unser Clickertagebuch

Diskutiere unser Clickertagebuch im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wir haben ja nun auch mit clickern begonnen und ich bin total überrascht wie schnell unser Pauli (Pennantsittich) lernt. Das Leckerli war...

  1. #1 shyillusion, 22. Januar 2005
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben ja nun auch mit clickern begonnen und ich bin total überrascht wie schnell unser Pauli (Pennantsittich) lernt.

    Das Leckerli war schnell gefunden. Für Flachs tun die Süßen fast alles *g* Dann kam der Targetstick. Hinterherlaufen war ja so schön. Aber das schönste war schneller als Mausi (sein Frauchen) zu sein. :~

    Das Fliegen auf den Stock war für Pauli ein Klacks. Mausi brauchte etwas länger. Ich musste bei ihr auch ein paar mehr Zwischenclicker machen. Aber dann konnte sie es auch einigermaßen zumindest. Das heißt, wenn sie Lust hat und Pauli sie nicht stört.

    Hier hab ich mal ein paar Bildchen, vom auf den Stock fliegen. Bei Pauli konnte ich es mir mal kurz leisten, den Targetstick und Clicker aus der Hand zu legen und Fotos zu machen.

    Pauli im Anflug
    [​IMG]

    und gelandet...
    [​IMG]

    noch mal beim Anflug
    [​IMG]

    und wieder gelandet
    [​IMG]

    Nun üben wir auf die Hand zu gehen. Pauli traute dem Braten (meiner Hand) nicht so ganz und hat bevor er in den Targestick Biss erstmal an meiner Hand rumgeleckt und dran rumgeknabbert. Zum Glück hab ich ihm nicht geschmeckt :D Der Kleine stellte sich aber auch an. *lach* So einfach auf die Hand gehen wollte er nun wirklich nicht. Er machte sich ganz lang und legte sich sogar mit seinem Hals auf meine Hand, robbte etwas nach vorn und kniff in den Targetstick. Ich konnte mir das Lachen kaum verkneifen. Süß! Irgendwann musste er aber doch drauf steigen. Dass dieser blöde Targetstick aber auch immer weiter weg gehen musste *g* Nun ja auf jeden Fall kann er jetzt auch auf meine Hand gehen *ganz doll freu*

    Aber jetzt ist erstmal wieder eine Zwangspause angesagt. *immer noch ganz hibbelig bin*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eilika

    Eilika Guest

    Herzlichen Doppelglückwunsch!
    Einerseits zu den tollen Bildern (finde Flubilder immer sehr beeindruckend!) und andererseits zu den tollen Trainingserfolgen! Das zeigt, dass du ein gutes Gespür für das Lerntempo und die Leistungsbereitschaft deiner Birdies hast. Du kannst dich wohl sehr gut in sie hineinversetzen. Weiter so!
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Klasse Fortschritte haben deine Vögel und du gemacht, sowie klasse Flugbilder! Flugbilder sind meine Lieblingsbilder, sieht irgendwie aus wie ''eingefroren in der Luft''.;)
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wow da werden wir ja ganz neidisch...klasse und super dass das so klappt
     
  6. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    habt ihr das Clickertagebuch wo anders fortgesetzt, oder habt ihr aufgehört???? :?

    Bin doch soooo neugierig!!!!! :D :freude:
     
Thema:

unser Clickertagebuch

Die Seite wird geladen...

unser Clickertagebuch - Ähnliche Themen

  1. Clickertagebuch von Bandito & Flo

    Clickertagebuch von Bandito & Flo: Hallo ihr Lieben! Hab nun schon länger Photos für euch...; leider durch die Verkleinerung nicht mehr sooo schön anzusehen. Trotzdem -meine...
  2. Clickertagebuch von Krümel und Eumel

    Clickertagebuch von Krümel und Eumel: 05. Juli 2004 Gestern abend ist ganz Kurzfristig Eumel bei uns eingezogen. Er ist eine NB, aber an den Menschen gewöhnt, 14 Wochen und ganz lieb....