Unsere Babys 2007

Diskutiere Unsere Babys 2007 im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Da mein Vater Großpapageien züchtet und ich mich um die Süßen kümmere wenn er auf Montage ist, möchte ich euch unsere babys 2007 vorstellen....

  1. #1 tweety1212, 29.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Da mein Vater Großpapageien züchtet und ich mich um die Süßen kümmere wenn er auf Montage ist, möchte ich euch unsere babys 2007 vorstellen.

    Dieses Jahr war es im Februar. Viel zu früh, ging es los. Plötzlich war Mama Graupapagei ständig im Nistkasten.
    Am 06.02.07 war dann das erste Ei da und es folgten noch 2 weitere. Das ist 3 Monate zu früh. Aber das Wetter hat selbst die Grauen durcheinander gebracht. Da es ja zweitweise doch noch bitterkalt wurde hatten wir wenig Hoffung, das es klappt.
    Nach dem 30 Tag hörte man noch nichts. Auch die darauffolgenden Tage war nichts zu hören. Aber am 33 Tag pipste es plötzlich. Da hat Mama ganze Arbeit geleistet.
    Leider hat sie uns keine Chance gelassen zum kontrollieren, so mussten wir davon ausgehen, dass nur ein kleines geschlüpft ist.

    Umso größer war die Überraschung als wir nach 7 Tagen doch endlich mal schauen konnten. 3 junge Graupapageienbabys waren da.
    Die haben es gut geschafft sich als eines auszugeben. Nicht zu fassen.
    Papa ist wie immer super fürsorglich. Er frisst haufenweise Obst und Gemüse. Die erste Zeit am liebsten Karotten und Süßkartoffel. Dann Fenchel und Süßkartoffel. Und jetzt alles was es gibt.
    Was er auch sofort verschlungen hat, war ein Getreidebrei aus der Babyabteilung (ohne Milchpulver) mit Karottesaft angerührt.

    Mittlerweile sind die Babys 7 Wochen alt und sind alle 3 kleine Wonneproppen.

    Hier zwei Bilder beim beringen:
     

    Anhänge:

  2. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    bestimmt schöne bilder aber ich wollt mich nicht extra im papageien forum anmelden um sie zu sehen:D
     
  3. #3 tweety1212, 29.04.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Ich dachte wenn man auf Bilder einfügen einen Link setzt kommt automatisch das Bild :traurig: Jetzt musste ich sie nochmals kleiner machen.
     
  4. #4 Naschkatzl, 29.04.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Huhu Marita,

    wenn Du auf dieses Postkartensymbol klickst und da den Link einfügst dann erscheinen die Bilder im Text in Originalgrösse.

    Sind ja niedliche kleine Geierchen.


    Grüssle
    Corinna
     
  5. #5 tweety1212, 29.04.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    hier das zweite Bild mit allen dreien drauf.
     

    Anhänge:

  6. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

    na dann mal herzlichen glückwunsch zu diesem zucker süßen nachwuchs......hoffe natürlich wir bekommen noch viele viele bilder von den süßen zu gesicht
     
  7. #7 ConnyRudi, 29.04.2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs *zuckersüß*. Was ich witzig finde, ist der Vergleich Ring und Küken. Das sieht ja aus, als hätten die Mäuse eine Kanonenkugel am Bein.:D Glaubt man gar nicht, dass die so schnell groß werden.
     
  8. #8 Sybille, 30.04.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marita,

    Glückwunsch zu den 3 kleinen Rackern! :zwinker:
    Und .... Wo sind die Bilder von den kleinen Schätzchen? :zwinker: Jetzt sehen sie doch schon richtig wie kleine Graue aus... Knopfaugen ... *träum*
     
  9. #9 tweety1212, 30.04.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Sybille wir können doch die Mama nicht mit einem Fotoaparatt vor ihrem Nest stören. Die nächsten Bilder kommen wenn wir Mama mal wieder dabei erwischen wie sie vom Nest runtergeht.
    Die babys holen wir nur einmal zum beringen raus, sonst nicht. Die Gefahr, das sie dann aufhören zu futtern, ist dann natürlich um einiges höher als so.
     
  10. #10 Sybille, 30.04.2007
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2001
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    073.... Thüringen
    Ja Marita, hast Recht! In 2 Wochen sehen sie ja auch noch so knuddelig aus...
    Aber ich dachte, mit 7 Wochen kommen sie auch schon mal aus dem Nest heraus... :~ Ab wann schauen sie sich die Welt außerhalb des Nistkastens an?
     
  11. #11 tweety1212, 30.04.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Mit 7 Wochen machen sie sich schonmal im Kasten bemerkbar aber rauskommen ist noch zu früh.
    Die große Welt schauen sie sich mit ca. 10 Wochen an. Aber das hängt davon ab wie mutig sie sind. 2005 war ein baby noch mit 13 Wochen im Kasten. Die erste war aber mit 10 Wochen schon draußen. Wir wollten längst eine DNA gemacht haben, nur Baby Nr. 3 wollte nicht.
    Aber jetzt fängt lagsam die Zeit an, wo die Mama mal ab und zu das Nest verlässt auch wenn wir da sind. Da gibst es dann (wenn irgendwie möglich) wieder Bilder.
     
  12. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

    ganz gespannt drauf wartet.......rumhibbel
     
  13. #13 tweety1212, 02.05.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Heute hat mich beim Futtern doch tatsächlich etwas aus dem Nistkasten angeknurrt 8o
    Das habe ich die letzten Jahre noch nicht erlebt....
    also würde ich mal sagen, sie wachsen und gedeihen :dance: :D
     
  14. #14 EinHerZ f.Tiere, 03.05.2007
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    zuckersüss die kleinen geier :)

    herzlichen glückwunsch :beifall:

    und wie siehst aus behaltet ihr alle ?
     
  15. #15 Tierfreak, 03.05.2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    12.856
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Westerwald
    Och was sind die Drei niedlich :cheesy: !!!

    Dann mal herzlichen Glückwunsch :bier: :D !
     
  16. #16 tweety1212, 03.05.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    @ ein Herz f. Tiere: Nein behalten können wie sie nicht, dann wäre irgendwann garkein Platz mehr zum wohnen 8o
    Wir suchen ein schönes Zuhause mit Partnertier, großer Voliere, viel Freiflug und gutes Futter in der Hoffnung das es ihnen dort gut geht.

    Mal schauen, heute morgen war Mama kurz draußen, als sie mich gehört hat ist sie gleich wieder reinmaschiert. Aber jetzt geht langsam die Zeit wieder los, wo sie dann auch mal aus dem Nistkasten raus ist. Das bedeutet......

    FOTOS :zustimm:
     
  17. #17 Nick_80, 03.05.2007
    Nick_80

    Nick_80 Guest

    süss die kleinen
     
  18. #18 tweety1212, 02.06.2007
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    Heute ist das erste kleine Baby nach draußen gekommen. :dance:
    Versuche nachher mal Fotos zu machen.
     
  19. #19 Tierfreak, 02.06.2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    12.856
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Westerwald
    Au ja, bitteeeeeeeeeeeeee :cheesy:!!!
     
  20. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

    rumhibbel..............

    BILDEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEER.....:dance: :D
     
Thema:

Unsere Babys 2007

Die Seite wird geladen...

Unsere Babys 2007 - Ähnliche Themen

  1. Fotos von unseren Babys...

    Fotos von unseren Babys...: Wie versprochen :-)
  2. Bei unseren Gänsedamen kehrt keine Ruhe ein!!

    Bei unseren Gänsedamen kehrt keine Ruhe ein!!: Hallo, es wird leider nicht ruhiger bei uns. Seit dem der junge Ganter weg ist, war es eine Zeit ruhiger. Die Muttergans Bertha suchte ihn noch so...
  3. Unsere junge Pommerngans - merkwürdiges Verhalten!

    Unsere junge Pommerngans - merkwürdiges Verhalten!: :nene:Hallo, nach langer Zeit mal ein Bericht von unseren Pommerngänsen. Wir hatten letztes Jahr 3 Gössel, 2 gaben wir weg und 1 haben wir...
  4. Verhaltensstörung unserem Nymphensittich Coco

    Verhaltensstörung unserem Nymphensittich Coco: Hallo liebe Vogelforen Gruppe, ich habe mal eine Frage und bin neu in diesem Forum beigetreten. Wie haben uns einen Nymphensittich einen (Hahn)...
  5. Unser Leben mit unserem behinderten Kanarienkind

    Unser Leben mit unserem behinderten Kanarienkind: Ich würde gerne hier einen kleinen Beitragsstrang eröffnen, in dem ich die erste Zeit mit unserem behinderten Kanarienkind niederschreiben...