Unsere Erdbeerköpfchen

Diskutiere Unsere Erdbeerköpfchen im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Hier gibt´s mal ein paar Bilder von unseren neuen Mitbewohnern! Die Voliere: [IMG] Die Kleinen: [IMG] [IMG] Im...

  1. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibt´s mal ein paar Bilder von unseren neuen Mitbewohnern!

    Die Voliere:

    [​IMG]


    Die Kleinen:

    [​IMG]


    [​IMG]


    Im Schlafhäuschen:

    [​IMG]


    Einer unserer Halsbandsittiche, Snoopy, ist neugierig, aber das stört die Kleinen überhaupt nicht!

    [​IMG]

    [​IMG]


    Kleiner Turner:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian75

    Fabian75 Guest

    die Bilder sind leider etwas schlecht, aber ich muss dich endtäuschen das sind mit grosser Wahrscheinlichkeit keine reine Erbeerköpfchen.... die maske ist zu verwaschen mit grau braun? darf so nicht sein...

    das ist ein reines EK
    http://www.agapornis.ch/erdbeerkopfchen/
     
  4. #3 Alexandra86, 12. August 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Das wollt ich auch schreiben, sehen eher wie Pfirsichköpfchen aus...bin mir aber nicht sicher...:idee:

    aber eines sind sie...suuuuper süüüß :D:D
     
  5. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Also Pfirsichköpfchen kann ich mir nicht vorstellen, denn die haben ja eine rot-gelbe Maske, außerdem einen blauen Bürzel, unsere sind nur rot-grün mit schwarzem "Streifen" im Gesicht! Es ist derzeit leider noch etwas schwer zu fotografieren, da sie noch "hinter Gittern" sind, und sie sind auch noch sehr scheu, wollen sie noch nicht ständig mit dem Knipsdingens belästigen! Der Züchter hatte seine Pfirsichköpfchen, Rußköpfchen, Schwarzköpfchen und Erdbeerköpfchen und Tarantas alle in getrennten Volieren, sodass eigentlich keine Mischformen zusatnde kommen können!:?
     
  6. #5 Alexandra86, 12. August 2009
    Alexandra86

    Alexandra86 Guest

    Dann täuscht das vielleicht wirklich nur auf den Fotos :D
     
  7. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    werden auf jeden fall noch bessere Foto´s machen, versuchen es. ist eben durch die Gitter nur etwas schwierig!8)
     
  8. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Was auch immer für eine Sorte sie genau sind... sie sind wahnsinnig goldig!
    Und die Voliere gefällt mir auch gut, besonders der Hintergrund. Haben sie schon angefangen das Holz zu benagen?
    Meine Zimmervoli ist aus hellem Holz, perfekt den Möbeln angepasst.
    Und offensichtlich sehr lecker :)
     
  9. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Nee nee, da ham wir vorgesorgt, zumindest was den Hintergrund betrifft(habe ich übrigens selbst gemalt, ich finde es sieht aus wie im Kindergarten an der Wand:D)
    Wir haben da im Internet Klebefolie bestellt und auf den kompletten Hintergrund aufgeklebt, so kann man es ersten super abwischen und zweitens kommen die da mit ihren Schnäbeln nie durch!
    In den anderen beiden Volieren, die aber noch um einiges größer sind haben wir Fototapete, auch die teilweise mit der Klebefolie beklebt und die bekommen selbst unsere Halsi´s mit den kräftigen Schnäbveln nicht ab(nach viiiielen Versuchen haben sie´s dann irgendwann aufgegeben:D)

    Den Rest der Voli haben sie nich nicht angefangen zu benagen, dafür aber die Halsi´s von außen, diese Saubande!:D

    Ja und süß sind sie wahnsinnig, man könnte sie nehmen und ganz feste knuddeln, wenn die sich immer gegenseitig kraulen oder mit dem Kopf im Gefider schlafen und sich dabei aufplustern wie Bälle! Echt goldig!:zwinker:

    Werden uns bemühen mal paar bessere Foto´s zu schießen!:dance:
     
  10. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Klebefolie, schlau gelöst :)
    Bloß bei mir ist Täfelung an der Volierenwand, da siehts schlecht aus mit Folie ;)
    Warum habt ihr eigentlich Papier drin? Sand dann im Extranapf?
     
  11. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Genau, haben den Boden mit PVC- Belag beklebt, aber immer Papier drüber, da müssen wir nicht imer so doll kacke schrubben!:freude:

    Ist in den anderen Volieren genauso! Sand haben wir in nem extra-Napf, wenn wir die Voli damit ausgestreut hätten. würden die den beim fliegen in der ganzen Wohnung verteilen!8o
     
  12. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Jaah, meine Verteilen auch fleißig :) aber ich finds zu süß wenn frischer Sand drin ist und man die ersten Tapsen zum Fressnapf sieht xD
     
  13. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    :+klugsche

    wenn ich mal mit meinem beruflichen fachwissen klugsch... darf ... kein monitor der welt ist 100%ig farbecht! eher viel viel weniger. und schon gar kein privat- oder hobby-user kalibriert seinen bildschirm. wenn man ein und das selbe foto an verschiedenen bildschirmen aufrufen würde, sieht es an jedem bildschirm farblich anders aus.

    nur mal so zur info, nix für ungut :~

    gruß,
    claudia
     
  14. coco3000

    coco3000 Mitglied

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreischa bei Dresden
    Hallo,
    es dürfte sich sicher um Mischlinge von A.lilanaexA.nigrigenis handeln.
    Lilanae haben keinerlei Schwarze/graue Partien in der Gesichtsmaske. Der Brustlatz läuft unten breiter aus als der von A. nigrigenis.
    Nix für ungut....
     
  15. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Snoopy
    Ist doch scheissegal welche Agaart es ist. Mir gefallen die Süssen. Wenn ich mir die Bilder richtig ansehe haben es die Beiden faustdick hinter den Ohren. In den Augen ist dat gewisse Agablitzen. Und nur dat zählt. Du wirst bestimmt vielen, lustigen, ärgerlichen Spass mit ihnen haben.
    Liebe Agagrüsse
    Guido :0-
     
  16. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    also wie schon gesagt, der züchter hält alle seine aga´s in getrenten Volieren, alle verschiedenen arten meine sich. naja... nun möchte ich den beiden weibern ja noch nen partner schenken, soll ich da erdbeerköpfchen holen? wenn meine schon vorhandenen doch keine reinrassigen sein sollen?
     
  17. Sorgenkind

    Sorgenkind Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich find auch das die Volli und die kleinen Federbälle super Süüüüß aussehen.

    Man soll ja viell freude mit ihnen haben und sie geben ein viel freude und zaubern immer wieder aufs neue ein Lächeln ins Gesicht. :gott:

    Auch finden sie immer neue Speilgelegenheiten aus die die sie nicht nutzen sollen.

    Hab auch klebefolie die eigenlich für Bücher ist an die wand hinter der Volli geklebt... finbd das einfch super!! Einfach abwischen und schon ist die wand wieder sauber. :D

    Gruß Marilyn
     
  18. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    hallo, also wir waren heut nachmitag nochmal bei dem züchter unserer erdbeeren, einfach mal so rum quatschen, er zeigt immer alles gern und erzählt viel! da haben wir seine anderen erdbeeren nochmal genauer angeschaut, also die eltern und geschwister sozusagen und die haben keinen oder nur nen ganz schwachen grauen streifen im gesicht. haben ihn gefragt und er meinte dass es sein kann dass das noch weg geht beim mausern, es sind aber reine erdbeeren!

    obst ham sie bei ihm auch bekomm, allerdings auch nicht gefressen, nur wenn er ebenfalls brei gemacht hat und das mit eifutter vermischt hat!

    wir werden sehen wie sich die farbe weiter entwickelt, nichts desto trotz sind es wunderbare süße kleine hopsbälle!:D

    Bilder vom ersten freiflug heute gibts bald!
     
  19. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    wir warten darauf :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Da sind se! sie waren noch sehr schüchtern und haben meist ihre voli wieder als landeplatz benutzt!

    Paula:


    [​IMG]


    [​IMG]


    Beide:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Flugbilder:

    [​IMG]


    [​IMG]


    Kuckuck:D neugierig sind wir ja nicht...

    [​IMG]
     
  22. da_Püppi

    da_Püppi Blond... sehr blond!

    Dabei seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    sie sind ja sooo schnucklig :blume:
     
Thema: Unsere Erdbeerköpfchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzköpfchen und erdbeerkopfchen