzt. Durch die vkTA habe ich die...
  4. Ungewöhnliche Begegung mit Laufierpel

    Ungewöhnliche Begegung mit Laufierpel: Hallo, na von dem Erlebnis gestern mit unserem Laufierpel muß ich Euch unbedingt berichten.. :zwinker: Wenn er in der Balzzeit ist, dann ist...
  5. Ungewöhnliche Paarung ;)

    Ungewöhnliche Paarung ;): Seit ca. 2 Wochen haben meine Kanarien ein neues Paarungsritual... das ist zum schieflachen: 1. Dame fängt an zu zwitschern (wie der Hahn, auch...