Unser Kakadu-Tagebuch

Diskutiere Unser Kakadu-Tagebuch im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Wieso ist denn so schwierig? Im Moment gibt es doch gerade eine Angebote? Oder hast Du besondere Ansprüche an Dein Mädchen?

  1. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Wieso ist denn so schwierig? Im Moment gibt es doch gerade eine Angebote?
    Oder hast Du besondere Ansprüche an Dein Mädchen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uhu

    Uhu Guest

    neues von Punch

    Hallo,
    @ Ina:
    die Rosi für deinen Coco ist ja wirklich 'ne ganz hübsche, kleine Maus....

    Der Punch musste heute wieder in die TiHo. Der Dr. wurde ganz blass, als er sah, wer im Kasten saß: "oh -ne.... hat er sich wieder aufgebissen, das letzte Foto sah doch schon so gut aus...."
    Na, er war ganz schnell beruhigt, als er hörte, dass Punch nur zum Kontrollröntgen wegen seiner Aspergillose gekommen war.
    Na, jetzt zwei Wochen Tyrode für die Nieren, dann noch mal drei Wochen Itrafungol ....
    Und in die Außenvoli durfte Punch auch schon - bei dem schönen Wetter - das ist nicht ganz so langweilig wie drinnen...
    Und jetzt gibt's wieder Krauleinheiten!
    LG
    Susanne
     
  4. #263 Benndickelchen, 21. April 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin halt ein besonderer Fall :D......wer weiß, ob die Mädels mich mögen würden???:D......naja....warten wir`s mal ab....

    @Punch! Uff- was war ich erschrocken, als ich die ersten Zeilen von Uhu las....mir ist richtig der Atem gestockt. Puuuuuh!
    Der zweite klang dann schon wesentlich besser. Außenvoli klingt gut! Und die Medikamente wirst Du auch noch verdauen!:zustimm: Es geht aufwärts! Juhuuuuu! Ich habs doch gleich gewusst!!!:freude:

    Chico!! Wo steckst Du??????????????????
    Bööööömmeelll l!!!!!! Und Du??? Bist Du mit Deinem Kumpan im Karton abgestürzt?? Na, hoffentlich nicht. Wenn man sooooo viel arbeitet den lieben langen Tag, hat man wohl keine Zeit mehr für seine anderen Freunde, was?:+schimpf
    Also- lasst uns mal hier nicht hängen und meldet euch!!
    Bis dann, euer Gismo:dance:
     
  5. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Susanne, ich hatte das damals bei meinem Leon auch. Mir wurde damals nach ersten leichten Wundheilung Bömmels Socken vom TA empfohlen. Da dieser nicht so luftdurchlässig war, entschieden wir uns für eine fest gestrickte, luftuchlässigere Varianten mit hinten Klettverschlüssen.
    Vielleicht wäre das ja auch eine Lösung für Dich. Leons Naht ist dadurch prima geheilt, leider hat er den zweiten Schlaganfall nicht überlebt..... (die Blutwerte zeigte ihn leider auch nicht vorab an...)
     
  6. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Gismo,
    bin schon da, aber hab grad wenig Zeit - meine Webcam geht momentan nicht und ich muß jetzt schauen wie ich das wieder hin kriege. :?
    Gestern durften wir auch mal wieder ein bißchen raus weil so schön Sonne war. :freude: Wir haben einen ganz tollen Schredder-Sitzplatz bekommen mit frischen Zweigen dran. :zustimm:

    Echt? :freude: Darf ich fragen (per PN) welcher TA mich da so gut kennt? :prima:

    So, ich schau jetzt wieder mal nach der Webcam.... :k
     

    Anhänge:

  7. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    Ja, Gismo, hast Recht - und wo ist Chrissie - das WE ist vorbei.... und versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen...(gerade bei den Kakas, die haben ein supergutes Langzeitgedächtnis!)
    Die Naht von Punch ist jetzt geheilt (außer der keinen Fistel, die der Dr. heute "aufgepult" hat ....) mit Jäckchen und Verband - softmull oder so ähnlich, der klebt von selbst, aber nicht an der Haut....
    Jetzt muss Punch "nur" noch im Kopf gesund werden -
    aber ich glaube, dass wird das schwierigere Stück des Weges!
    LG
    Susanne
     
  8. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Wir hoffen dass Punch bald ganz schnell gesund wird - überall! :+klugsche
    Sämtliche Krallen sind jedenfalls gedrückt. :prima:
     
  9. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo zusammen,
    mir geht es gut.
    mam und paps haben zur zeit viel ärger und probleme, nicht mit mir ....:zustimm:
    nein, ich bin ganz brav.:)
    mam schreibt heute nachmittag, sie müssen jetzt leider weg.
    bis dann - euer chico-mädchen
     
  10. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Habe ich Dir damals doch per email geschrieben, oder?

    Ja, Susanne, das ist defintiv der schwierigere Part.
     
  11. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Och menno, hoffe nix Schlimmes :trost:
    @Uhu, unsere Mama war erst gestern abend wieder zu Hause nach 600 km Autofahrt Hin und ZUrück. Sie sagt aber, sie holt die Berichte über uns viere bald nach :bier:
     
  12. #271 Benndickelchen, 22. April 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann mal her mit den Berichten.....neugierig bin......

    @ Chico-8o...huch, hoffentlich ist nix Schlimmes passiert!! Ärger und Stress klingt immer schlecht. Du bist lieb, weil wenigstens Du brav bist!
    Das finde ich :zustimm:

    Hm. Tja. Bei uns. Also. Ich bin wieder lieb und will viel mit der Mama schmusen. Aber die ist in Sorge wegen unserer Nymphendame Felizitas. Sie ist die Älteste von uns- obwohl sie noch gar nicht alt ist. Ich glaube, so um die 10 Jahre. Momentan wohnt sie noch mit zwei Wellies und ihrem Freund zusammen in einer vierer- WG. Mama überlegt aber, ob sie da ausziehen muss. Bei ihr ist schon lange diese blöde Viruserkrankung ausgebrochen und es geht ihr seit zwei Tagen ziemlich schlecht. Sie hat kaum Hunger (verstehe ich nicht...) und will nur vor der Wärmelampe sitzen (verstehe ich auch nicht...). Sie macht nicht piep und faucht auch nicht nach der Mama. Das macht sie sonst immer. Jetzt sind wir alle ein bisschen :traurig:, weil wir befürchten, dass sie nicht mehr so sehr lange bei uns sein wird. Vielleicht geht es ihr aber auch bald wieder besser, so genau kann man das nie sagen. Es ging ihr schon manchmal schlecht und dann wieder gut. Aber wenn sie nicht "ksch ksch" macht....:nene:, Mama meint, das sei ein schlechtes Zeichen. Drum überlegt sie, ob sie noch sowas wie einen Krankenkäfig hinstellen soll, falls Felizitas von der Stange plumpst. Momentan sitzt sie aber auf einem schönen Holzbalkon. Ach, ich denke, solange sie da gut sitzen kann, soll die Mama sie bloß bei den anderen lassen. Coco guckt auch schon ganz betröppelt. Komische Stimmung hier bei uns. Wir sind gaaaanz lieb, damit Felizitas sich nicht aufregen muss. Mama hat eine Vogelstimmen- CD aufgelegt und wir hören alle zu. Das ist schön!

    Ja- also- soviel von uns hier....ich berichte weiter!
    Also gute Nacht, euer Gismo - nur ein bisschen :dance:
     
  13. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    och, Chrissie,....:trost:
    so viel Zeit im Auto verschwendet .....
    da haben dir deine Geier sicher gefehlt und sind jetzt froh, dass du wieder da bist!
    Wollte nicht drängeln!
    LG
    Susanne
     
  14. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    Huhuuuuuuuuuuuuuuuhh!
    mam und paps waren heute lange weg. die probleme und der ärger sind ein wenig geglättet, aber immer noch nicht zufriedenstellend. beide haben ein ehrenamt und auch da gibt es mal große probleme.

    gestern war ein schöner tag für mich. die beiden waren den ganzen tag zu hause und haben mich verwöhnt. mam wollte mit mir in die sonne, die gestern mal für 2 stunden raus kam, doch leider war es sehr windig und der wind war auch noch kalt. also, musste ich wieder rein in die gute stube. macht nix, ich habe es mir mit paps gemütlich gemacht und es gab krabbelstunde ohne ende.
    mam hat im garten gewühlt und wir beide haben ihr zugeschaut, ob sie auch alles richtig macht:D:D:D
    mam hat mir fruchtzwerge gekauft und darin das nicht gut schmeckende korvimin gerührt. ich habe es mit genuß gefressen. mam gibt mir 1 kleinen löffel voll mit einer messerspitze korvimin. man schmeckt es tatsächlich nicht.
    abends bekomme ich einen kleinen löffel voll mit babysaft (apfel/banane) auch mit einer messerspitze korvimin. auch das trinke ich mit genuß.:zustimm:
    mam und paps sind von dem anstrengenden tag richtig geschafft. auch ich bin jetzt sooooo müde, da ich ja heute morgen soooo früh aufstehen mußte.8o
    der wetterbericht hat für morgen richtig schönes und warmes wetter vorher gesagt. mam versprach mir, wenn es morgen richtig schön und warm ist, dann darf ich nach draußen:dance:

    bömmel, hat deine mam keine angst, dass ihr beide weg fliegt ?? durch einen plötzlichen knall oder greifer oder sonst so ???
    bei uns haben wir so einen bösen nachbarn, der macht immer krach, wenn ich draußen sitze. coco, der jetzt im papageienhimel ist, hatte sich immer fürchterlich erschrocken und ist wie wild hin und her geflogen und seitdem hatte er immer angst, wenn´s nach draußen ging ....:?

    so, bin soooo müde - gute nacht - bis morgen....

    Chicomädchen
     
  15. #274 Benndickelchen, 22. April 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ihr Lieben,

    Gismo und die anderen schlafen schon, darum muss ich euch heute abend selbst noch schreiben und die traurige Mitteilung machen, dass meine kleine Felizitas tatsächlich gegen 21 Uhr 10 über die Regenbogenbrücke gegangen ist :traurig:
    Ich habe sie noch in einen Krankenkäfig gesetzt, damit sie in der Nacht nicht abstürzt, und kurz darauf ist sie unter meiner streichelnden Hand eingeschlafen. Sie, die sich nie hat anfassen lassen.....

    Coco vorallem, Joseph II. , Benndickelchen und Gismo werden morgen früh schrecklich traurig sein......und wahrscheinlich wird hier ein lautes Such-Geschreie losgehen.

    Ich wollte es noch loswerden....
    Schlaft alle gut,
    Cornelia
     
  16. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Arme Felizitas... :traurig:
    Aber jetzt, über der Regenbogenbrücke, geht es ihr sicher wieder gut und sie kann fröhlich und frei mit anderen Artgenossen herum fliegen. :freude: Bestimmt wird sie ganz oft an Euch denken, wissen, daß ihr sie nie vergesst und sich auf ein Wiedersehen, irgendwann, mit Euch allen freuen. :trost:

    @Chico:
    Wir können doch beide nicht fliegen.... *schäm*
    Gell, Fruchtzwerge sind oberlecker. :prima: Hast Du denn Prime inzwischen schon mal probiert, oder mußt Du zuerst Dein Korvimin auffressen.
     
  17. peetry

    peetry Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cornelia,

    lass dich unbekannterweise drücken. :trost: Ich sitze hier und hab Tränen in den Augen.
    Aber mein Peetry wird sie hinter der Regenbogenbrücke empfangen, und sie werden gemeinsam glücklich sein.
     
  18. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo cornelia,
    lass dich ganz doll von uns drücken:trost:
    wir wissen wie es ist, ein gefiederten freund zu verlieren.
    coco, unser grauer, ist jetzt genau 1/2 jahr nicht mehr bei uns, und es tut immer noch fürchterlich weh. auch er und seine cocoline werden deine felizitas hinter der regenbrücke empfangen und sie werden sicherlich gemeinsam viel spaß mit einander haben.
    begrabe sie an einem schönen ort, wo du sie immer besuchen kannst.
    lieber und trauriger gruß, robby und chicomädchen

    @ bömmel
    ja, ich muss das korvimin erst einmal mehmen, dann bestellt mam das andere. sie sagte zu mir, du bekommst soooo viel leckere sachen, da wer manches menschenkind froh, so etwas zu bekommen und du rührst es nicht an bzw. frisst es nicht8o:D, denn ihr müsst wissen, dass das obstschälchen, was mam und paps mir machen, mittags immer noch unangerührt da steht...:o

    so mam muss wieder weg, bis dann....chicomädchen
     
  19. #278 Benndickelchen, 23. April 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle!
    Danke für die lieben lieben Worte! Tat uns gut, soviel Trost zu bekommen. DANKE!
    Nymph Coco ist natürlich sehr traurig, dass sein "Zicklein" nicht mehr da ist und er flötet den ganzen Tag vor sich hin und versucht, uns Geschichten zu erzählen. Mama geht immer wieder zu ihm hin und redet auf ihn ein 8(- ein bisschen neidisch bin ich da schon. Aber ich halte mich brav zurück.

    Sie hat Felizitas im Garten neben ihrem ersten Freund Jaköbchen begraben, da liegen auch schon der Augustinus, ein Wellensittich- Findelkind und Felix, Mamas erstes Abgabekind, ein Nymphensittichhahn.
    Überall stehen Holzkreuzchen. Ich kann das vom Küchenfenster aus sehen! Wie schnell das alles ging. Gestern um die Zeit sind wir noch alle hier rum gehüpft und haben Krach gemacht. Heute ist die Stimmung etwas ruhiger. Das müssen wir erst mal verdauen.

    Und dann will die Mama mal Ausschau halten, ob wir nicht ein neues, krankes Mädchen für unseren Coco finden....(und vielleicht noch gleich eines für mich ;) ). Gut ist, dass wir jetzt alle wieder gemeinsam fliegen können. Das ging ne zeitlang nicht, weil Felizitas nicht mehr fliegen konnte. Jetzt kommt Stimmung hier in die Bude- wir anderen sind bisher "nur" Virus- Träger ohne Ausbruch. Juhuuuuuuuuuuuuuuuuu....
    Tschüß, euer Gismo ....bisschen :dance:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Cornelia,

    Mensch, ist das traurig! Lass Dich drücken!!! :trost: Ich hatte auch Tränen in den Augen als ich heute gelesen hab, dass es Felizitas nicht geschafft hat. Ich hatte ihr so die Daumen gedrückt!

    Schön, dass ihr Freund nicht allein bleiben soll. Ich wünsch Euch alles Gute!

    Kiki
     
  22. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Cornelia,
    da bin ich aber auch schrecklich traurig,.....
    Felizitas wird sicher meinen Rocky, unsere Patty und auch Robby treffen -sie soll sie schön grüßen.....:trost:
    LG
    Susanne
     
Thema: Unser Kakadu-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kranke wellensittiche

    ,
  2. halskrause für papageien basteln

    ,
  3. nacktkakadu

    ,
  4. darf papagei piniennuss essen,
  5. kakadu sonnenbrille,
  6. Kakadu mit Brille,
  7. igitt essen,
  8. kakadu coco
Die Seite wird geladen...

Unser Kakadu-Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Pfirsiche - Tagebuch

    Pfirsiche - Tagebuch: Hallo, ich habe mal gedacht wir können so ein Tagebuch machen wie bei den nymphies, wer Lust hat, darf gerne mit machen. ich fange dann mal...
  2. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  3. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  4. goffini kakadu

    goffini kakadu: Wir suchen kontakt zu goffini- oder anderen klein-kakadu besitzern zwecks erfahrungsaustausch im Großraum Dortmund. Wir würden uns sehr freuen
  5. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...