Unser Nymphendame bekommt kein Laut mehr heraus ????

Diskutiere Unser Nymphendame bekommt kein Laut mehr heraus ???? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen , was ich Euch mal fragen wollte , vielleicht war ja mal einer Eurer Vögel schon mal in solch einer Lage . Seit zwei , drei...

  1. Marc`o

    Marc`o Guest

    Hallo alle zusammen , was ich Euch mal fragen wollte , vielleicht war ja mal einer Eurer Vögel schon mal in solch einer Lage . Seit zwei , drei Tagen gibt es nun kein geschreie mehr , von unserer Nymphendame was mich nicht sonderlich stört , nur anstatt des geschreies einfach nur wie ein junger Spatz der aus dem Nest gefallen ist gepiepse . Sonst ist alles beim alten , fressen , trinken , fliegen rumhampeln alles wie sonst auch . Vielleicht kann mir jemand von Euch weiter helfen . Danke Euch schon mal und wünsche Euch und Euren liebsten ein schönes Osterfest .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 18. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marc :0-

    Keine Ahnung 8o .

    Ich hoffe es meldet sich noch jemand der Dir helfen kann.

    Stell doch die Frage mal ins Krankheitsforum oder ins Allgemeine Forum. Vielleicht haben ja Vogelhalter mit anderen Vögeln schon Erfahrung mit sowas gemacht.
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Brutig?

    Wenn Hennen brutig sind piepsen sie häufig nur noch .:0-
     
  5. #4 Federbällchen, 18. April 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Könnte mir gut vorstellen

    dass es so ist, wie bendosi schreibt.

    Würde auch zur allgemeinen Frühlingsstimmung passen,

    Martina
     
  6. Marc`o

    Marc`o Guest

    Danke Euch schon mal für die Antworten

    Vielleicht könnt Ihr mir noch sagen wie lange so etwas in der regel dauert , das man sich darauf schon mal einstellen kann wie lange man diese Ruhe noch genissen kann , hehe . Danke Euch schon mal dafür und nun frohe Ostern Euch allen ...............
     
  7. #6 Stefan R., 19. April 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also einen Monat mindestens. Meine beiden haben die Phase schon im März, als die ersten Sonnenstrahlen kamen, "hintersichgebracht":s
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unser Nymphendame bekommt kein Laut mehr heraus ????