Unser Neuzugang

Diskutiere Unser Neuzugang im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir möchten euch gerne unseren Neuzugang vorstellen. Unser Züchter hat auf Hahn getippt... wir tendieren aber ein wenig zu Henne. Was...

  1. suti

    suti Guest

    Hallo,

    wir möchten euch gerne unseren Neuzugang vorstellen. Unser Züchter hat auf Hahn getippt... wir tendieren aber ein wenig zu Henne. Was sagen denn die Profis dazu? Er/Sie ist ca. 3 Monate alt und noch namenslos... hängt schließlich auch von der ersten Frage ab... :D Ansonsten sind wir auch noch offen für Namensvorschläge... wenn einem also spontan etwas einfällt... nur zu! :)

    [​IMG]

    Ich wollte die Kleine/ den Kleinen am Anfang noch nicht zu lange mit der Kamera quälen. Sobald aber die erste Scheu weg ist und sie den ersten Freiflug hinter sich hat gibt es hoffentlich noch mehr Bilder!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Glückwunsch zum Familienzuwachs.:D
    Ich würd sagen Henne.
     
  4. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Geschlecht

    würde auf den ersten Blick auch sagen - ein Mädchen. Und ein sehr hübsches noch dazu. Ist sie überall weiß? Und hat sie schwarze Augen? Oder hat sie irgendwo hinten was farbiges:D .
    Was das Geschlecht angeht würde das aber nichts ändern:0-
    Dieses Weißlich - hellblau ist ziemlich typisch für ein weibchen außerhalb der Brutreife / - stimmung.
    Wie viele habt ihr denn jetzt?
     
  5. suti

    suti Guest

    @ Gunna

    Sie ist überall weiß. Unter bestimmten Lichtverhältnissen kann man hinten am Schwanzansatz einen ganz leichten Blauschimmer sehen. Bei Tageslicht ist das aber fast nicht auszumachen. Die Augen sind ganz schwarz... also ein "Schwarzauge" und kein Albino.
    Momentan haben wir drei Wellis... aber der vierte ist gerade in "Produktion"... :D Wird aber noch min. 6 Wochen dauern.
     
  6. Va.

    Va. Guest

    Hallo,

    eine wirklich hübsche Henne.
    Einen Namensvorschlag habe ich nicht, ich bin da immer ziemlich einfallslos. :D
     
  7. Va.

    Va. Guest

    Hallo Ihr Beiden,

    ein Schwarzauge würde ich ausschliessen da sie erstens zu selten sind und zweitens der Blauschimmer dagegen spricht.
    Hat sie denn Irisringe?

    Ich würde hier auf einen Doppelfaktorigen Spangle tippen. Welchen Farbe kann ich nicht sagen, dazu müsste ich ihn von hinten sehen.

    Mehr zum Thema doppelfaktorige Spangles findet Ihr hier:

    http://www.geocities.com/farbschlaggalerie/Doppelfakt.html
     
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Name

    vielleicht "Alba" - die weiße oder "Blanka / Bianka" - die helle,
    "Angel " (upss - vielleicht später unpassend wenn sie gerne rumzickt:p ) ... mh

    he vana - stimmt doch gar nicht, dass dir keine schönen Namen einfallen. ich finde die aus der isländischen Sprache abgeleiteten sehr schön.
     
  9. Va.

    Va. Guest

    Hallo Gunna,

    naja die zwei Namen gefallen mir auch ganz gut, aber mehr würden mir glaube ich schon nicht mehr einfallen, zumindest
    nix was zu einem kleinen Wellensittich passt. :)
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    .

    sie ist ja erst 3 Monate alt - da sind die Irisringe sicher noch nicht zu erkennen - oder?
     
  11. Va.

    Va. Guest

    Schwer zu sagen, kommt immer auf den Wellensittich und auf den Farbschlag an. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Irisringe immer im Laufe oder nach der ersten Mauser zu sehen waren.
     
  12. suti

    suti Guest

    Also Irisringe sind noch keine zu erkennen. Die Füßchen sind rosafarben. Ob Schwarzauge oder nicht kann man wohl noch nicht sagen. Dass es so detaillierte Unterschiede gibt, war uns gar nicht bewusst.

    Neugierig ist sie aber. Holla! Sie hat schon den Käfig inspiziert und macht eigentlich auch einen ganz entspannten Eindruck gegenüber unseren "Alten", die das heute Geschehene noch nicht ganz fassen können:~
    Zumindest in diesem Punkt sind sich unsere eingefleischten Schisser mal einig: wenn sich die Neue bewegt, dann rücken sie ganz eng zusammen... 8o

    Eigentlich müsste ein Name her, der das Freche und Neugierige mit der Farbe oder so verbindet...
    Eigentlich hatte ich mir ja einen kleinen "Kasimir" gewünscht... :? Aber vielleicht wird's ja was beim vierten... :s

    Gruß, Susi
     
  13. Va.

    Va. Guest

    Hallo SuTi,

    wie gesagt, ein Schwarzauge schliesse ich wegen des Farbanfluges und der Seltenheit aus.


    Finde ich klasse, dass die Kleine schon so neugierig ist,
    obwohl sie noch nicht lange bei Euch ist. Ich finde z.B.
    den Namen "Fjandi" total klasse, wenn ich irgendwann
    mehr Wellensittiche als zwei habe, dann soll eine Henne
    auf jeden Fall Fjandi heissen.

    Fjandi kommt aus dem isländischen und heisst soviel wie
    kleiner Teufel bzw. Teufelchen. :D
     
  14. sabine4711

    sabine4711 Guest

    hört sich gut an der name gefällt mir auch ;)
     
  15. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Fjandi

    ich hätte jetzt aus Kasimir eine Kessy gemacht. Aber Fjandi gefällt mir besser:D
     
  16. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Neuzugang! :)
    Vom Bild her würde ich auch auf Henne tippen, so hellblau/weiß wie die Wachshaut ist. Da habt Ihr Euch ja eine Süße an Land gezogen ... :D
     
  17. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ich mache mit

    Ich setze auf Henne. Glückwunsch dazu.
    Züchtet der Züchter schon lange? Manche Züchter sind auch Schlitzohren, haben Angst auf den Hennen sitzen zu bleiben und geben bei schwierigen Fällen, albinos, lutions, falben und Schecken meist an es ist ein Hahn. Bei manchen ist es auch Unwissenheit.
    Siehe Bild, meinen Renner wollte schon jemand kaufen, den gebe ich aber nur ab wenn er sich ganz normal verhält und fliegen kann, der Mann meinte auch ein schöner junger Hahn. Nein es ist eine Henne. Vererbungsmäßig können bei den Eltern nur Hennen fallen. Und die Nasenhaut sieht genau so aus wie bei Euerem Neuzugang.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  18. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr beiden

    Ich würde so auf Anhieb auch ersteinmal Henne sagen.
     
  19. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Ihr Beiden...

    ...egal ob nun Hahn oder Henne - auf jeden Fall eine sehr schöne Farbe:0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. suti

    suti Guest

    Hallo,

    die Nacht haben unsere drei gut überstanden. Unsere beiden "Alten" halten zwar immer noch einen gehörigen Sicherheitsabstand zum Neuzugang, aber ich denke/ hoffe, dass sich das noch geben wird.
    Mit dem Geschlecht seid ihr euch ja alle schön einig... :?
    Dann müssen wir aber beim vierten Welli genau darauf achten, dass uns nicht noch ein Weibchen nach Hause kommt... sonst gibt's absoluten Zickenterror! 8o

    @Va. Der Name Fjandi ist schon außergewöhnlich. Ich bin mir nicht sicher, ob er zu uns und unserer Kleinen passen würde. Aber die Bedeutung gefällt mir gut!:D

    @Gunda: Hey, Kessy. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Das gefällt mir. Vor allem, weil sie wirklich ganz schön kess ist! Den Namen werde ich heute abend direkt Timo mal vorschlagen... (er hat ja auch noch ein Wörtchen mit zu reden... :~ )

    @hjb(52): Also ein Schlitzohr ist der Züchter bestimmt nicht! Im Gegenteil: Wenn er sich sicher gewesen wäre, dass es eine Henne ist, dann hätte er sie eigentlich behalten... sie ist von Juni und er hat sie so lange gehalten, weil er sich eben nicht sicher war. Er meinte 50:50 ob Hahn oder Henne.

    @Chrissie2703: Äh... was für eine Farbe? :D :D :D
     
  22. Geopelia

    Geopelia Finkenmafia

    Dabei seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch zum neuen Welli, das ist ja ne extrem Süße! Ich liebe weiße Vögel *schmacht
    Hoffentlich gibts bald mehr Bilder :D

    Grüße, Geopelia :0-
     
Thema:

Unser Neuzugang

Die Seite wird geladen...

Unser Neuzugang - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  3. Pfirsichköpfchen Neuzugang

    Pfirsichköpfchen Neuzugang: Hallo Seit kurzem besitze ich zwei Pfirsichköpfchen, Geschwister, angeblich Männchen und Weibchen. Seit einer Woche habe ich nun ein drittes...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Suche Neuzugänge =)

    Suche Neuzugänge =): Erstmal ein Hallo an die Kathi Freunde unter euch =) Ich suche derzeit 2 Kathi Hähne am besten im Alter von 1-2 Jahren. Da sich mein...