Unser wissbegieriger Jacko

Diskutiere Unser wissbegieriger Jacko im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; beim Zeitung lesen: [IMG] [IMG] [IMG]

  1. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    beim Zeitung lesen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolga

    Wolga Guest

    Hallo pewe,
    schöne Bilder, aber ich muß dir leider sagen, daß meine Graue das auch immer gerne gemacht hat und vor ca. 3 Jahren verdammt krank durch die Druckerschwärze wurde. Ich mußte ihr daraufhin immer ein Medikament ("Benebac" glaube ich) in den Schnabel einbringen. Danach habe ich ihr nur mehr Papier und Karton ohne Druckerschwärze gegeben und es war alles wieder o.k.. Also ich würde dir abraten, dein "Schmuckstück" Zeitung lesen zu lassen
    Grüße
    Wolfgang
     
  4. #3 Tierfreak, 12. März 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Wolfgang,

    ist denn ganz sicher, dass es wirklich an der Zeitung lag ?
    Hast du damals wirklich nur Tageszeitungen verwendet oder evtl. auch mal Hochglanzzeitschriften ?

    Ich frage deshalb nach, weil die heute verwendetet Druckerschwärze von Tageszeitungen eigentlich ungiftig sein soll :?.
    Bei Hochglanzzeitschriften ist das was anderes, da werden wohl auch zum Teil andere Farben verwendet, sodas man solche Zeitschriften besser weglassen soll. Klick z.B. dazu auch mal hier.

    Meine Grauen zerfetzen nämlich auch sehr gern mal ne Tageszeitung und bei uns gab es eigentlich noch nie Probleme damit, daher interessiert mich das wirklich. Man will ja auch nichts geben, was evtl. doch problematisch sein könnte ;).

    In Benebac sind natürlichen Microorganismen(Lactobazillen) welche unterstützend helfen die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen, aber ein richtiges Medikament in dem Sinn ist es eigentlich nicht. Viele geben es auch Jungvögeln während der Aufzucht und Futterumstellung :zwinker:.


    @Pewe

    Schöne Bilder :zustimm:. Aber aufgepasst, irgendwann wird dein Grauer sicher noch hochintellektuell, wenn er weiter so fleisig liest :D.
     
  5. Wolga

    Wolga Guest

    Hallo Manuela,
    unsere "Simmi" hat Zeitung lesen bzw. "Schreddern" über alles geliebt. Sie drehte dann immer mit den Schnippseln aus Illustrierten und Tageszeitungen so kleine Knödel , die nach diesen Aktionen zu Dutzenden herumlagen. Ich erinnere mich noch daran, daß der Kot verändert war und unser Vogel einen schlappen und müden Eindruck machte. Das eingehende Gespräch beim Tierarzt mündete eigentlich nur in dieses eine konkrete Risiko der Druckerschwärze in Zeitschriften. Nach Behandlung mit Benebac und Ausschluß dieser Gefahrenquelle erholte sich unsere Graue wieder und seither gab es diesbezüglich kein Problem mehr. Ehrlich gesagt, kann ich mir auch nicht vorstellen, daß Schrift und Farben in jeglichen Zeitschriften nicht chemisch aufbereitet sein sollen.
    LG
    Wolfgang
     
  6. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    na, der ist ja schon ganz durchgeschwitzt von der Arbeit ;) ich seh da doch Schweißperlen auf dem Rücken ;) :D

    Super Bilder :beifall: mehr davon :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Pewe,

    die Bilder sind echt genial und hoffentlich war er danach sehr belesen und über aktuelle Ereignisse informiert. :zwinker:

    Wolfgang: Du schreibst, dass er auch Illustrierte zerrupft hat und darauf hat Manuela hingewiesen, dass da andere Farbstoffe enthalten sind. Die meisten Illustrierten werden mit Hochglanz gedruckt, zumindest der Einband.

    Aber Manu, Danke für den Hinweis, denn meine zerrupfen auch immer solche bunte Zeitschriften. Das werden sie ab heute auch nicht mehr dürfen.
     
  9. pewe

    pewe Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Kladow
    Hallo zusammen,

    Jacko bekommt sonst eigentlich nie Zeitungen in die Pfote – ich bin nämlich aus dem Gewerbe, habe früher bei einer Zeitung gearbeitet und weiß, dass das nicht so gesund sein kann. Das war eine Ausnahme. Unter dem Käfig steht ein Tischchen, welches beim Saubermachen mit Zeitungen abgedeckt wird. Und da hat er sich zum ersten Mal runter gehangelt. Beim nächsten Saubermachen bekommt er keine Zeitung zu fassen.

    Grüße

    Peter
     
Thema:

Unser wissbegieriger Jacko