Unglaublich,das hielt ich für unmöglich.....

Diskutiere Unglaublich,das hielt ich für unmöglich..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Einer meiner Grauen, das zärtliche,dauerknutschende Baby,Peppino,hat heute Abend,nachdem er eine Woche kein Intresse,ja fast Angst vor Walnüssen...

  1. #1 Coco´s Boss, 8. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Einer meiner Grauen,
    das zärtliche,dauerknutschende Baby,Peppino,hat heute Abend,nachdem er eine Woche kein Intresse,ja fast Angst vor Walnüssen gehabt hat,diese Walnüsse mit seinem zärtlichen kleinen Schnabel,gleich reihenweise geknackt,und in 1000 Einzelteile zerlegt,ohne sie zu fressen.
    (Coco der Rabauke hat immer noch kein Intresse)
    Ich bin ganz baff!!!
    Die sind sooo frisch und hart,das ich die selber nur in mehreren Anläufen mit meinen Zähnen knacken kann.....
    Unglaublich....
    Der Peppi hat doch einen Schnabel,so zärtlich wie Samt wenn er an meinen Ohren knabbert.
    Das hielt ich nur für möglich bei Aras oder Molukken....
    Der kriegt sie kaum ganz in seinen Schnabel rein.
    Ich kanns nicht glauben.....
    LG.
    Joe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    ja joe,

    ich habe heute auch frische Walnüsse gegeben.
    Die hatte ich bon Bendosi und Mondosi aus ihrem Garten mitbekommen :D

    Ich habe die Nüsse halb geöffnet und sie ihnen dann gegeben.
    Man die haben sich drauf gestürzt, geknackt, gepult und geknabbert.

    Aber vorsicht ....nicht zu viele davon, da sie doch sehr fetthaltig sind.

    Guten Hunger :D :D
     
  4. #3 Coco´s Boss, 8. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ja Petra,das ist mir klar,von wegen Fetthaltigkeit,aber der frisst wirklich fast nichts sonder zerlegt nur.
    Aber kannst Du das glauben,das soooo ein zärtlicher schnubbel-Schnabel ganze Walnüsse knackt??
    Wie geht der denn,wenn er will durch ein Ohr???
    Hier ei Pic von vor ein paar Minuten beim gemeinsamen Plastic zerstören.(Das fressen sie ja auch nicht)Gott sei Dank!
    Links Coco(der Rabauke) rechts das Nussknacker-Baby
    [​IMG]
    LG.
    Joe.
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Das kann ich Dir zeigen -grins-
    Es fehlt nun eine Ecke :D

    hier :
    [​IMG]

    zum vergleich mal das andere Ohr:
    [​IMG]

    Das war unser Jackomo, als ich zu dicht an "sein" Nest gekommen bin
    und er der Meinung war, ich sollte mich besser fernhalten .
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Geier sind so gefährlich [​IMG]
    Hi Piwi, bei mir ist "nur" der Knorpel durchgebissen, Ritas Werk, man spürt es, kann es aber nicht knipsen, höchstens die Narben an den Händen. :D
     
  7. #6 Coco´s Boss, 8. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Petra,Und das hat geblutet ,oder??
    Ohr, Lippe usw.
    Aber das Nussknackerbaby,hat noch nieee gebissen.
    Der schnubbelt immer nur ganz zärtlich bei mir.
    Nur das dieses Baby soviel kraft in seinem Schnabel hat,kann ich immer noch nicht glauben.Der hält sich für nen Ara.
    Schönen Abend noch zu Euch Petra,für heute mach ich Schluß.
    Bis Morgen.
    LG.
    Joe.
     
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    muhaaaaaaaaaaaaaaaaaa........schön, daß ich nicht die einzige mit einem "Papa-Makel" bin :D

    Ja, aber wir müssen zugeben,
    wenn die Kleinen zubeissen, haben nicht sie Schuld,
    sondern wir!

    Ich bin fest davon überzeugt, daß die "Bieser" nicht grundlos zuhacken.

    Wenn sie beißen, dann haben wir was "falsch" gemacht,
    sie erschreckt, ihnen weh getan, oder ihre Drohungen mißachtet.

    Was hast Du denn angestellt ???...hääää??? :D
     
  9. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja, Joe,

    unsere "Biester" beißen normalerweise auch nicht,
    aber wenn da sein Nest ist und er es vorbildlich bewacht,
    hat niemand was daran zu suchen, nicht einmal Frauchen
    und wenn die nicht hören will.....muß sie halt fühlen :D
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nur die Kleiderschranktür geöffnet, sie wollte sofort dort rein, ist wie der Blitz mir am Arm hoch und auf die Schulter, ich natürlich erschrocken, da ungewohnt, schnelle Wegscheuch-Bewegung gemacht und schon hing sie mir am Ohr, hat geblutet wie Sau
    Mistviech [​IMG]
     
  11. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Ja, die Kleine hat sich doch nur erschrocken 8o
    wie kannst Du sie dehalb Mistvieh nennen:?

    Ja ja, aber mal im Ernst ......ich habe auch nicht gewußt, daß soooo viel Blut in den kleinen Ohrläppchen steckt 8o

    Habt Ihr Beiden Euch wenigstens wieder vertragen ? ;)

    Na, dann einen lieben Grüße von Holyfield an Spock :D
     
  12. #11 Coco´s Boss, 9. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Super gesagt Petra,:D :D
    Und Karin,Du kannst ja Rita noch in Thyson umtaufen.;)
    LG.
    Joe
     
  13. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Hi und autsch.....

    aber Piercing ist doch total IN, andere bezahlen viiiel Geld dafür :D

    @Joe :
    Sag mal wie ist denn das mit der Verpilzung bei Wallnüssen?
    Ich habe nun schon so oft gehört das die wegen der Naht in den Nüssen sehr hoch ist.
     
  14. #13 Coco´s Boss, 9. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ja Iris, deswegen sollte man auch wohl nicht die Nüsse vom Weihnachtsmarkt nehmen,die schon Monate lang trocken rumliegen.
    Die Walnüsse die meine Grauen im Moment bekommen,sind frisch vom Baum und unter heißem Wasser mit der Wurzelbürste abgeschrubt.Ausserdem kontrolliere ich ob keine faule Nuß dabei ist.Ach ja, muß ich noch Ergänzen.Heute sind die Nüsse schon wieder unintressant und nicht einmal beachtet worden.So sind die Geier.
    LG.
    Joe.:0-
     
  15. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Hallo Joe,

    ich habe mich bisher noch nicht getraut Wallnüsse zu geben, denke aber auch das die Gefahr wegen Verpilzung bei ganz frischen Nüssen kaum gegeben ist. Leider habe ich in unserer Gegend noch keinen Baum finden können und den Nüssen in den Läden traue ich auch nicht. Nur weil *neue Ernte* auf den Tüten steht, muss noch lange keine neue Ernte drin sein. Bei Nüssen ist das ja nicht einfach zu erkennen :(

    Zu Deinem Baby, mein Rico ist ja auch erst 10 Monate jung und ein Papa der am liebsten den ganzen Tag kuscheln und knutschen würde, aber wenn er irgendwas haben will weiß er seinen Schnabel auch sehr gut zu nutzen.
    Ich frage mich dann auch sehr oft wie er es nur schaft bei soviel Schnabelkraft so zärtlich zu sein...

    Was mich ein bischen traurig macht, - so zärtlich er bei mir auch ist, wenn Brosi ihm ihr Köpfchen hinhält und geputzt werden möchte, dann steht er da und weiß nicht was er tun soll.
    Es ist eine Handaufzucht ab ca. der 4 - 6 Woche, weil er sonst verhungert wäre, er hat es wohl nie gelernt :(
    Ich hoffe nur das die Zeit es mit sich bringt und er es irgendwann noch lernt, denn für Brosi (die ihn mit Hingabe putzt) muss das ganz schön frustrierend sein.....
     
  16. #15 Coco´s Boss, 9. Oktober 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Iris:0-
    Ich weiß nicht Iris ob das was mit HA zu tuen hat.Da solltest Du nicht verzweifeln.Das kommt schon noch.Geier-Kraulen ist eigentlich in den Genen der Geier drin,und wie es benutzt wird ,vom individuellen Charakter der Tiere abhängig.Ein Liebespaar kann sich kraulen,bis die Federn fliegen.Mein dominanter Coco,hält Peppi (der ihn leidenschaftlich gerne Krault)je nach Lust und Laune mal für 5 Minuten den Hals hin,findet es aber unter seiner Würde,Peppino mal zurückzukraulen.Er läßt Kraulen.
    Da mach ich mir aber keine Sorgen drüber...
    LG.
    Joe.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Speedy01

    Speedy01 Papasüchtig

    Dabei seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22459 Hamburg
    Na wenn Du meinst...

    ich finde es nur immer so traurig wenn ich Brosi sehe wie sie ihn krault, er es genießt und sie ihm dann irgendwann selber das Köpfchen zum kraulen hin hält und von ihm nix zurück kommt.

    Naja, ansonsten scheint Brosi jedenfalls ganz zufrieden zu sein, sie sieht inzwischen schon wieder aus wie ein Papagei, sogar die ihr scheinbar so verhassten roten Schwanzfedern lässt sie inzwischen an ihrem ursprünglichen Platz :)

    Uups, jetzt bin ich ganz vom eigentlichem Thema abgekommen...
     
  19. saborme

    saborme Guest

    :D
    Uiiiih

    Geier kraulen --- das ist lustig. Cora kann davon nie genug bekommen.

    Das mit dem Biss ins Ohr kann ich nachvollziehen - obwohl ich noch nie so ins Ohr gebissen worden bin.

    Aber die Gefahr ist groß.....
     
Thema:

Unglaublich,das hielt ich für unmöglich.....

Die Seite wird geladen...

Unglaublich,das hielt ich für unmöglich..... - Ähnliche Themen

  1. Artenschutz ist unmöglich bei einem auf Wettbewerb basierenden Wirtschaftssystem!

    Artenschutz ist unmöglich bei einem auf Wettbewerb basierenden Wirtschaftssystem!: Moin, unser auf Wettbewerb basierendes Wirtschaftssystem mit dem Profit als oberste Maxime verhindert mittelfristig jeden Artenschutz.!...
  2. Fast unglaublich - Vögel auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Baecamp in Tibet

    Fast unglaublich - Vögel auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Baecamp in Tibet: Liebe Vogelfreunde Diese Vögel haben wir auf 5000 Meter Höhe am Mount Everest Basecamp in Tibet 18 Stunden vor dem verherenden Erdbeben am 24....
  3. Wellenastrild - Kauf unmöglich geworden?

    Wellenastrild - Kauf unmöglich geworden?: Hallo, leider ist mir am Sonntag meine Wellenastrildhenne urplötzlich verstorben. Jetzt möchte ich nicht das mein Wellenastrildhahn, der...
  4. Unmögliche Agas!!

    Unmögliche Agas!!: Wir haben unmögliche Agas! Schnick & Schnack stellen nur noch Unsinn an: Haben eine verschlossene Knabberbox von einem Discounter (mehrere Fächer...
  5. Unglaublich! "Fun with budgies" Sagenhaft!

    Unglaublich! "Fun with budgies" Sagenhaft!: Hallo. Wollte Euch dieses Video nicht vorenthalten. Einfach sagenhaft....