Ungleiches Paar: Welli+Sperli in Kleinanzeige

Diskutiere Ungleiches Paar: Welli+Sperli in Kleinanzeige im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; In der Regel nehmen die Sperlinge den Partner an den man ihnen gibt, aber Garantien gibt es nie.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    In der Regel nehmen die Sperlinge den Partner an den man ihnen gibt, aber Garantien gibt es nie.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Oder sie orientieren sich um. Ich habe nun ein Paar und 2 die sich mit'm Ar... nicht angucken ;)
    Würden sich 2 Hennen um einen Hahn klopen?
     
  4. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Umorientieren können sie nur wenn sie auch die Möglichkeit dazu haben. ;) 1.2 zwei ist in der Tat keine gute Idee, beide Hennen würden um den Hahn bemüht sein. Generell sollte drauf achten das man keine ungeraden Schwarmgrößen hat.
     
  5. #24 Quiko, 31. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2011
    Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Gut, aber das ist doch ein hoffnungsvolle Aussage. :)

    Einen Versuch wäre es dann doch wert, oder?

    Gebt mir mal einen Tipp zur Vermittlung eines Paares. Wird es leicht, oder eher schwierig werden ein gutes Plätzchen für ein Paar zu finden?

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  6. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Der Versuch startete heute. Seht selbst. :)

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     

    Anhänge:

  7. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Klasse, das sieht gut aus! Wieder zwei gelungene Familienzusammenführungen.
    Ich wünsche den 2 neuen Paaren alles Gute und den Federlosen vielen Dank!
     
  8. Dermichi

    Dermichi Banned

    Dabei seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn jetzt mit der Quarantäne (angesprochen von Dolcedo in Beitrag 4)?
     
  9. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Sie befinden sich im Vogelzimmer des Duisburger THs. Leider gibt es dort nicht für jeden Vogel einen Quarantäneraum. Einmündende Vögel werden auf Auffälligkeiten geprüft und ggf. einem vk TA (Dr. Straub in Düsseldorf) vorgestellt.
    Den interessierten Vogelhaltern lege ich entsprechende Vorsichtsmaßnahmen (Check durch einen vk TA, incl. Sammelkotprobe, Kropf- und Kloakenabstrich) nahe.

    Ein Restriskiko (z.B. für Psittakose) bleibt leider immer. Dieses ließe sich tatsächlich nur nach mehrmonatiger Quarantäne minimieren, aber leider auch dann nicht auschließen.
    Wenn ich an Erkrankungen wie PBFD und Polyoma denke, so können Vögel lange symptomlos leben und auch entsprechende Test können negativ sein. Leider bleibt das Restrisiko.

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  10. #29 merlinette, 7. Januar 2012
    merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    nah, das sieht doch schon sehr vertraut aus *freu*
     
  11. merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hi,

    wollte nur mal eben berichten, das die beiden Sperlis "Duisi" & "Berlino" gestern abend bei mir eingezogen sind *freu*
    Gestern waren sie natürlich noch etwas verunsichert, aber jetzt turnen sie schon fröhlich in der Voliere herum, fressen und trinken.
    Der Hahn ist blau. Bei der Henne bin ich unsicher. Ich würde ml laienhaft auf Pastelblau tippen. Sie ist weiß mit hellgrauen Flügeln und etwas türkisblau auf dem unteren Rücken.
    Ein ganz entzückendes Duo.
    Kann es sein, das Sperlinge die aute von Wellis annehmen, wenn sie mit denen zusammenleben? Der Hhn hat deginitiv einen Sprachfehler ;)
    Ich versuche mal im Laufe des Tages ein paar Bilder zu machen.
     
  12. #31 sancho panza, 30. Januar 2012
    sancho panza

    sancho panza Mitglied

    Dabei seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    Hallo Kathi,

    wie schön, daß die Beiden gut bei Dir angekommen sind und die Reise heil überstanden haben!

    Ich habe auch schon öfter Wellis mit "Sprachfehler" gehabt, warum sollte das bei Sperlis sein :zwinker:
    In der richtigen Gesellschaft läßt das meistens bald nach.

    Ich wünsche Dir gaaaaanz viel Spaß mit den Zwei und bin schon sehr gespannt, wie sie sich bei Dir einleben.

    Liebe Grüße,
    Jessica
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. merlinette

    merlinette Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    jetzt muß ich doch mal endlich von der Zusammenführung meiner 4 Sperlinge und den Beiden aus dem Duisburger TH berichten ....
    Meine 4 waren ja ziemlich auf Krawall gebürstet und ich habe mit viel Schreierei und Zeterei gerechnet, wenn die beiden Neuen dazukommen. Duisi und Berlino habe ich in einer seperaten Voliere untergebracht (im selben Zimmer) und habe die Bande erstmal verbal Kontakt aufnehmen lassen. Das ging erstaunlich leise über die Bühne. Nach einigen Tagen hatte ich die Ergebnisse der Untersuchungen (Kropf- u. Kloakenabstrich). Alles in Ordnung *freu*.
    Also alle Schotten auf und die Geier aufeinander losgelassen :-) Wie nicht anders zu erwarten, haben sich Bonnie und Clyde (das dominante Paar) sofort in der Voli von Duisi und Berlino eingezeckt und ordentlich Radau gemacht. Die armen Neuankömmlinge waren erstml sehr beeindruckt und haben nur beobachtet. Es wurde viel und laut gezetert aber es hat keinerlei Übergriffe gegeben. Hat nicht lange gedauert bis 5 von 6 draußen waren und sich kennenlernen konnten.
    Gretel, die sitzengelassene Henne, war auch sehr interessiert. Günni, der sitzengeassene Hahn, blieb lieber sicher hinter Gittern. Ganz lustig wurde es etwas später als die Bande müde und hungrig wurde. Duisi und Berlino sind wieder in ihr Eigenheim geflogen und Bonnie und Clyde haben sich wieder dort mit eingenistet. OK, dachte ich mir, dann isses eben so. Gretel und Günni waren beide in der Madeira-Double. Tag 2 das gleiche Spiel. Ich habe sie einfach gewähren lassen. Am 3. Tag haben Duisi und Berlino dann mal einen Besuch in der Madeira gemacht. Am 4. Tag waren alle 6 in der Madeira und ich habe sie zusammen drinnengelassen. Ging absolut harmonisch ab. Kein Streit kein Gezanke. Seither wohnen sie zu sechst in der Madeira Double und vertragen sich super. Das "Betriebsklima" ist insgesamt viel besser geworden.
    Ich bin echt froh, die beiden genommen zu haben. Ich hatte ja doch Bedenken, mußte auch eine Nacht drüber schlafen bs die (richtige) Entscheidung gefallen war.
    Ich muß unbedingt mal Bilder machen ... :-)
     
  15. #33 Isrin, 29. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2012
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.836
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    @ Merlinette: Wenn du über deine nun 6köpfige "Bande" berichten möchtest, mach bitte ein eigenes Thema auf.
    Die Zusammenführung ist hier ein schönes Schlußwort.
     
Thema:

Ungleiches Paar: Welli+Sperli in Kleinanzeige

Die Seite wird geladen...

Ungleiches Paar: Welli+Sperli in Kleinanzeige - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.