Unser Pino

Diskutiere Unser Pino im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo miteinander :0- , hiermit möchte ich uns als frischgebackene Ara-Diener zu erkennen geben *über beide Backen feixend*. Gestern (gegen...

  1. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo miteinander :0- ,

    hiermit möchte ich uns als frischgebackene Ara-Diener zu erkennen geben *über beide Backen feixend*.

    Gestern (gegen späten Nachmittag) zog Pino, ein dreijähriger Gelbbrustara-Hahn, bei uns ein.

    Es war quasi eine Hau-Ruck-Aktion. Wir bekamen den Anruf, dass Pino schnellstens ausziehen muss und saßen kurz darauf schon total aufgeregt im Auto Richtung Westerwald!

    Nu aber mal von Anfang an:
    Wie vielleicht einige von Euch wissen, haben wir vor kurzem Grüne Kongo-Babys adoptiert, die wir gerade mit der Hand aufziehen. Als wir die Züchterin besuchten, um unsere Zwerge abzuholen, wurde mit uns auch eine "Führung" durch die Volieren veranstaltet.

    Tja, und da saßen sie: Charlie und Pino.
    Während unseres Besuches erfuhren wir, dass sich die zwei leider überhaupt nicht verstehen. Charlie ist eine geschlechtsreife Henne und Pino, nun, der hat von Tuten und Blasen aufgrund seines Alters überhaupt noch keinen Schimmer.

    Dann kam eines zum anderen: Klaus, der Ara-Narr schlechthin, erzählte, dass wir uns schon für das nächste Gelege bei einem Züchter in unserer Nähe haben vormerken lassen und - falls sich die Züchter tatsächlich vom Pino trennen müssten - wir ihn auch sehr gerne aufnehmen würden.

    Gestern kam nun der Anruf: Die sowieso schon angespannte Situation hatte sich in den letzten Tagen/Wochen immer mehr zugespitzt, so dass man schweren Herzens eine Entscheidung treffen musste.

    Nun sitze ich hier also am PC und kucke ständig in die Richtung unseres neuen Mitbewohners und kann es immer noch nicht fassen: Unser erster Riese sitzt in meiner unmittelbarer Nähe und schaut ebenso fassungslos/verdattert zurück.

    Vorhin nahm ich nun all meinen Mut zusammen, trat leise flüsternd auf ihn zu und streckte ihm mit zittrigen Fingern und bubberndem Herzen ein erstes Nüsschen hin.
    Ihr werdet es nicht glauben (bin doch normalerweise soooo ein Feigling, wenn es um große Schnäbel geht), Pino nahm mir gaaaaaanz vorsichtig meinen Bestechungsversuch aus den Fingern und spielte dann auch noch mit seiner Zunge an meinen Fingern herum!!!!

    Nun werde ich gleichmal "unseren" Züchter anrufen und ihm mitteilen, dass wir unbedingt eine junge Henne zur Vergesellschaftung brauchen.

    Falls die Frage jetzt nach ersten Bildern kommt: Die reiche ich - wenn alles klappt - heute noch nach!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hey Nicole,
    herzlichen Glückwunsch zu Eurem Neuzugang.:)
    Das war ja ne Hals- über- Kopf-Aktion. ;)
    Nu ist Dein Klaus bestimmt noch ein bischen vor Stolz gewachsen,oder?
     
  4. nicolaus

    nicolaus Guest

    Neeeeee, noch ist er etwas geknickt!

    Pino scheint es nämlich mehr mit Frauen zu haben *Grins*.
    Er liebte seine Züchterin heiß und innig, ihr Mann wurde weitestgehend ignoriert.
    Tja, wenn ich vor seiner Voliere stehe, kuckt er mich nur an.
    Geht Klaus nur an ihr vorbei, stellt er sein komplettes Gefieder und spreizt die Flügel *noch mehr grins*

    Boah, schreien kann der ... Wahnsinn ...
    Wie ich vorhin am Briefkasten war, fragte mich doch glatt unsere alte Nachbarin, ob es unserem Charlie nicht so gut ginge. Sonst würde er doch immer so lieb pfeifen ...

    Tja, und Papa samt (sonst schwerhöriger) Freundin standen gestern abend schon bei uns auf der Matte und fragten, was bei uns los wäre :D
     
  5. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Oh,oh hoffentlich wird die Ara-Dame dann wenigsten ein Männervogel:D
    Wie gut das Ihr bald umzieht,wenn nu schon die Nachbarschaft in Wallung kommt.:D
     
  6. nicolaus

    nicolaus Guest

    Naja, bei Papa genieße ich Narrenfreiheit (weißt schon, Töchterchen ist immer das Prinzesschen). Seine Freundin dagegen kuckte uns an, als ob sie uns zum Mond schießen wollte.
    Klaus erklärte ihr dann geduldig, dass es SEIN Vogel wäre (mit ihm legt sie sich komischerweise nie an), dass wir in 14 Tagen eh ausziehen würden und dass Pino ja noch total verschreckt von der neuen Umgebung sei. Sie sollte also bitte ein klein wenig Verständnis aufbringen!

    Ich muss nun aber auch sagen, dass Pino heute sehr sehr lieb und ruhig ist. Mit unserem Charlie führt er schon erste Männergespräche (man hatte uns schon gewarnt, dass Pino auch sehr gesprächig und musikalisch ist *lach*).
    "Hallo", "Charlie" und "Alles klar" tauschen sie in regelmäßigen Abständen aus.

    Zu putzig die zwei ... Charlie blubbert ihm in einer Tour seinen Wortschatz runter (endlich hört ihm einer zu bzw. wiederholt das Ganze sogar) und Pino guckt ganz angestrengt, um ja nix zu verpassen!
    Im Moment pfeift Charlie ihm ein Liedchen vor.

    Irre komisch ... Komm aus dem Lachen nicht mehr raus!
     
  7. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hier nun das erste Foto von unserem neuen Mitbewohner:
     

    Anhänge:

  8. #7 Coco´s Boss, 27. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Nicole und Klaus.
    Toll der Pino.

    Herzlichen Glückwunsch Euch zweien.
    Ihr seid ja soo Entschlußfreudig!

    Liegt alles an dem neuen Haus und dem riesen Platz den Ihr da für die Vögel habt , nicht wahr??

    Ihr seid noch nicht umgezogen,aber lebt jetzt schon auf!

    Tja, da muß der Klaus mal richtig schweres Bestechungs Geschütz auffahren damit es "sein Pino" wird.

    Ich beneide Euch zwei.

    Liebe Grüße

    Joe.
    :0-
     
  9. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Maaaaaaaaaaaaaaan ist der süß*auch haben will*:)
    Na dann dauerts bestimmt nicht lang und sie pfeifen im Duett:D
     
  10. nicolaus

    nicolaus Guest

    Lieber Himmel ... nur nicht!!!
    Wenn Charlie die Arien von unserer Nachbarin wiedergibt, klirrt die Fensterscheibe und die Gläser in der Vitrine tanzen Rumba! 8o

    Hab meinen Anruf schon erledigt; unsere Reservierung wurde nun auf eine Ara-Dame korrigiert! :p
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Nicole :0-


    Na dann laßt Euch recht herzlich gratulieren zu dem tollen Familienzuwachs :) :) :)
    ganzneidischguck :D


    [​IMG]
     
  12. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Toll, toll, toll!!!!!

    Muss Euch gleich wieder besuchen fahren LOL

    Ja sie lieben es an den Fingern rumzunuckeln....Du wirst Dichs icherlich schenll dran gewöhnen und ide Ara-Schnäbel sind wirklcih harmlos,w eil sie sos tumpf sind. Tut viel weniger weh als z.B. ein Kakadu-Schnabel.

    Und denkt dran,w enne r doch mal beissen will ganz schnell Zunge streicheln :D :D :D

    LG,

    Ann.
     
  13. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo Leute :0- ,

    *schäm* ich habe ja so gut wie nichts von Pino und seiner Eingewöhnungszeit erzählt.
    Uff, und nur ein Foto findet man von dem Racker 8o 8o 8o

    Das muss ich unbedingt ändern!

    Also, hier mal ganz schnell die Kurzversion:
    Pino hat sich tadellos und super schnell bei uns eingelebt!

    Ich wurde auf Anhieb als Bezugsperson erkoren.
    Nu muss ich aber ganz schnell anfügen, dass die Aras ja Klausis Leidenschaft sind. Die Trauer war deswegen natürlich umso größer für meinen Mann.
    Er versuchte alles: Saß stundenlang vor Pinos Voliere, versuchte ihn mit Leckerlis zu bestechen, brachte alle Geduld der Welt auf, doch Pino blieb eisern! Aus Klaus Händen wird kein Leckerchen angenommen, er wird bestenfalls ignoriert und sehr oft lautstark beschimpft, weil er Pinos Meinung nach, sich zu nah an mich heranbewegt. Er ist mein befiederter Bodyguard *lach*

    Pino macht sich z.B. aber den größten Spaß daraus, meinen Mann ins Zimmer zu zitieren.
    "Klaus? Klauuuuuuuuusiiiiii. Komm, alla komm e mal do roi".
    Wenn dann Klaus, wie gewünscht, vor dem Käfig steht, erntet er dann aber nur ein freches Lachen.

    Pino verfügt über einen enormen Wortschatz und kann wunderschön singen. Wir könnten ihm stundenlang zuhören.

    Er ruft z.B. die Hunde. Wenn es ihm zu laut wird, brüllt er "Ruhe", begrüßt jeden Besucher mit "Guten Tag" und seit neuestem versucht er sogar das Hundegebell zu imitieren.

    Wie schon berichtet, bin ich momentan seine Bezugsperson und er flattert mir auf Schritt und Tritt nach. Selbst ein Badezimmerbesuch ohne ihn, ist natürlich unvorstellbar für das Babbisch Gutzje.

    Es war natürlich von Anfang an geplant, Pino schnellstmöglich eine Gefährtin zu suchen.

    Gestern war es nun endlich soweit: Nina, eine 10 Monate alte Gelbbrustdame ist bei uns eingezogen. Reserviert hatten wir sie schon vor gut vier Wochen, wollten aber erst noch etwas vor ihrem Einzug renovieren.

    Ach, sie eine solche Knutschmaus!!! Obwohl Pino sehr anhänglich ist, mir Küßchen gibt, das Ohr abschleckt, mag er es nicht, angefasst zu werden.

    Nina dagegen, kann man mit beiden Händen umfassen, sie legt sich z.B. auch auf den Rücken, damit man ihr den Bauch grault und ist einfach nur das reinste Schmusemonster.

    Als Schönheit kann man sie eigentlich nicht bezeichnen, aber sie hat ein Herz aus Gold.
    Ausser dem goldenen Herzen hat sie leider einen leicht schiefen Schnabel, zerrupftes Gefieder und keine Schwanzfeder. Klaus konnte sich seine Herzensdame unter drei Aras aussuchen. Seine Entscheidung fiel auf Nina. Sie sah ihn, er sah sie, sie schoß im Sturzflug auf ihn zu, landete an seiner Brust, schmiegte sich an und er rief: "Das ist sie; das ist meine Maus."

    Ich weiß, ihr ruft jetzt: Wo bleiben die Bilder???
    Sie folgen spätestens morgen Abend; großes Indianerehrenwort!!!
     
  14. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hey Nicole,
    da will ich aber mal schnell zum neuen Familienzuwachs gratulieren.
    So nun hab ich mich schon auf Bilder gefreut,und was ist? Nix is:(

    Aber ich will nun doch hoffen,das Klaus nun nicht mehr so Eifersüchtig auf Deinen befiederten Bodygard ist;) .Jetzt hat er ja selber eine:D
     
  15. Petra H.

    Petra H. Guest

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH- die Erste!:D :D :D

    Hoffentlich vertragen sich die beiden. Mich interessiert es nämlich brennend, ob Aras ähnlich kompliziert sind, wie Kakadus.
    Damit meine ich dieses aggressive Verhalten, daß einem die Kakaduhaltung schon sehr verstimmen kann.

    Immer dieses lästige Warten auf Deine Bilder...tztztz8( 0l ;)

    Viele liebe Grüße

    Petra:0-
     
  16. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Nix sag außer:*Bilder sehen will!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!*
     
  17. nicolaus

    nicolaus Guest

    *Des einen Freud, des andren Leid*

    Klaus hat sich ein paar "nette" zusätzliche Sondereinsätze eingefangen. Bin morgen abend und den ganzen Donnerstag wieder einmal alleine :( :( :(
    Sch.... Job!

    Aus diesem Grund finde ich aber genügend Zeit und Ruhe, -zig Fotos umzuformatieren und hier rein zu stellen ... (hoch und heilig versprochen)
     
  18. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hier nun die ersten versprochenen Bilder!

    Darf ich vorstellen:

    NINA
     

    Anhänge:

  19. nicolaus

    nicolaus Guest

    :D
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nicolaus

    nicolaus Guest

    :)
     

    Anhänge:

  22. nicolaus

    nicolaus Guest

    :~
     

    Anhänge:

Thema:

Unser Pino

Die Seite wird geladen...

Unser Pino - Ähnliche Themen

  1. Neue Bilder von Pepsi und Pino

    Neue Bilder von Pepsi und Pino: Hallo! Hier ein Paar neue Bilder meiner zwei süßen Wellensittiche Pepsi und Pino. Ganz frisch geknipst :) Liebe Grüße Anita
  2. Pino plappert!

    Pino plappert!: Hallo, ich bin ganz stolz, unser Pino plappert!! Er kann schon sagen : Hallo Pino! Alles OK?...
  3. Neue Bilder von Pino und Woody !!!

    Neue Bilder von Pino und Woody !!!: Huhu Leute, hab noch mal den Fotoaparat gezückt und ein paar Bilder von meinem Graugeierpaar gemacht. Viel Spaß beim anschauen :D !...
  4. Bilder von Woody und Pino !!!

    Bilder von Woody und Pino !!!: Hallo Leute :D ! Hab hier noch ein paar Bilder von der Turnstunde unserer grauen Wichtel gemacht! Viel Spaß beim anschauen :zwinker:!...