Unser Grauen-Tagebuch

Diskutiere Unser Grauen-Tagebuch im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Zusammen, in einem anderen Forenbereich habe ich das mit Kakadus und Nymphensittiche gefunden und fand die Idee so schön. Da ja im...

  1. #1 Nescherim, 10. Juli 2012
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Zusammen,


    in einem anderen Forenbereich habe ich das mit Kakadus und Nymphensittiche gefunden und fand die Idee so schön.
    Da ja im Leben mit Grauen sooo viel passiert, haben wir gewiss auch einiges zu erzählen, ich starte mal :)

    Hallo, wir heissen Perry und Cookie. Wir sind gerade mal 1 1/2 Jahre alt und haben nur Blödsinn im Kopf :)
    Unsere Chefin ist an sich eine ganz Liebe. Heute gab es Banane und Nachts dürfen wir immer im Wohnzimmer schlafen und müssen nicht in den Käfig. Das finden wir großartig! Vor allem Perry liebt seinen Platz unter der Dachschräge und lehnt sich immer an beim Schlafen.
    Ich sitze dann doch lieber im Ring und schaukel noch eine Runde.
    Aber wir sind nicht alleine hier. Manche sagen, dass unsere Schwarmoberhäupter einen Zoo daheim hätten. Tja, die sind doch nur neidisch :D Wir quatschen sehr gerne zusammen mit den zwei Wellensittichen. Da ist auch so ein Verrückter, Karlos heisst der, der ist doch sowas von lebensmüde. Fliegt der doch glatt auf unsere Seile - eiskalt! Und als wir schimpfen und ihn verjagen wollen (bisschen Ordnung im Schwarm muss ja sein!) bleibt der einfach unberührt sitzen!
    Aber unsere Chefin im Schwarm rettet ihn dann immer und sagt, dass er doch noch ein Weilchen leben will und sich lieber auf seine Plätze beschränken will. Pah! Der will bestimmt nur Kasanova vor seiner Welli-Henne "Tobi" spielen.

    Und dann ist da noch jemand. Ja, mit der sind wir nicht so zufrieden. Wie kamen unsere Schwarmchefs nur auf so eine Idee?! Das läuft die ganze Zeit auf dem Boden, hat vier Füße?! Wie lächerlich, wer braucht schon vier Füße zum laufen?! Es reichen doch auch zwei! Und ständig macht sie Stress wenn wir aufs Fensterbrett an der Couch wollen *nerv*
    Aber wir verspotten sie mit so manchem Gejaul "AUUUU AUUUU!". Tja da schaut sie! Und fliegen kann sie auch nicht!
    Aber unsere Schwarmoberhäupter lieben sie und nennen sie Bella! Tja, jetzt sind wir hier also Federträger, Federlose und Haarmonster in einem großen Schwarm. Jeder hat seinen Platz und es ist hier so toll, dass wir manchmal auch unserem Frauchen einen dicken fetten Bussi geben o unsere Köpfchen kraulen lassen. Wer kann uns schon widerstehen?!:p




    lg
    Nesch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Nescherim,

    schau mal, hier wurde schon mal ein solches Tagebuch geführt. Ist leider wieder in Vergessenheit geraten...
     
  4. #3 Nescherim, 20. Juli 2012
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich schreibs einfach trotzdem mal hier weiter :)


    Heute ist Frauli's Geburtstag und irgendwie ein ganz cooler Tag.
    Erst stellte sie uns heute einen Teller mit Wasser zum Baden hin. Zugegeben, wir mögen das nicht so: baden & duschen. Aber heute war das dann doch ganz lustig und Cookie hat ganz oft Wasser hochgespritzt.
    Das hat unsere Federlose wirklich gefreut (wie einfach die immer zu erfreuen sind?!).
    Dann gabs Nektarine, dass hatten wir noch nicht oft, waren auch erst noch etwas kritisch. Aber hey, die ist süß und sooo saftig, gegen Ende haben wirs Frauli aus der Hand gerissen und eine Viertel Std lang auf dem Kern rumgeknabbert. Natürlich war Cookie mal wieder voll die Zicke und wollte mich nicht ran lassen, aber ein Mann weiss auch mal einzustecken ;)
    Zuletzt opferte sie uns auch noch einen alten Kuli zum rumknabbern, naja, was soll ich sagen, nach ewigem hin und hergerannel mit meinem "Eheweib", hab ich nachgegeben und lieber an Frauchens TShirtknöpfchen rumgeknabbert.
    Tja, was soll ich sagen! Cooler Tag und er ist noch nicht zu Ende, also ich bin dann mal wieder weg. *Tschiep* euer Perry.


    [video=youtube;9oZHRXGXC6w]http://www.youtube.com/watch?v=9oZHRXGXC6w&feature=youtu.be[/video]
     
  5. MCGraupi

    MCGraupi Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz ;-)
    Ein tolles Video ...

    Und doch sehe ich das Fenster halb offen .....
    Auch dort können sie nach draussen.

    Bitte sorge für Sicherheit.




    Grüessli MCGraupi
     
  6. #5 Nescherim, 20. Juli 2012
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Dieses Fenster habe ich angekippt, weil es so klein ist, dass sie oben gerade mal mit dem Kopf durchschauen könnten, aber nicht rauskommen können :)
    Hat nur einen sehr kleinen Kippwinkel, kann ich grad mal zwei Finger durchstecken.
    Bei ihrem späteren Vogelzimmer muss ich dann aber ein Gitter bauen, weil das is ein großes Fenster und ist selbst gekippt gefährlich.
     
  7. MCGraupi

    MCGraupi Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz ;-)
    Wenn Du dies verantworten kannst ....

    Ich bin gerne auf der sicheren Seite.
    Schon nur mit dem Kopf durchkommen ist für mich zu viel!

    Grüessli MCGraupi
     
  8. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Debbie

    Wir sind eine Glucke ! :+schimpf
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. MCGraupi

    MCGraupi Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz ;-)
    Hallo Terry57

    Dies kann sein :-).


    Ich bin einfach für die Sicherheit. Deshalb habe ich gerade einen Beitrag beim Spiel - Arbeitsplatz gemacht.
    Besser vorbeugen als heilen :-).

    Grüessli MCGraupi
     
  11. #9 Nescherim, 20. Juli 2012
    Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ja, ich bin scho recht vorsichtig, aber da sie noch nicht mal da oben landen können, geschweige denn da durch kommen, behalte ich dieses Fenster öfters angekippt :)
    Aber da ist ja auch jeder mehr o weniger vorsichtig. Dafür steh ich fast jedes Mal aus dem Bett, wenn ich nen Grauen von der Stange fallen höre. Das is halt bei mir so drin, weil ein Welli von mir so gestorben ist. Nachts runtergefallen, wohl eine Art Schock/Herzinfarkt gehabt und ich konnte ihn gerade noch in die Hände nehmen, da starb er schon in selbigen.
    Seitdem kann ich nachts einfach nicht liegen bleiben wenn ich irgendein Geräusch aus dem Käfig höre.

    lg
    Nescherim
     
Thema:

Unser Grauen-Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Unser Grauen-Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Pfirsiche - Tagebuch

    Pfirsiche - Tagebuch: Hallo, ich habe mal gedacht wir können so ein Tagebuch machen wie bei den nymphies, wer Lust hat, darf gerne mit machen. ich fange dann mal...