Unser Graupapageienpapa echt gemeingefährlich

Diskutiere Unser Graupapageienpapa echt gemeingefährlich im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, wir versuche ja im Moment so wenig wie möglich in den Volieren unserer Grauen zu machen da die einen auf Eiern sitzten und die...

  1. #1 selinamulle, 27.04.2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lotte
    Hallo Leute,
    wir versuche ja im Moment so wenig wie möglich in den Volieren unserer Grauen zu machen da die einen auf Eiern sitzten und die anderen beiden zwei Junge aufziehen...

    Nun heute hat es mich gepackt und ich denke wenigstens ein bisschen sauber machen... :zwinker:

    Und als ich in der Nachbarvoliere sauber machte, verfolgte mich Plontje schon am Draht... er war immer auf meiner Höhe nur auf der anderen Seite des Drahtes....

    Vielleicht sollte ich mal anmerken, dass mein Männe erst letzten Freitag mit einem super blutenden Finger ankam in den er gebissen hat als mein Mann das Obst wechselte... Als sie Eier hatten hat er ihn auch schon mal heftigst gebissen...

    So ich dann todesmutig in die Voliere wo das Paar sitzt mit den Babys... Babys angekuckt.. (haben endlich die Augen auf und sitzen mal wie kleine Papageien im Kasten :zwinker: ) So weit so gut... mit Plontje immer geredet, er giftete auch nicht mehr... er saß am Draht und plötzlich biss er mich in mein T-Shirt (gott sei dank hat er mich nicht erwischt :+schimpf ...) und dann hab ich ihn mit dem Kehrblech (plastik) erstmal abgewehrt... Dann war es aber auch kein Problem mehr mit dem Sauber machen.. Er blieb auf Abstand...

    Man gut, dass ich nur mit was in der Hand in die Voliere gehe, denn meine Finger sollen doch noch ein bisschen länger dran bleiben..

    So das sollte nur mal eine kurze Story über Geschlechtsreife Graue sein... (das ist übrigens das Paar das als es Geschlechtsreif wurde gegenüber der Besitzerin aggressiv wurde und daher "weg" musste

    Gruß
    Sabine
     
  2. #2 Sybille, 29.04.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sabine,

    dein Bericht hat mich doch glatt an den Kampfgeier Jacko von Piwi/Petra erinnert. Die Bilder damals in dem Thread waren super. Und so stelle ich mir eueren Plontje vor.:D
    Hast du nicht auch mal Bilder für uns? :zwinker:
     
  3. #3 Reginsche † 2010, 29.04.2007
    Reginsche † 2010

    Reginsche † 2010 verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Hehe, es gibt aulso nicht nur Killeramazonen sondern auch Killergraue.:D :D :D
     
  4. #4 selinamulle, 30.04.2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lotte
    Natürlich auch Killergraue... vorgestern hat er meinen Daumen erwischt.. :+schimpf aber gott sei dank nur mit dem ganzen Schnabel, so dass ich nur ne leichte Quetschung habe... Gestern bin ich dann mit Stöckchen rein, um ihn auf Abstand zu halten.. Dann haben wir einen kleine Ringkampf um den Stock gemacht aber so blieb mein Finger wenigstens heile..

    Bilder gingen gestern nicht mehr, Batterie leer.. Aber ich werd mich heute mal für Euch in die Höhle des Löwen wagen...

    Gruß
    Sabine

    P.S. Gestern hat das zweite Graupapageienpaar (der Hahn davon) meinen Männe wieder in den Finger gebissen dass es blutete :)
     
  5. #5 selinamulle, 30.04.2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lotte
    Nun hier sind die Bilder

    :zwinker: so bin noch ganz :D und ohne :+schimpf davon gekommen

    und krieg die Bilder nicht mit Vorschau hin..

    Krieg hier gerade die Krise...

    Gruß
    Sabine
     
  6. #6 selinamulle, 30.04.2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lotte
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]+

    So jetzt gehts..

    Gruß
    Sabine
     
  7. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo,

    sehr süß die Kleinen und die Mutter sehr auf der Hut.

    Hier ein Link zu einer Seite, wo man recht komfortabel, gratis und flott Bilder raufladen kann:

    http://allyoucanupload.webshots.com

    Grüße

    Peter
     
  8. #8 selinamulle, 30.04.2007
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lotte
    Danke Peter für den Tip...

    Hab nur die falsche URL kopiert.. Hat dann super geklappt...

    Gruß
    Sabine
     
Thema:

Unser Graupapageienpapa echt gemeingefährlich

Die Seite wird geladen...

Unser Graupapageienpapa echt gemeingefährlich - Ähnliche Themen

  1. Unsere Erde aus dem All, heute NDR 20.15 Uhr

    Unsere Erde aus dem All, heute NDR 20.15 Uhr: Hallo, dies ist allerdings schon der 2. Teil von 3. Aber ich finde es sind beeindruckende Bilder, die man so nicht sieht. Die dreiteilige Serie...
  2. Heute ist unsere Brut geschlüpft

    Heute ist unsere Brut geschlüpft: Hallo Wir sind neu hier im Forum und möchten uns kurz vorstellen. Ich habe von meinem verstorbenen Stiefvater ein Graupapageienpaar aus...
  3. Gleichgewichtsstörungen bei unserer Gelbstirnamazone

    Gleichgewichtsstörungen bei unserer Gelbstirnamazone: Unsere Gelbstirnamazone hat Gleichgewichtsstörungen beim Fliegen und beim Gehen, taumelt auch leicht. Kennt jemand einen vogelkundigen Tierarzt im...
  4. Unsere Neuzugänge

    Unsere Neuzugänge: Unsere Neuen Pfleglinge [ATTACH] [ATTACH]
  5. Suche dringend eine neue Partnerin für unseren Blaugenick-Sperlingspapagei Herri

    Suche dringend eine neue Partnerin für unseren Blaugenick-Sperlingspapagei Herri: Hallo , Leider mussten wir gestern unsere kleine Blaugenick-Sperlingspapageien-Dame einschläfern lassen Nun ist Herri ganz alleine und traurig...