Unser Trio lernt

Diskutiere Unser Trio lernt im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo; seit Freitag sind nun Fridolin, Lora und Bubi hier. Fridolin und Lora sind Wildfänge von 1980. Bubi (Geschlecht unbekannt) ist eine...

  1. #1 Angie-Allgäu, 9. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    seit Freitag sind nun Fridolin, Lora und Bubi hier.
    Fridolin und Lora sind Wildfänge von 1980. Bubi (Geschlecht unbekannt) ist eine Nachzucht der Beiden von 1990.

    Für die nächsten Wochen werden sie hier in Quarantäne sitzen und ständig tierärztlich betreut.

    Momentan lernen sie wie man klettert ohne sich dabei die Nase blutig zu stossen :traurig: Ebenso müssen sie nun lernen das man aus einer Schüssel futtert und nicht die Körner am Boden im "Dreck" sucht.



    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ach je,was hast du denn da aufgenommen?
    Der erste sieht ja wirklich geschunden aus.:(
    Wie schön,dass sie nun einem besseren Leben entgegen schaun können.:prima:
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Hallo Angie!

    Klasse!

    Am Rande hab ich aber mal eine Frage...
    Ein Papageienzüchter meinte mal, dass man es sofort riechen könnte, wenn Aras im Haus leben. Kannst du das bestätigen, oder ist das ein Märchen?
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ich finde meine GBs riechen.....so einen ganz typischen Geruch,den ich nicht beschreiben kann.Rote riechen anders.:D
     
  6. #5 Angie-Allgäu, 9. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    nun im Zimmer find ich den Geruch nicht so schlimm... aber man riecht sie zweifelsfrei. Schlimmer fand ich den Geruch im Auto. Die Fahrt dauerte zwar nur 45 Minuten aber hinterher konnte ich drei Tage das Auto lüften.
    Nun ja... bei 8 Papageien im Auto kein Wunder.

    Dann war auch erst mal eine Dusche nötig da sie das seit Jahren nicht mehr hatten.

    Heute gehen noch Kotproben und Federn der Bande raus um möglichst bald die ersten Ergebnisse zu haben. PBFD und Polyoma habe ich bereits heimlich testen lassen als die Vögel noch beim Besitzer waren. Wenigstens das ist negativ.

    Die Vögel sind alle in einem eher schlechten Zustand und müssen erst mal tierärztlich versorgt werden. Die Henne hat einen völlig verschobenen Schnabel und der Hahn einen gebrochenen Unterschnabel.
    Die Krallen wachsen überall hin nur nicht da wo sie hingehören.
    Allein das Laufen auf Naturästen ist für die Vögel sehr schwierig, da sie fast 20 Jahre nur einen einheitlich runden Stecken im Käfig hatten. Laufen auf ebenen Untergrund können sie fast nicht. Das ist alles völlig neu für die armen Kerlchen.

    Aber wenn wir sie erst mal aus der Quarantäne haben geht für sie ein neues Leben los. Sie sollen einfach noch ein par schöne Jahre haben.
     
  7. Ara-Moni

    Ara-Moni Guest


    Hallo,
    ich vergleiche diesen Geruch mit Chlor. Unser Pool riecht im Sommer, wenn regelmäßig gechlort wird und der Luftdruck niedrig ist, genauso.
    Auch riechen Ara's besonders stark, wenn sie von draußen (Garten) wieder in den Wohnraum kommen.
    Unser dunkelroter riecht aber stärker als der Jungvogel. Die GB riechen auch, aber nicht so intensiv, wie der Rote.
    Vielleicht hat der intensivere Geruch mit der Geschlechtsreife, oder der Gemütsverfassung (wie bei uns Schwitzen bei Streß) zu tun??
    Oder Geruchsmoleküle werden unter Frischluft freigesetzt. Warum sie riechen weis ich leider nicht, habe auch nichts in Bücher darüber gelesen.
    Dafür talken sie nicht wie Kakadus!! ;)
     
  8. Ara-Moni

    Ara-Moni Guest


    Hallo Angie,
    toll!!! :beifall: das Du die 3 bei Dir aufgenommen hast. Der Geruch wird sicher besser nach 2-3x Duschen und wenn die Aufregung sich legt. Ich nehme den "Chlorgeruch" immer besonders wahr, wenn unsere sehr aufgregt sind. Wir benutzen zum Duschen ein Mineralsalz, ist wirklich sehr gut fürs Federkleid.
    Hoffe den 3 geht es bald besser:zustimm:
    Ich bewundere wirklich Eure Opferbereitschaft für fremde Tiere.
     
  9. #8 Daniel Buschle, 11. April 2007
    Daniel Buschle

    Daniel Buschle Guest

    Hallo Angie!

    Wo wurden die 3 denn vom Vorbestitzer gehalten? Weisst du welche Geschlechter es sind? Ich suche noch ein Männchen für mein Weibchen, das 10 jahre lang in der Duschkabine gelebt hat!
     
  10. #9 Angie-Allgäu, 11. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Daniel;

    das Paar hatte einen Käfig mit ca 50 x 80 und der einzelne 50 x 50cm.
    Die Käfigen standen neben Amazonen, einem Grauen und einem mittl GHK in einer dunklen Garage... seit 1990.
    Der einzelne ist bereits in dieser Garage im Brutapperat geschlüpft.

    Ich konnte sie nun nach 4 Wochen Behörden.- und Besitzer-Kampf endlich zu mir holen. :zwinker:
     
  11. #10 flattermann123, 11. April 2007
    flattermann123

    flattermann123 flatter flatter flatterma

    Dabei seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in brugge belgien
    hallo ja meine kira richt auch aber der geruch ist angenehm !!riecht zwar nicht nach lagerfeld aber der geruchist nicht abstossen denke doch mal das alle gb aras so richen doer hat jeder seine eigene duftmarke ???
    GRUSS RUDY
     
  12. #11 flattermann123, 11. April 2007
    flattermann123

    flattermann123 flatter flatter flatterma

    Dabei seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in brugge belgien
    FRAGE WAS IST DAS ,,,,???????

    . PBFD und Polyoma habe ich bereits heimlich testen lassen als die Vögel noch beim Besitzer waren. Wenigstens das ist negativ.

    SUPER VON DIR !!!! :beifall: :zustimm:
    hàtte sie auch dort raus gehollt !!
    die drei sind bestimmt total verstoert ne ???
    wie kann man nur so schoene tiere sowas antuhen ????8(

    GRUSS RUDY
     
  13. #12 petrairene, 11. April 2007
    petrairene

    petrairene Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mann ich hoffe die anderen aus der Garage haben auch ein neues, besseres Heim bekommen?

    Hat das der Amtstierarzt veranlasst?

    Liebe Grüsse,

    Petra
     
  14. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Petra, die sind alle bei Angie untergekommen.

    Keine Sorge.
    Sie werden ein traumhaftes Leben vor sich haben.:zustimm:
     
  15. #14 Angie-Allgäu, 11. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Petra;

    auch die anderen Vögel aus der Garage (1 mittl GHK, 1 Grauer und 3 Amazonen) sitzen bei mir in Quarantäne.
    So wie es derzeit aussieht werden die meisten auch hier bleiben.
    Die anderen 5 sind extrem aggrssiv. Wo soll man solche Vögel unterbringen und ihnen ein artgerechtes Leben ermöglichen?

    Ja, der ATA hatte schon vor Monaten eine Beschlagnahmung eingeleitet.
    Der Besitzer hat aber Dienstaufsichtsbeschwerde eingelegt und über seinen RA Anzeige erstattet.
    Ende war das dieser von dem Fall abgezogen wurde.
    Alle anderen ATÄ waren nun mehr als vorsichtig hier etwas zu unternehmen.

    Ich wurde vor 4 Wochen von einem Tierschutzverein gebeten zu sehen was dort wirklich los ist. Ich war schockiert :traurig:
    Bei mir wurde dann restlos alles vermessen und kontrolliert um dem Besitzer keinerlei Angriffspunkte mehr zu geben.

    War jedenfals ein riessen Theater aber wir waren erfolgreich. Und nun sollen die armen Kerlchen ein besseres Leben führen dürfen.
     
  16. #15 petrairene, 11. April 2007
    petrairene

    petrairene Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ach dann ist das "Traumpaar" Amazone x Kakadu auch von dort, oder?

    Ich bin echt froh daß es Menschen wie Dich gibt die sich für diese armen Viecher einsetzten und dann auch noch den Platz und die Möglichkeiten haben!! Du könntest Dir ja auch ein paar schöne zahme Kuschel-Handaufzuchten holen oder irgendwelche representativen Raritäten mit denen Du bei anderen Haltern Staat machen könntest.

    Erst den Ärger die überhaupt da rauszukriegen. Und nicht zuletzt da Du ja auch die Kosten und die Arbeit hast mit diesen Tieren....

    Liebe Grüsse,

    Petra
     
  17. #16 Angie-Allgäu, 11. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Petra;

    ja, das Traumpaar GHK und Amazone ist auch aus der Garage.

    Klar könnte ich mir super schmusige HZ holen oder andere Vögel die voll und ganz in Ordnung sind. ABER ich will keine Schmusevögel die nur an mir hängen. Ich will einfach glückliche Vögel die ihr Leben geniessen und dazu müssen sie nicht zahm sein.

    Was gibt es schöneres als einen Vogel der lernt zu vertrauen. Man kann sich über jeden kleinen Schritt freuen.
    Ich freu mich tierisch das der kleine Graue schon mal anfängt auf mein Pfeiffen selber zu pfeiffen anstatt nur zu fauchen. Oder die Amazonen schon mal ganz vorsichtig eine Walnuß aus der Hand nehmen ohne mir direkt am Finger zu hängen.
    Und ich freu mich wenn ich die Volierentüre zu hab ohne das Robby der GHK mich gefressen hat.:D

    Aber am meisten freu ich mich wenn wir das Okey bekommen und die ganze Bande soweit gesund ist das sie in die AV umziehen können.
     
  18. MaraZZi

    MaraZZi Guest

    Wenn ich soetwas lese frage ich mich WARUM sich jemand diese Tiere dann hält? :nene:
    Er/sie/es wird ja kaum in die Garage gehen um sie sich wenigstens anzuschauen?!
    Ohne Interesse an den Tieren spare ich mir doch "die Arbeit" und gebe sie weg! Besser, schaffe sie gar nicht erst an...

    Oder war das ein "Züchter"?
     
  19. #18 Angie-Allgäu, 12. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo Mara;

    ja, das war ein Züchter.
    In den 70ern hatte er wohl Volieren und eine grosse Zucht.
    Die Vögel waren seine "Restbestände".

    Ich denke es fiel ihm einfach schwehr das Thema Papageienzucht ganz abzuschliessen... auch wenn so eine Zucht nicht mehr machbar wäre.
    Die Amazonen waren wohl vor vielen Jahren schon mal vermittelt und kamen zurück weil sie so aggressiv waren. Konnte ich die ersten Tage auch bestätigen... ABER sie fassen bereits jetzt Vertrauen und wir kommen schon recht gut klar miteinander.
    Er hielt sie einfach auch für absolut nicht vermittelbar.
    Ich musste ihm noch unterschreiben das ich die Vögel nicht zurück bringe. :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    wenn ich alles glaube, aber das würdest du auch ohne unterschrift bestimmt nicht tun. :D :zustimm:
     
  22. #20 Angie-Allgäu, 13. April 2007
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    87754 Kammlach
    Hallo;

    mir war durchaus klar was ich mit den Vögeln auf mich nehm.... niemals gingen die dahin zurück.

    Habe eben mit dem Labor telefoniert an das ich die Kotproben geschickt habe.
    Die Proben sind bis auf massiven E-Coli-Befall in Ordnung. Das klingt doch schon mal super. Das Endergebnis sollte anfang nächster Woche ankommen :zustimm:
     
Thema:

Unser Trio lernt

Die Seite wird geladen...

Unser Trio lernt - Ähnliche Themen

  1. Trio SUCHT Grünen Kongopapagei

    Trio SUCHT Grünen Kongopapagei: Hallo, nach dem krankheitsbedingten Verlust unseres Hahnes Eddi ist unser kleiner Schwarm nicht mehr vollständig :( Unser Trio: Henne Lotti 7...
  2. Mandarinenten als Trio ?

    Mandarinenten als Trio ?: Hallo Zusammen, Kann mir vielleicht Jemand von euch weiterhelfen? Ich würde gerne wissen ob ich bei einem Mandarinenten Erpel zwei Enten...
  3. Ich gab eine Anzeige auf - da lernt man "Sie" kennen!

    Ich gab eine Anzeige auf - da lernt man "Sie" kennen!: Heute Vormittag kam mir die Idee, einige älteren Jouyi zu verschenken. Es handelte sich um Tiere aus dem Jahr 2008, es zeigten sich doch die...
  4. Trio statt Pärchen

    Trio statt Pärchen: Hallo, bei mir hat sich eine seltsame Konstellation ergeben: ich hatte eine Weile einen nicht verpaarten Täuber, der immer wieder mal bei einem...
  5. man lernt doch nie aus.......

    man lernt doch nie aus.......: und die Weißaugen sind für jede Überraschung gut : vor einigen Tagen gabs im Vogelzimmer wieder frischen Salat. Eigentlich gedacht für die 2.0...