Unsere Amas brauchen Hilfe!!

Diskutiere Unsere Amas brauchen Hilfe!! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! ich möchte auch etwas dazu sagen...trennung von liebilinge weiß ich genau was heißt auch wenn "nur" für 2 monate. BS amas...

  1. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen!

    ich möchte auch etwas dazu sagen...trennung von liebilinge weiß ich genau was heißt auch wenn "nur" für 2 monate.

    BS amas wie schön gesagt sind schwierig zu verkaufen, aber bitte nicht vergessen das diese angebotenen tiere könnten händler oder besser zu sagen miese art von so gennahnte "zuchtter" das in der tat versuchen billig tiere zu kaufen und 3eifach preis wieder zu verkaufen....weiß ich sehr gut über was ich schreibe.

    Noch ein wichttig punkt, amas sind "schwierige" papageien, gerade in brutstimmung oder wenn die gerade geschlechtreif geworden sind, bitte die beide liebilinge NUR in erffahrenen hände abzugeben....

    Ich wünsch euch alles viel glück
    mario &company
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 bonnilumpi, 2. August 2006
    bonnilumpi

    bonnilumpi Guest

    Hallo, ihr lieben Helferlein.
    Wir haben Montag für unsere zwei Süssen einen super Platz gefunden. Wir haben sie persönlich weggebracht. Ihr neues Heim: große Innenvoliere mit der Möglichkeit, nach draussen zu gehen/fliegen, massig Grünzeug und das wichtigste: Noch mehr Papageien (BS/Graue/Sittiche etc. - ich kenne nicht alle Arten). Wir haben alle ihre Sachen mitgegeben, damit sie sich eingewöhnen können. Lt. neuem Besitzer geht es ihnen ganz gut, sind noch etwas verwirrt, aber das ist sicherlich normal. Wir bleiben auf jeden Fall mit dem "Neuen" in Kontakt und haben uns auch schon für Besuche angekündigt, er war sofort einverstanden.
    Wir waren gestern etwas durch den Wind:traurig:, deshalb erst heute die Info´s.
    Wir danken Euch allen für die super Tips und für die Unterstützung. Ich ärgere mich jetzt etwas, weil ich bis letzten Sonntag nur "stummer Mitleser" war.

    Liebe Grüße
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    na das hört sich doch gut an! sicher war es für euch zum schluß dann doch nicht leicht, die beiden abzugeben, aber auf dauer gesehen war es so für mensch und tier vermutlich die beste lösung. für die amas ist es ja auch nicht so toll wenn sie wegen ihrer aversion gegen euren sohn nicht mehr raus dürfen. und euer sohn sollte sich natürlich zuhause auch wohl fühlen und nicht nur angstvoll ins wohnzimmer gehen können.

    daß sie noch verwirrt sind ist völlig normal, das wird sich bestimmt schon in kurzer zeit ändern.

    versucht es beim nächsten mal doch einfach mit nymphensittichen oder so, da sind keine probleme zu erwarten und ihr braucht auch keine angst um eure kinder zu haben. trotzdem sind es wirklich liebe und interessante tiere.
     
Thema: Unsere Amas brauchen Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tiere amas

Die Seite wird geladen...

Unsere Amas brauchen Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...