Unser kleiner grüner ist endlich da!

Diskutiere Unser kleiner grüner ist endlich da! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Gester nschmittag haben wir endlich unseren kleinen grünen Kongo abholen können. Heut morgen ist er schon quitschfidel. Über den gelleegrünen...

  1. #1 dannibunny, 30. Juli 2010
    dannibunny

    dannibunny Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58791 werdohl
    Gester nschmittag haben wir endlich unseren kleinen grünen Kongo abholen können.
    Heut morgen ist er schon quitschfidel.
    Über den gelleegrünen Kot haben wir gestern gesprochen und alles völlig normal:~

    Nach unserer kleinen Tochter ist er scheinbar ganz verrückt, gestern hat er sie gleich bekrabbelt, Heut morgen saß er noch ganz ruhig auf seiner Stange biss sie aufgestanden ist, da wollte er gleich zu ihr und hat zarte Tönchen von sich gegeben.
    Kurz drauf ist er zu seinem Futternapf und hat gleich tüchtig zugelangt.
    In seinem Trinknapf hat er auch schon geplanscht.

    Nun macht er schon ein paar unbeholfene Kletter und flugversuche und erkundet sein neues Heim, raus lasse ich ihn erst morgen.

    Aber er ist echt toll :freude:

    PBFD war übrigens negativ und er siht auch ganz gesund aus.:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pajara

    Pajara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45144 Essen
    Na dann viel Spaß mit dem kleinen Grünen. :0-
     
  4. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Hast du einen oder ein paarchen
     
  5. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    :freude:Hallo und herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Familienmitglied:freude:
    Hoffe du stellst die Tage gleich mal ein paar Bilder ein,denn kleine sehen immer soooo niedlich aus.
     
  6. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    ...auch von mir ganz liebe Willkommensgrüsse an euren kleinen `Grünen`!

    Wie soll er denn eigentlich heissen?

    Ich kann euch versprechen...die nächsten Tage und Wochen werden aufregend und spannend werden!

    Bilder wären toll!

    Liebe Grüsse!Susanne!

    PS:...mit eurer kleinen Tochter...ihr passt ja gut auf..versprochen?...so ein Papageienschnabel kann schon ein wenig Schaden anrichten!

    ...ich kann mir schon vorstellen, dass sich die beiden zueinander hingezogen fühlen...kleine KInder haben oft helle Stimmen...und viele Arten von Tieren scheinen dieses zu mögen!
     
  7. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Na, da möchte ich doch auch ein liebes HALLO hier bei uns Langflüglern sagen :bier:

    Ich wünsche Dir viel Freude mit dem kleinen grünen Clown und wie schon gesagt, sind hier Bilder immer sehr willkommen!! :D

    Ist der Kleine ein Hahn oder eine Henne? Sicher würde er sich nach der Eingewöhnungszeit über einen artgleichen Partner sehr freuen, damit er so glücklich bleibt, wie er jetzt noch als Baby ist! Habt ihr darüber auch schon nachgedacht?
     
  8. #7 charly18blue, 31. Juli 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch zu Eurem Kleinen :bier:. Er wurde ja schon sehnsüchtig von Euch erwartet. Und ich möchte bitte Bilder sehen :D.
     
  9. #8 Grüner Kongo, 31. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2010
    Grüner Kongo

    Grüner Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altena
    Da kann ich glaube ich weiterhelfen :zustimm:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Unser Struppi ist ein ganz lieber. Er knabbert nur ganz vorsichtig an der Nase, am Ohr oder am Augenlied. Mittlerweile kann er sogar schon ganz gut fliegen aber die Landung muß er noch ein bischen üben.:D Er gibt ja wirklich nur ganz leise Pieplaute von sich wenn das so bleibt dann ist er wirklich ein Goldstück. Ein Weibchen für ihn kaufen wir nächstes Jahr dabei unser Struppi hat jetzt erstmal Ebbe in der Kasse verursacht.:k

    LG Ralf
     
  10. #9 charly18blue, 31. Juli 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ralf,

    der ist ja sowas von süß :freude:, dieser Blick..... Ich hatte auch ein Pflegepaar vor einiger Zeit, die beiden waren auch total verschmust und lieb. Wie alt ist der Kleine?
     
  11. #10 Grüner Kongo, 1. August 2010
    Grüner Kongo

    Grüner Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altena
    Ja also so genau konnte das die Verkäuferin auch nicht sagen aber sie vermutet daß er gerade mal 4 monate alt ist. Er hat jetzt erst angefangen zu fliegen dann müßte das mit 4 monaten doch hinkommen oder?
     
  12. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo!

    `Struppi`ist hinreissend...so ein süsses `Kongobaby`!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  13. #12 siesa_85, 1. August 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. August 2010
    siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey! 4 Monate? Also wir haben unsere Meyers mit 3 Monaten bekommen und da konnten sie schon fliegen. Von wann ist denn das erste Bild? Da hat der Kleine ja noch kaum Federn... Mit 3 Monaten sind alle Federn da - und zu dem Zeitpunkt brauchen die Kleinen dennoch zum normalen Futter Aufzuchtfutter dazu (Eifutter mit geriebenen Karotten und Äpfeln), weil sie noch nicht genug vom Körnerfutter zu sich nehmen. Musstet ihr euren Kleinen denn etwa noch mit der Spritze füttern? In dem Alter, in dem er auf dem ersten Bild ist ginge es ja gar nicht anders... Da sollte er nämlich normalerweise noch mit seinen Geschwisterchen im Nest sitzen und von den Eltern gefüttert werden... Kann es sein, dass der Verkäufer sich gar nicht mit Papageien auskannte? Der Kleine tut mir ja schon etwas Leid... Weil er eben noch so extrem jung aussieht... Aber ich hoffe er bekommt bei euch die nötige Futterversorgung und bald einen Partner, damit er nicht verlernt, ein Vogel zu sein :) Das kann nämlich ganz schön problematisch werden, wenn er sich nur auf Menschen fixiert.

    Ach und zu den Tönen... Es wird bestimmt nicht bei dem leisen Piepen bleiben ;) Das haben unsere auch die ersten Tage gemacht, als sie neu waren. Als sie sich dann aber eingelebt hatten, legten sie schnell mit lautem Freudengeschrei los und tobten dabei wild durch die Wohnung :-D Genießt also die ruhige Zeit ;) Und noch ein Tipp: Auch wenn er noch so lieb ist - ans Augenlid würd ich ihn lieber nicht lassen... Auch wenn es nicht bösartig gemeint ist, kann so ein kleiner Vogel doch mal ganz kräftig zuknapsen und gerade am Auge ist das kein Spaß... Liebe Grüße und alles Gute!
     
  14. #13 charly18blue, 1. August 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ralf,

    also die Nestlingszet grüner Kongos dauert ca. 9-10 Wochen. Dann ist er aber noch nicht futterfest. Also ich denke 4 Monate haut da schon hin. Aber vom Gefieder her kann er u.U. noch etwas jünger sein.
     
  15. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Hallo,

    erstmal auch von uns herzlichen Glückwunsch zu dem kleinen Kongobaby!!!
    Wir freuen uns mit Euch über den Neuzuwachs! Was ist es denn, Männlein oder Weiblein?

    Hast Du 2 verschiedene Benutzer-Namen? (grüner Kongo und Dannibunny) Oder liegen wir falsch??
    Kann es sein, daß wir was verwechseln?

    Viele Grüße
     
  16. #15 charly18blue, 1. August 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ralf ist Grüner Kongo und seine Frau ist Dannibunny
     
  17. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Aaah, alles klar! Wir haben uns nur gewundert.

    Auf jeden Fall viel Spaß mit Eurem Kleinen .
    Wir freuen uns auf weitere Berichte und Fotos!

    Viele Grüße
     
  18. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo ,
    total knuffig der Kleine.Jeder Vogel ist in seiner Entwicklung etwas anders und die Goldbugs sind auch in der Entwicklung den Kongos etwas voraus.Wie bei kleinen Babys,einer kann halt schon eher laufen als der Andere!
     
  19. #18 Grüner Kongo, 4. August 2010
    Grüner Kongo

    Grüner Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altena
    Hallo Freunde,

    ich werde die Tage mal ein paar Videos auf Youtube hochladen. Unser Struppi (Grillhänchen) macht wenn er müde ist auf seiner Stange total lustige Geräusche wie ein Äffchen. Es hört sich dann auch immer an als wenn er Selbstgespräche führt, einfach nur süss. Ansonsten ist der anhänglicher als ein Klammeräffchen.

    LG Ralf
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Grüner Kongo, 4. August 2010
    Grüner Kongo

    Grüner Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altena
    Einen haben wir noch :D

    [​IMG]
     
  22. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Hallo Ralf,

    Euer Struppi ist wirklich total knuffig!!!

    Unsere beiden Racker machen auch vor dem Einschlafen diese Geräusche ... ( vom Knurren über Träumen, Grunzen und Zähneknirschen?? oder so....)
    Es ist einfach total süß!!! Ich glaube, das machen aber fast alle! Wir könnten da auch stundenlang zuhören!

    Überhaupt sind die grünen ganz anhängliche und liebe Vertreter, vor allem wenn man sie von jung auf selbst aufziehen kann.Unser Jimmy war allerdings eine kleine Ausnahme!!! :+schimpf

    Wie alt ist Eure Tochter eigentlich? Ist sie auch schon so vernarrt in den Kleinen??

    Viele Grüße
     
Thema:

Unser kleiner grüner ist endlich da!

Die Seite wird geladen...

Unser kleiner grüner ist endlich da! - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  3. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...