unglaublich aber war

Diskutiere unglaublich aber war im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ups, sorry, ist so mit mir durchgegangen :hmmm: Es sei dir verziehen :trost: :gimmefive

  1. fisch

    fisch Guest

    Es sei dir verziehen :trost: :gimmefive
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. johnwayne

    johnwayne Guest

    kaka

    bin wieder da leute,
    kaka kommt langsam auf die hand aber wenn ich mit ihm auf kleine
    zimmer gehe,glaube bei kleinem zimmer kein chanc hat weg zufliegen,
    fliegt er kurz weg und wenn ich meine hand vor strecke kommmt er,
    was aber mich stört von ihn kommt kein ton ,ist das noch normal
     
  4. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo John,
    erwarte nicht zuviel zu schnell. Wenn es ein Wildfang ist, ist der traumatisiert von den Menschen. Der muß erstmal merken, daß es auch "liebe" Menschen gibt.
    Du hast in dieser kurzen Zeit schon sehr viel erreicht. Irgendwann wird er anfangen zu rufen oder zu pfeifen, wenn er seine neuen Mitbewohner (Dich, Deine Familie) als seinen neuen Schwarm anerkennt. :zustimm:
     
  5. #24 Monika.Hamburg, 14. November 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo johnwayne,

    ich glaube Du verlangst in kurzer Zeit das Unmögliche von Deinem Grauen !:)

    Habe hier auch einen Wildfang , kommt nicht auf die Hand, geht noch nicht aufs Stöckchen, lässt sich nicht anfassen, das Einzige was ich darf und das haben wir uns schwer erarbeitet, mich meiner Mausi bis auf 10-20 cm nähern und darauf bin ich sehr, sehr stolz !

    Mein Wildfang lebt seit März 05 bei mir und Du hast Deinen Grauen mal gerade 1 Woche , also lasse ihm Zeit und erzwinge nichts !:nene:

    Sei Stolz auf das, was Du schon erreicht hast und lobe ihn überwenglich für jeden kleinen Fortschritt !:)

    Freu mich auf weitere Berichte von Dir
     
  6. johnwayne

    johnwayne Guest

    kaka

    das stimmt habe viel erreicht mit ihm,was mich nur stört von ihm
    kommt kein ton raus,sonst fliegen klettern mach er,also dann bischen geduldt dann ,an alle liebe grüße ,
    berichte weiter
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo johnwayne,

    wichtig ist, das Du Kaka auch täglich einige Zeit läßt, sich mit sich selbst zu beschäftigen.
    Ich würde ihm vielleicht einen festen Tagesablauf gönnen, mit festen Spiel - und Trainingszeiten, und "Freizeit" für Deinen Kaka, wo er sich auf sich selbst besinnen kann.
    Meist wenn die Grauen ruhig auf der Stange sitzen, plappern sie fleißig vor sich her.
    Laß ihm also auch mal etwas Zeit für sich, dann wird er schon noch zeigen, wie laut ein Grauer werden kann.
    Kaka hat schon viel in der kurzen Zeit gelernt, gönne ihm auch mal ne Auszeit.
    Und wie schon gesagt, er ist ja auch noch nicht lange bei Dir :zwinker:!
     
  8. johnwayne

    johnwayne Guest

    kaka

    hallo,so ist das auch nicht,ich gebe schon viel zeit für kaka,
    gestern nacht habe ich das licht aus gemacht wie überraschen hat
    er sehr kurz gepfeift,und dann wieder ruhe
     
  9. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo johnwayne,

    ich hatte als kind mal einen wildfang. nach zwei jahren(!) dürfte ich ihn am bauch mal kraulen. er ging nie auf die hand, er ließ sich nie das köpfchen kraulen. er lebte frei in seinem kletterbaum.

    du hast mit deinem vogel schon viel glück gehabt. wir haben auf unseren vogel auch endlos eingeredet. im ersten jahr kam kein ton - wenn wir dabei waren. wenn er dachte, wir seien weg, hat er so töne von sich gegeben, die sich wie ein gong angehört haben.

    und im zweiten jahr hat er angefangen mit dem sprechen. aber er hat nicht seinen namen gesagt, sondern meinen gerufen, aber im vorwurfsvollen tonfall meiner mutter! ich bin dann immer gleich hin und hab gefragt, was ich den nun schon wieder angestellt hätte. nach einiger zeit hat er auch das gelächter meiner mutter drauf gehabt. sonst konnte er nix sagen. das ruf meiner mutter war so echt, dass ich jedesmal hin bin. so ne art privatvergnügen für den grauen:-))

    hab mit deinem vogel geduld und hab ihn weiterhin so lieb, dann wird das schon. vielleicht kannst du ihm ja auch einen nachgezüchteten kumpel holen, der ihm dann selber noch was beibringt.:-))

    übrigens schön, dass dein vogel deine hand als sicheren landeplatz sieht. das ist bei meinen auch so. die voli ist "sicher" und meine hand auch:-)

    viele grüße
    stefan
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo johnwayne,

    Kaka wollte Dir wohl gestern abend Gute Nacht sagen, he,he :zwinker:!

    Warte mal ab, wenn er erst einmal richtig aufgetaut ist, gibt es richtig Stimmung bei Dir Zuhause :+party: :D !
     
  11. thimmi

    thimmi Guest

    Hallo johnwayne!So viel Glück wie du bisher mit deinem Vogel hattest,ist ja schon der pure Wahnsinn!Das mit den Tönen kommt mit Sicherheit auch noch und vielleicht wirst du dann ja wahnsinnig vor lauter Tönen:+party: Geniesse doch einfach die Erfolge,die du bisher schon hattest!:freude: Gruß Renate;)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hi,

    habe zwar einen Amazonen, der ist aber auch ein WF.
    Wir haben ihn jetzt seit März 05, und seit ungefähr 4 Wochen gibt er überhaupt erst Laute von sich....
    Auf die Hand geht er auch nur Widerwillen, aber mit viiiieeel Geduld (die haben wir auch ! ) merkt man von Monat zu Monat eine Besserung.

    Also weiterhin viel Geduld wünscht dir
    Christine aus dem Amaforum
     
  14. johnwayne

    johnwayne Guest

    kaka

    hi,kaka habe ich heute morgen fliegen lassen im zimmer,ist er bischen geflogen,
    dann ein wunder geschah hat er von sich alleine paar tone gesagt aber nach seiner art,ich denke das kommt noch alles von alleine mit zeit nur:zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:
     
Thema:

unglaublich aber war

Die Seite wird geladen...

unglaublich aber war - Ähnliche Themen

  1. Fast unglaublich - Vögel auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Baecamp in Tibet

    Fast unglaublich - Vögel auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Baecamp in Tibet: Liebe Vogelfreunde Diese Vögel haben wir auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Basecamp in Tibet 18 Stunden vor dem verherenden Erdbeben am 24....
  2. Unglaublich! "Fun with budgies" Sagenhaft!

    Unglaublich! "Fun with budgies" Sagenhaft!: Hallo. Wollte Euch dieses Video nicht vorenthalten. Einfach sagenhaft....
  3. Unglaublich

    Unglaublich: Hi, wir waren vorgestern in Stuttgart/Zuffenhausen im XXXXXX und ich sah den Preis für einen Graupapagei (HA, gesext und auf die gängigen...
  4. `` eXakt - Die Story ´´ - Unglaublich!

    `` eXakt - Die Story ´´ - Unglaublich!: Hallo, ich habe eben die Sendung EXAKT - Die story im MDR gesehen.:nene: Es ist wirklich unfassbar. Dort ging es um giftige Haustiere und...
  5. Unglaublich

    Unglaublich: Hallo, folgendes habe ich soeben in einem anderen Forum entdeckt:...