Unser Graupapgei hat ein Ei gelegt. Was nun???

Diskutiere Unser Graupapgei hat ein Ei gelegt. Was nun??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an Alle! Bisher haben wir geglaubt einen männlichen Graupapageien zu besitzen. :zwinker:Aber gestern Abend hat Jacko unter unglaublichen...

  1. #1 mondstein24, 27. Mai 2011
    mondstein24

    mondstein24 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59939 Olsberg
    Hallo an Alle!
    Bisher haben wir geglaubt einen männlichen Graupapageien zu besitzen. :zwinker:Aber gestern Abend hat Jacko unter unglaublichen Anstrengungen ein Ei gelegt. Wir haben uns große Sorgen um sie gemacht, weil sie total erschöpft war. Vor allem möchte ich gerne wissen, ob wir das unbebrütete Ei weg nehmen sollen oder im Käfig lassen sollen. Was ist richtig?
    Könnt Ihr mir Tipps geben?
    Vielen Dank schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi,

    nach Möglichkeit solltet ihr ihr erstmal eine Art Höhle/Unterschlupf anbieten und das Ei dort reinlegen. Es kann gut sein, dass in 2-3 Tagen ein weiteres Ei kommt und sie dann auf den Eiern sitzen bleibt. Deswegen das/die Eier erst wegnehmen, wenn sie das Interesse daran verloren hat.
    Nehmt ihr sie früher raus, könnte sie immer weiter Eier legen.....

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  4. #3 mondstein24, 27. Mai 2011
    mondstein24

    mondstein24 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59939 Olsberg
    Hallo Sven
    danke für Deine Tipps. Das werden wir so ausprobieren. Ich werde ihr eine Höhle bauen und dann mal schauen.
    LG
    Ulrike und Jacko bzw Jaqueline:zwinker:
     
  5. #4 Stephanie, 27. Mai 2011
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo fisch,
    sollte man nicht auch noch die Ernährung (WIE???) anpassen, um Legenot zu verhindern?
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Wenn die Ernährung stimmt, muss nichts angepasst werden - Legenot kommt ja nur, wenn etwas nicht stimmt bzw. ein Mangel (z.B. Kalzium) herrscht.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  7. #6 mondstein24, 28. Mai 2011
    mondstein24

    mondstein24 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59939 Olsberg
    Danke Euch.....nehme Eure Tipps echt gerne an. Werde auf die Ernährung besonders gut achten.


    LG
    Ulrike
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hi Ulrike,

    das Einzige, was ich an der Ernährung während der Brut ergänze ist, dass ich zusätzlich Kalzium gebe. (um ganz sicher einen Mangel und dadurch Rachitis auszuschließen)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Ulrike,

    eventuell könntest Du es auch mit einer Korkröhre versuchen. Die gibt es im Zoohandel zu kaufen.
    Viele Papageien haben die Röhren zum Schreddern gern. :D
    Kümmert sich Deine Jacko denn um das Ei ? Oder hat sie es nur gelegt und vergessen ?
    Falls das mit der Höhle klappt und sie da tatsächlich drin brütet, solltest Du darauf achten, daß sie oft genug ans Futter geht.
    Normalerweise füttert der Hahn die Henne in dieser Zeit. Vielleicht setzt sich eure Jacko in der Höhle fest und wartet darauf, daß Du ihr Futter bringst.
     
  11. #9 mondstein24, 28. Mai 2011
    mondstein24

    mondstein24 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59939 Olsberg
    Hallo Liane

    Also,.....im Augenblick sitzt die Jacko oben auf der Stange und schaut immer noch sehr verdutzt auf ihr Ei. Ab und zu rollt sie es im Papier (ich hab den Käfigboden mit Papier ausgelegt und Sand oben drüber gestreut) hin und her. Sie versteckt es auch unter dem Papier. Werde mal sehen was unsere Zoohandlung zu bieten hat.
    LG Ulrike
     
Thema:

Unser Graupapgei hat ein Ei gelegt. Was nun???

Die Seite wird geladen...

Unser Graupapgei hat ein Ei gelegt. Was nun??? - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  3. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  4. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...
  5. Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch

    Bei einer Ringeltaube klebt ein Ei am Bauch: Hallo! Ich habe hier so einige Vogelarten auf meiner kleinen Terrasse. U.a. auch ein Ringeltauben-Pärchen. Nun bin ich heute richtig...