unser Grauer kratzt sich

Diskutiere unser Grauer kratzt sich im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; unser Grauer Josef hat vor ca. 1 Jahr angefangen die Feder zu verlieren, er sieht jetzt wie ein gerupftes Huhn aus. Man sieht, dass er sich...

  1. #1 varinemorka, 9. September 2007
    varinemorka

    varinemorka Guest

    unser Grauer Josef hat vor ca. 1 Jahr angefangen die Feder zu verlieren, er sieht jetzt wie ein gerupftes Huhn aus. Man sieht, dass er sich intensiv kratzt, es juckt ihm überall, er rupft sich aber wirklich nicht. Beim Tierarzt wurde festgestellt, dass er doch die Apergillose hat, Lamisil wurde zum Einnehmen verschrieben, Futterwechsel und Vitaminenpreparate wurden empfohlen. Trotzdem ist keine Besserung in Sicht. Vom Nacken angefangen, hat auch an den Flügeln im Schulterbereich nur die Reste von der Federdecke. Im Käfig finde ich neue, noch im Mantel, Feder. Und er kratzt sich, will von mir gekratzt werden, lässt die Spielzeuge baumeln, damit sie ihn kratzen.
    Eines habe ich noch nicht gemacht - Zimmerluftfeuchtigkeit nicht erhöht.
    :? :? Wie kann man die Feuchtigkeit des Raumes messen? :? :?
    Das war auch die wichtigste Frage.
    Das Wohnzimmer ist offen, also kein geschlossener Raum... Das ist das Problem. Hat jemand eine Idee, wie man nur den Käfigbereich ständig feucht hält. Den Vogel hatte ich paar Wochen lang jeden Tag unter der Dusche richtig gebadet, aber ich merke, dass ihm danach einfach zu kalt ist.
    Was soll ich machen???
    Vielen Dank im Voraus
    varinemorka
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    besprüh mal deinen Grauen mit einer Ringelblumentee-Wasser-Mischung. Das nimmt ihm etwas den Juckreiz und trocknet die Haut nicht aus.

    Kann auch sein das er noch auf irgendwas allergisch ist, z.B. auf Chilischoten. Bei meiner Rosi lösen die auch einen unerträglichen Juckreiz aus.

    Am besten misst man die Luftfeuchtigkeit mit einem sogenannten Haarhyrometer (hoffe ich hab es richtig geschrieben). Diesen Tipp bekam ich damals auch hier im Forum. Als ich mir dann das Teil kaufte stellte ich fest das mein normales Hygrometer 30% mehr Luftfeuchtigkeit anzeigte als das Haarhygrometer.

    Bei uns ist auch der Wohnbereich wo die Voliere steht offen. Ich habe halt in die Nähe der Vögel einen Luftbefeuchter gestellt. Aber auf die gewünschten 60% komm ich auch nicht ganz.


    Grüssle
    Corinna
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    wurde bei dem letzten TA-Besuch auch Blut abgenommen? Denn ein Juckreiz kann mitunter auch dann vorhanden sein, wenn die Leberwerte erhöht sind. Das würde ich an deiner Stelle mal abchecken lassen, falls noch nicht geschehen.

    Ich habe in jedem meiner Räume einen Venta-Luftbefeuchter stehen, um so die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.
     
  5. #4 Alfred Klein, 9. September 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.499
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich würde empfehlen einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen und auf PBFD sowie auf eine Leberveränderung untersuchen zu lassen. Ebenso wäre ein Bluttest auf eine eventuelle Zinkvergiftung nicht schlecht.
    Diese drei Ursachen kommen nach meiner Ansicht in Betracht, die Aspergillose hat damit nichts zu tun.
     
  6. quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    also, die einfachste Möglichkeit, die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, ist Wäsche im Zimmer trocknen lassen :zwinker: Wasserschälchen auf die Heizung tun, sobald geheizt wird etc.

    Lass Josef unbedingt von einem vkTA untersuchen! Außerdem kannst Du Dich auch noch auf dieser Seite über Rupfen informieren + über downloads die "Studie" holen, stehen auch viele gute Links drin! Bin mir momentan nicht sicher, ob die Studie auch hier im VF (Thread Rupfen, Ergebnisse von Jugend forscht) drin ist.

    Haarhygrometer sind sehr genau, aber auch sehr Kostenintensiv. Wenn Du Dir keines leihen kannst, kannst Du ein einfacheres Hygrometer eichen, indem Du es 30Min. in ein feuchtes (nicht nasses) Handtuch einwickelst. Danach stellst Du es auf 98% ein.

    Wenn Josef nach dem Baden friehrt, sprüh ihn ein + biete ihm für kurze Zeit Rotlicht (aber so, dass er ausweichen kann). Bitte keinesfalls föhnen!

    LG Dörnte
     
Thema:

unser Grauer kratzt sich

Die Seite wird geladen...

unser Grauer kratzt sich - Ähnliche Themen

  1. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...