Unser Kakadu-Tagebuch

Diskutiere Unser Kakadu-Tagebuch im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Würde ich auch gerne wissen, was ihr an homöopathischen Mitteln bekommt. Ich darf immer süße Globulibonbons essen. Arnika heißen die- schmecken...

  1. #541 Benndickelchen, 6. Juni 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich auch gerne wissen, was ihr an homöopathischen Mitteln bekommt. Ich darf immer süße Globulibonbons essen. Arnika heißen die- schmecken mir lecker.
    Das mit dem Diätfutter ist so ne Sache. Habt ihr schon mal Harrisonfutter gegessen? Schmeckt gar nicht soooo schlecht. Ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Ich kriege immer wieder solche Pellets unter meine Körnchen gemischt. Denn ohne meine Körnchen geht GAR NIX!!! Und manchmal gibt mir die Mama ein Pellet einzeln- meistens nehme ich es. Auch sehr lecker sind die aus dem Biofutter Laden.
    Aber die beste Alternative ist das gekochte Papageienmenue von Ann Castro, sagt die Mama. Und mir schmeckt das auch am Besten. Es ist so schön grün und man kann den Käfig so wunderbar einsauen :D Und außerdem ist es sehr gesund :+klugsche

    Mensch, Dagi, die armen Kleinen. Und dann noch Artrose?! Herrjeh! Gut, dass das Jaköbchen seine Rosi hat!

    Goofy-warte auf ne Mail von Dir......
    Tschööööööööööööööö, euer Gismo, der jetzt Holzzweige schreddern muss....:dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Was macht ihr nur für Sachen ! Bitte werdet wieder gesund! :trost:
    Unsere Mama hat heute geschimpft, dass sie keine Kamera in der Nähe hatte: Sie hatte heute eine Kletterrose angebunden und dabei sind ihr leider ein paar Blüten abgefallen, hui rote Rosen! Diese frischen Blüten hat sie uns dann in den Napf in die AV gelegt. Ich habe mir dann gleich die dickste Blüte (waren keine Stacheln dran) gekrallt und da Lola so gebettelt hatte, habe ich mir Blatt für Blatt die Rose mit Lola geteilt, still und leise. Meine Mama war wohl total gerührt deswegen, wir haben ihr aber nicht verraten, was wir nun an der Rose abgezählt haben :zwinker:
     
  4. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen Freunde,

    jetzt mal ehrlich, es wird jetzt so langsam Zeit, daß die Rosi den blöden Kragen abbekommt und sie endlich aus dem Käfig darf :trippel:!

    Ich glaube, ich habe mich ganz doll in sie verliebt :cheesy:! Mußte ich doch heute während ihrer Behandlung einfach mal dazu stoßen. Und da sie bei meinem Federlosen in der Hand war, nutze ich mal gerade die Gelegenheit und schmuste und kraulte sie ganz lieb. Schließlich konnte sie sich da nicht zur Wehr setzen :p. Meine Federlosen waren nur noch sprachlos, war es doch das erste Mal und ihre Freude könnt ihr euch bestimmt vorstellen :freude:. Rosi hats super gut gefallen, ich glaube, sie liebt mich auch ganz doll :beifall:.

    Liebe Uhu-Susanne, die Operation liegt jetzt über 4 Wochen zurück, wie lange könnte die Wundheilung nach deiner Erfahrung noch in etwa dauern?
    Ich kanns einfach nicht mehr erwarten....

    Kleiner Goofy, du bist wirklich eine arme Socke. Meine Federlose muß sich das alles nochmal genauer durchlesen :traurig:. Ich glaube, du bist bei dem selben tollen Doc wie wir, oder?

    Viele Grüße
    Euer verliebter Coco

    PS: Gismo, wenn du mit dem Ferkeln fertig bist, soll Cornelia mal ein Bild einstellen *ggg*
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Ina,
    ich freu mich :dance: dass die beiden sich mögen, dass es so gut aussieht ...
    Zu solchen Fragen schreibe ich hier lieber nichts mehr - bin kein Kakadu- und auch kein Papageien-Papst (Lies mal dieses Thema ... ..... (andere Themen aus dem VF mit ähnlichem Tenor könnte ich auch noch verlinken!)

    Andere kompetente Kakaduhalter (die hier nicht so oft schreiben) haben von Kakadus sicher mehr Ahnung - oder medizinisch "Kompetente". Die könnten sich bei deiner Frage mit all ihrem "Fachwissen" einbringen..... für Rosi

    Nein, sie tun es nicht. Viele User (damit meine ich nicht (nur) die beiden verlinkten!) warten nur darauf, dass irgend ein User hier antwortet .... um danach dann "ihr Expertenwissen" preis zu geben ..... :k

    Wir (Erich und ich) haben nur Ahnung von Schreiern und Beißern, von Gerupften und Gestörten, von Papageien mit Automultilation und ..... von Resozialisierung, - wir haben eben nur Ahnung von "armen Socken" .....

    Auskünfte von mir an dich bzgl. Wundheilung gerne per PN oder telefonisch (und - solche Auskünfte sind bei uns nicht "kostenpflichtig!")

    Rosi wünsche ich weiterhin alles Gute und einen schnellen Heilungsverlauf :trost:- einen Liebhaber hat sie ja schon gefunden!:zwinker:
    LG
    Susanne
     
  6. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Bitte beim Thema bleiben, danke! :trost:
     
  7. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    Gerne!
    Frage: Bist du jetzt doch wieder Modi???? - Fragen, die an mich gestellt werden - im Kakadutagebuch - werden beantwortet. Punkt.
    Susanne
     
  8. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,

    da wir aber auf deine Erfahrung großen Wert legen und du für jedes Problemchen ein Ohr hast, telefonieren wir am besten nochmal miteinander :trost:.

    Wir hätten auch anders fragen können, wie lange hat es bei Punch gedauert?...war echt blöd von meiner Federlosen :+klugsche.

    Viele Grüße
    Coco
     
  9. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Sachlich ja, aber nicht persönlich angreifend. Ich denke, auch ohne Modiposten kann unsere Mama wohl hier die Meinung äußern, dass sie sich wünscht, dass es beim Thema bleibt und nicht ausfallend wird. Oder etwa nicht? :zwinker:
     
  10. #549 Robbylein, 8. Juni 2008
    Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo zusammen,
    nun wollen wir doch gemeinsam unser tagebuch weiterführen, oder ??:zustimm:

    bei mir hat sich nicht viel getan. wie schon geschrieben, habe ich die schublade von innen kräftig angekabbert und mam war nicht begeistert. sie hatte überlegt, mir eine kiste zu bauen. paps meinte, jetzt wollen wir keine änderung vornehmen, erst wenn ich meine "phase" vorbei habe:D.
    da meine fededrlosen aber immer zum wochenende tagsüber zum sport gehen, sei ihnen auch gegönnt, bin ich ja ein paar stunden alleine. mam wollte mich in dieser zeit aber nicht in der schublade lassen, weil sie angst hat, ich könnte weitere dummheiten machen. also hat sie mir einen großen pappkarton in meine voliere gestellt. nee, nee, nee, ist zwar hübsch, aber ich habe mein nest in der schublade, pasta. na ja, ich habe so getan, als fände ich sie ganz toll. bin auch hinein geschlüpft und habe wie wild gescharrt. die buchenspäne sind nur sooooo durch das zimmer geflogen, da hatte ich einen riesigen spaß:dance: mam musste alles mit dem besen zusammen kehren. gemacht, getan, es war gerade alles wieder so schön sauber, habe ich wieder kräftig gescharrt und alles war wieder beim alten:prima:
    bevor die beiden federlosen zum sport fuhren, gab es noch ein schönes duschbad mit der blumenspritze. ich liebe es:freude:
    in der zeit wo ich alleine war, habe ich mich genüßlich geputzt, etwas leckeres obst und gemüse gefressen, ein wenig gedöst oder aus dem fenster gesehen und den nachbarn beobachtet.
    dann endlich, gegen nachmittag kamen meinen federlosen und die welt war wieder in ordnung. natürlich wollte ich zuerst in meine kiste, was sonst. :p musste ja nachschauen, ob noch alles in Ordnung war. war es und ich habe danach noch ein sonnenbad genommen. um 18.oo uhr gibts immer abendbrot. ich habe schnell ein paar körner und nudeln gefressen und wollte sofort wieder in meine kiste, wo ich jetzt noch immer drin sitze.
    mam ist sich noch nicht ganz im klaren darüber, ob ich ein ei lege oder nicht oder ob ich nur "brutzwang" habe. dieses verhalten ist neu (??)
    mam meint, seit coco, unser grauer, im regenbogenland ist, hätte ich mein verhalten geändert, zum positiven. ich bin ja jetzt der "mittelpunkt" und ich habe keinen "konkurenten" mehr. auf coco/cocoline/pumuckel war ich immer eifersüchtig, jetzt sind sie nicht mehr da.

    euer chicomädchen
     
  11. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Also, zu der Frage an mich: Gegen Athrose bekommt Rosi irgendwas mit Re... und dann Zeel und Traumeel oral.

    Auch wenn meine Antwort wahrscheinloich nicht so interessiert wie Susannes. Nach der Operations von meinem Rosakakadu hat die Wundheilung (bis Ende) 2,5 Monate gedauert. Dannach war "nichts" mehr zu sehen.

    Wie vertragen den Euere Kakadus die heissen Tage?
    Mein Herzpatient ist immer sehr mitgenommen, die jüngeren stecken das irgendwie super weg und die älteren verkrümeln sich ins kühleste Eck und machen gar nichts mehr.
     
  12. #551 Ina, 9. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2008
    Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dagi,

    vielen Dank für deine Antwort, ich hatte gar nicht daran gedacht, daß du diese Tortur auch schon hinter dich gebracht hast :~.

    Dann haben wir ja noch einige Zeit vor uns :k...

    Dagi, ich lege feuchte Badehandtücher einige Stunden in die Tiefkühltruhe und lege diese dann über den Käfig. Vielleicht einen Idee? Meine mögen es...
     
  13. Dagi

    Dagi Haubenfan

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Neckar Gebiet
    Ich glaube, dass mit den Fettablagerungen verschiedenster Art liegt wirklich daran, wenn die Hennen in Privathänden zu fett gefüttert wurden. Meist haben sie dann gleich noch Leberprobleme.
    Die wenigsten Privathalter wissen ja, dass die Züchter Rosakakadus mit Wellifutter oder Nymphifutter ohne Sonnenblumen füttern und so kommt es eben zu den Lipomen/Tumoren/ Geschwulsten.
    Bei Rosi sind die auch nicht mehr nachgekommen, obwohl uns das damals gesagt wurde, dass es passieren kann.
    Das dauert wirklich eine Weile. Auch wenn sie schon vorab schmerzfrei sind....
     
  14. #553 Robbylein, 9. Juni 2008
    Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo zusammen,
    habe soeben mein 2.ei gelegt.
    bin total erschöpft.
    mam hat jetzt keine zeit zu schreiben, sie muss sich jetzt um mich kümmern.

    hier der beweis:foto

    chicomädchen
     

    Anhänge:

  15. #554 Benndickelchen, 9. Juni 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Das gibts doch gar nicht!!!! Chicomädchen, was machst de denn für Sachen??? Da warst Du aber wirklich ausgesprochen tüchtig! Jetzt ruhe Dich aber bitte unbedingt aus!!

    Ich muss heute viel am Fenster sitzen. Draußen feiert ein Mädchen Kindergeburtstag. Da ist richtig was los!!!
    Also- drum....tschöööööööööööö, euer Gismo :dance:
     
  16. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Dagi,

    Traumeel bekomme ich auch, morgens und abends ein paar Tropfen. Mir geht es seit vorgestern auffallend besser. Ob das nun schon vom Traumeel kommt oder ob es auch ohne so gewesen wäre kann ich jedoch nicht sagen.

    @Chicomädchen:
    Alle Achtung, das machst Du ja ganz tapfer. Aber verausgabe Dich nicht, 2 Eier reichen völlig. :+klugsche :D
     
  17. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo an euch alle,
    konnte mich zwei Tage nicht melden, weil die Federlosen gestern einen Flohmarkt unsicher gemacht haben und heute hatte die Federlose einen Termin. Und die sehen aus!!! Wie die Mohikaner!:D Hab die beiden heute gar nicht mehr erkannt, erst beim zweiten, gelangweitem Blick sind mir fast die Haubenfedern abgefallen. FEUERROT!!! :D Dabei war es doch soooo schön luftig als das Verdeck unten war!!!!:D
    Nun, Traumeel hat meine Federlose auch. Sie weiß aber noch nicht so richtig ob ich Schmerzen habe. Das sehen wir erst richtig auf dem Kletterbaum. Der wird morgen rangeschleppt.
    Ja, war schon eine Affenhitze, wir hatten aber die Türen auf und die Gitter zu. So kann keine Mittagssonne rein und es ist auszuhalten.
    Wenn ich allerdings daran denke, das ich da noch Eier rausquetschen müßte, bin ich schon froh das ich als Hahn nur krumme Eier lege. :zwinker:
    Ab morgen gibt es Aprikosenkerne, lecker, mit gaaanz viel Vit B17....Das soll gut sein bei tumorösen Veränderungen. Und wenn es kein Tumor ist, schadet es nicht. Heißt auch Laetril.
    Muß ja jetzt noch ein wenig aushalten bis zur nächsten Untersuchung.

    melde mich morgen mit neuem Kletterbaum, hoffe das die Rotgesichter sich noch aus dem Haus trauen...

    lieben Gruß

    Goofy
     
  18. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo ihr alle

    Hab jetzt erst die zeit gefunden dieses Thema mal ganz zu lesen.
    Und ich muß sagen ich finde es toll
    War eine super Idee dieses Tagebuch-einfach nur Klasse

    @Ina
    Hab auch jetzt erst die Bilder gesehn (Schäme mich auch ganz doll )
    Mann , ist die schön !!! Glückwunsch:beifall:
    Und so ein wunderschönes Mädchen sollte eingeschläfert werden -nicht zu fassen !8o
    Aber zum Glück ist sie ja bei dir gelandet :prima:
    Hoffentlich kann sie bald zu ihrem Prinzen und ein glückliches Leben zu zweit beginnen
     
  19. Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo gissy,
    auch du bist herzlich willkommen, hier in unserem kakadu-tagebuch, auch wenn du keinen kakadu hast.
    was hälst du von einem weißen kleidchen für deinen grauen ?? 8)
    mam hat ja mit dir sehr gelitten, als es marcolinchen sehr schlecht ging. sie hatte dir ja geschrieben, dass sie vermutete, dass noch ein ei im bauch ist, was nicht raus kann oder irgendwelche reste. leider hat sie es nicht geschafft.
    mam hatte dir so die daumen gedrückt.:trost:
    deshalb ist mam auch bei mir immer in großer aufregung, wenn ich wieder ein ei produziere. und, in diesem frühsommer, was ich noch in meinem leben gemacht habe, habe ich sogar 2 eier gelegt . das eine am montag (2.6) und eine woche später, auch an einem montag (9.6) das zweite ei, um die gleiche zeit.
    du kannst dir vorstellen, was für schlaflose nächte mam wieder hatte.:nene:
    mam hat mir gestern das ei gegen einen tischtechnisball ausgetauscht. :D, die meint auch, ich würde das nicht merken:D. ich schupse zwar mein ei ab und zu hin und her, aber mich drauf setzen und brüten, das kenne ich nicht. aber den drang in mein nest zu sitzen habe ich so 1-2 tage nach der eiablage, danach wird mein nest für mich uninteressant.

    weil ich gestern den ganzen vormittag wieder in meinem nest hockte und mich nicht bewegte, nahm mam mich aus der schublade und ich musste fliegen. wie brutal, mit einem ei im bauch:+schimpf
    mam sagte, du musst was für deinen kreislauf machen und bewegung tut gut. vielleicht rutscht dann auch dein ei besser !!:prima:
    ja, ja, ja wie recht sie hatte, gegen 15.oo uhr war es dann soweit. ich hatte zwar nach ihnen gerufen, aber sie haben es wohl nicht gehört, weil sie im garten waren. als mam dann nach mir schaute, war es gerade passiert.:~
    sie sind eigentlich immer dabei, wenn ich das ei lege. ich melde mich, indem ich nach ihnen rufe.;)
    die federlosen waren glücklich, dass alles gut verlaufen war.:)

    heute muss ich mich noch etwas schonen. bleibe noch ein wenig in meinem nest sitzen. wenn ich lust habe, nehme ich noch ein sonnenbad.

    bis dahin,
    liebe grüße chicomädchen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Hallo Chicomädchen,

    also ich könnte Dir schon zeigen wie man brütet. :freude: Ich habe das jahrelang auf einem Ü-Ei gemacht. Nur seit letztem Jahr habe ich dann angefangen mich unter meinem Flügel zu füttern. Das sah dann echt Sch..... aus, zumal ich mir das ganz dann, als es angepappt war, raus gerissen habe. :+schimpf Jetzt bekomme ich kein Ei mehr zum Brüten - dabei war ich total zuverlässig und bin stunden-, nein tagelang darauf gesessen und habe es warm gehalten. :zustimm:

    Schau mal, ich hänge Dir ein Bild an: so geht das! :D
     

    Anhänge:

    • ei1.jpg
      Dateigröße:
      19,5 KB
      Aufrufe:
      30
  22. Loki_88

    Loki_88 Gelbhauben-Liebhaber

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Oh Bömmel, hast Du Dich nicht gewundert, wieso nach Ewigkeiten immer noch nichts aus Deinem Ei kam, hihi.

    So, ich melde mich auch wieder.
    Inzwischen wird mir das warme Wetter zu blöööd- soll ja nun endlich wieder frischer werden.
    Ich plappere immer noch munter und schreie immer noch den halben Abend lang "Ja, komm her!" .
    Hehe, das macht mir Spaß.
    Mummy und Daddy lieben es auch.
    Liiieb bin ich, außer dass ich die Nymphies und Wellis ärgere.
    Das sehen die Federlosen hier gaaar nicht gerne.
    Aber zum Glück komme ich gar nicht an diese komischen Sittiche ran, sonst würde das nicht gut gehen.
    Gestern war ich beleidigt mit der Mama.
    Denn sie hat erst den Sittichen Freiflug gegeben.
    PAH !
    Lachen tun wir immer über den Papa, wenn der schläft.
    Der redet immer ganz lustiges Zeugs dabei.
    Etwas mit einem Damm und einer überfluteten Stadt.
    Hihihiiii, was der träumt, wüsste ich gerne.
    Diese Federlosen sind schon ein komisches Völkchen.

    Die spinnen sowieso total zur Zeit.
    Ich weiß nicht, was sie da abends immer gucken, aber da rennen so komische bunte Männchen auf einem grünen Feld einem Ball hinter her.
    Und Papa schreit immer "JAAA!" oder "NEEEEIN!" und so'n Zeugs.
    Sonntagabend wars ganz schlimm.
    Ich hab nur Sachen wie "Deutschland" und "TOOOOOOOR!" vernehmen können.
    Habe den Daddy ganz verstohlen angeschaut und Mummy sagte noch: "Du machst dem Loki Angst."
    Freitag habe ich eine wundertolle Schaukel bekommen.
    Hier ein Bild, wie ich ganz stolz darauf sitze:


    [​IMG]


    Und hier wollte ich nicht fotografiert werden:
    "Problem oder watt?!" --->

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und ein neues Spielzeug habe ich bekommen, das ich auseinander fetzen darf:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hm, die kleine Schwester von meinem Papa kann mich zur Zeit nicht besuchen.
    Dabei streichelt sie mich so gerne und knuddelt mich.
    Aber ihr Vögelchen ist krank und bis sie Morgen nicht beim Tierarzt war und sie nicht wissen, was es ist, kann es sein, dass es was Schlimmes ist und womit ich mich evtl. anstecken könnte.
    Wer weiß.

    Daddy ist immer so kaputt von der Arbeit und hat schlechte Laune.
    Da muss die Mama dem immer wieder gute Laune machen, deswegen schaut sie ja auch Fussball mit ihm und so.

    Ich habe ein neues Spiel entdeckt.
    Mama staubsaugt und kehrt gerade all den Dreck weg, den ich durchs Schreddern meines Ständers verursacht habe, und gerade DANN wenn sie auf den Knien ist um in der hintersten Ecke sauber zu machen, mache ich weiter und schmeiße die ganzen Holzreste auf den Boden, hahaha.
    Das müsst ihr mal ausprobieren, das ist total lustig.
    Die Mama von meiner Mama hat mir heute ein Geschenk gemacht.
    Ganz tolle Nüsse!
    Ich glaub, jetzt mag ich sie.
    Mein Papa hatte vor ein paar Tagen Geburtstag.
    Da waren sooo viele Fremde hier, die kannte ich alle gar nicht.
    Habe sie erst einmal auf Distanz beobachtet.



    Sonst ist hier leider nicht viel passiert.
    Als ich Samstagabend auf meiner Schaukel saß, habe ich außen gehangen und mich festgekrallt und GANZ DOLLE mit den Flügeln geflattert.
    Leider hatte ich nicht bedacht, dass die Schaukel sich dreht und voll den Speed bekommt.
    Das Ding hat sich sooooo schlimm gedreht, dass ich Panik bekommen habe.
    Mum und Dad mussten mich retten.
    Mensch, war ich denen dankbar.
    Danach war mir erstmal ganz schlecht.

    Es ist spääät, sehr sehr spät.
    Meine Mummy hängt noch am Laptop, weil sie nicht heia machen kann.
    Sie hat Morgen frei.

    Wir drücken hier natürlich auch für alle Kranken die Daumen und Krallen und hoffen, dass es jedem von Euch bald besser geht.



    Hier noch ein Bildchen von mir, das meine Mami so designed hat.
    Cool, oder?
    Ich glaube, das währe das passende Bewerbungsfoto für "Cockatoo's Next Top Model," hehe !


    [​IMG]



    Das wars dann einmal für heute.


    Eure Looooki ^^
     
Thema: Unser Kakadu-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kranke wellensittiche

    ,
  2. halskrause für papageien basteln

    ,
  3. nacktkakadu

    ,
  4. darf papagei piniennuss essen,
  5. kakadu sonnenbrille,
  6. Kakadu mit Brille,
  7. igitt essen,
  8. kakadu coco
Die Seite wird geladen...

Unser Kakadu-Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Pfirsiche - Tagebuch

    Pfirsiche - Tagebuch: Hallo, ich habe mal gedacht wir können so ein Tagebuch machen wie bei den nymphies, wer Lust hat, darf gerne mit machen. ich fange dann mal...
  2. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  3. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  4. goffini kakadu

    goffini kakadu: Wir suchen kontakt zu goffini- oder anderen klein-kakadu besitzern zwecks erfahrungsaustausch im Großraum Dortmund. Wir würden uns sehr freuen
  5. Kakadu-/Papagei-Model gesucht

    Kakadu-/Papagei-Model gesucht: Liebe Vogelbesitzer, Ich suche einen (oder zwei) betreuten weißen Kakadu/Papagei als Tier-Model, vorzugsweise einen Weisshauben-Kakadu (gegen...