Ungeziefer...!!!

Diskutiere Ungeziefer...!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo !!! :? Wisst ihr, wie man Ungeziefer ( Mehlwürmer, Motten,Silberfischchen) in einer Vogelvoliere weg bekommt?:? woher kommt das...

  1. butsche7

    butsche7 Maike und Pieper

    Dabei seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo !!! :?

    Wisst ihr, wie man Ungeziefer ( Mehlwürmer, Motten,Silberfischchen) in einer Vogelvoliere weg bekommt?:?
    woher kommt das Ungeziefer?


    danke schonmal für eure antworten!!!:beifall: :D

    maike:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo butsche,
    wäre vlt hilfreich wenn du schreiben wurdest um was für ne Voli es sich handlet ;) Innen/Aussen zb.
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Das beste wären Wachteln. :D

    Wie du Mehrwürmer darein bekommst, weiß ich auch nicht. meine Wellis fressen diese. Schädlich sind sie auf jeden Fall nicht.

    Motten...Könnten Futtermotten sein. Kleben evtl einige Körner zusammen, so als wenn sie durch ein unsichtbares Netz gehalten werden?

    Silberfische entstehen durch Feuchtigkeit. Oft auch in feuchten Räumen, wie Keller oder Badezimmer an zu treffen.
     
  5. butsche7

    butsche7 Maike und Pieper

    Dabei seit:
    23. November 2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    ja hallo!!;)

    danke !!!
    also es ist eine Voliere die im keller liegt. die vögel (wellis, kanaries, 1nymphi+ 1penantsittich) können tag und nacht rein und raus, wie sie wollen. die mehlwürmer vermute ich von den futterkrümelkram der immer am boden der futterbehälter ist. im futterbehälter sind so kleine spinnenweben...:k
    gibt es auch noch andere lösungen ausser wachteln? mir gehört die voli nicht und ich weiss nicht, ob ich da welche reinsetzen dürfte und wie die anderen pieper darauf reagieren... :( :?


    :Dmaike:D
     
  6. #5 Andrea 62, 15. Juni 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Maike,
    meinst Du mit "Mehlwürmern" evtl. kleine Maden von Futtermotten? Hier ist ein Link zu Futterschädlingen http://www.birds-online.de/nahrung/futterparasiten.htm
    Ich würde erstmal das befallene Futter wegwerfen und den Lagerplatz so gründlich wie möglich saubermachen. Vlt. ist das Problem dann schon gelöst.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    meine vollie

    :)
    ich desinfeziere meine vollie einmal im Monat mit einem handelsüblichen desinfektionesspray..........( zumindest das schutzhäuschen...) einen tag auslüften und abends können die schon wieder rein,,,,,,,,,,
    bei mir hats gut geholfen!!!!!

    LG;)
     
  9. #7 Andrea 62, 1. Juli 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ...auch vorbeugend, ohne Grund? Das würde ich nicht machen. Je nach Zusammensetzung der Sprays bleiben immer Rückstände, die nicht gesundheitsförderlich für die Vögel sind. Bestimmte Insektizide z.B. haben recht lange Zerfallszeiten.
    Allgemein ist zuviel desinfizieren nie gut, das Immunsystem wird nicht mehr gefordert, dadurch wird der Organismus anfälliger, außerdem können Keime resistent werden. Das gilt für Vögel wie auch für Menschen ;).
     
Thema: Ungeziefer...!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ungeziefer durch vogelvoliere