Unsere Gelbköppe

Diskutiere Unsere Gelbköppe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hi tanja, das hört sich wirklich wunderbar an! glückwunsch! macht doch mal fotos von dem jungen glück:-))

  1. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi tanja,
    das hört sich wirklich wunderbar an! glückwunsch! macht doch mal fotos von dem jungen glück:-))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Tanja,

    super das alles so gut klappt,

    bin schon total auf die neuen bilder gespannt
    sag frank er soll sich beeilen
     
  4. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    zum Thema "Fotos": Wir warten seit Tagen sehnsüchtig auf unsere "neue" Digitalkamera (ein Schnäppchen von eBay).... leider ist sie immer noch nicht da..... aber wenn, dann werdet ihr mit Fotos zugemüllt ..... :D

    Liebe Grüße

    TANJA
     
  5. Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    freut sich schon auf die zumüllung:D

    liebe grüße gabri:)
     
  6. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Sodele,

    Feierabend im Vogelhaus. Was Tanja heute geschrieben, daß der Gigi den Caruso füttert ist nur zum Teil richtig. Mir ist heute fast der Pinsel aus der hand gefallen. Wollte auch Paulinchen füttern, den Coco, die Brenda, Carlo.......
    Der füttert mal pauschall alle. Wollte heute wohl alle mal zum Essen einladen, hatte seine Spendierhosen an. Gut, gell?
    Ich glaub der braucht ne Frau um die er sich richtig kümmern kann so ne schicke blaustirnige Amazonenfrau. Gigi ist ein richtiger Schwarmvogel der in der Gruppe unheimlich auflebt.
    Wenn man mal bedenkt, daß er als Handaufzucht seither ein Leben als Einzelvogel unter Menschen geführt hat, besitzt der kleine Racker ein wahnsinnig tolles Sozialverhalten. Bei ner Naturbrut könnte es nicht besser sein. Dadurch, daß er es bei seinen bisherigen Haltern keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht hat, gut versorgt wurde, ist der Gigi seelisch nicht verkümmert sondern ein richtiger Spring-ins-Feld. Aufgeschlossen, neugierig und wahnsinnig lebenslustig.
    Wäre er jetzt in einer Gruppe von Blaustirnamazonen, ich denke er würde ausflippen vor lauter guter Laune. Muss mir da unbedingt mal was einfallen lassen.

    Gruß Frank
     
  7. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    klingt so, als ob da noch ne arme blaustirnseele bei dir einziehen muss...:-))
     
  8. kirschigei

    kirschigei Guest

    Liebe Tanja, lieber Frank,

    (zum besseren Verständnis für alle anderen vorweg...wir sind die (Vor-)Besitzer vom Gigi) . Wir sind sooooo unendlich dankbar und happy , daß der Gigi es so traumhaft schön bei Euch hat und endlich bekommt , was er (und jeder Papagei) verdient...gefiederte Gesellschaft!!! Wenn ich bedenke , daß ich am Samstag, bevor wir zu Euch gefahren sind, nur geheult habe, so ist es einfach unglaublich, wie glücklich man/frau doch sein kann, den geliebten Schatz nicht mehr im Haus zu haben, aber zu wissen, daß es ihm einfach so viel besser geht , als bei einem selbst. Denn kein noch so gutes Essen, nicht noch so viele Freiflug und keine Spielsachen , frische Äste können einem Schwarmvogel den (Vogel-)Partner/Schwarm ersetzen. Nachdem wir ihn am Sonntag ja gleich bei Euch gelassen haben und am Montag noch ein paar seiner Spielsachen und den Spielplatz gebracht haben, war ja bereits zu merken, daß er keine "echte Sehnsucht" nach uns hatte, und in den knapp 20 Stunden bei Euch sich bereits begann in die Gruppe einzufügen.Das Glücksgefühl, dies zu sehen, war da bereits stärker als die Trauer ein Familienmitglied zu verlieren und das Fünkchen Trauer, daß er sich zwar kraulen liess und sich schon freute mich zu sehen, aber nicht mal auf meine Hand kam...Selbst mein Mann hat nach unserem vorletzten Telefonat ein paar Freudentränchen vergossen. Unsere Kleine Maus schläft zwar trotzdem nicht mehr als vorher, aber ich muß mir keine Gedanken mehr um einen potentiellen Hörschaden machen und auch sonst lebt es sich ohne Dauer-schlechtes-Gewissen-sowohl Gigi als auch Emilia gegenüber- einfach besser. Kurzum , wir sind alle glücklicher als vorher und wenn der Gigi erstmal ne blaue Frau zum "Betütteln" bekommt, kommen wir mit ner Flasche Schampus zu Euch !
    Wie gesagt, tausend dank, mille,mille Grazie und wir freuen uns schon unsren Racker und Euch bald wieder zu besuchen!
    Ganz dolle liebe Grüße,
    von Kirsten, Martino und Emilia
    Ps: und trotz der 3/4(???) Wochen bin ich noch immer manchmal irritiert, wenn ich nach Hause komme und mich kein "Hallo Gigi" anspricht und niemand auf mein Pfeifen antwortet...
     
  9. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Stefan,

    sieht ganz so aus.

    @ Kirsten

    Das mit dem Schampus ist gebongt. Ich zeig euch mal euren Gigi beim Versuch die Brenda zu füttern. Nur als ich mit dem Foto ankam, wollte Brenda nicht mehr. Da hat er mir die schuld dafür gegeben, weil ich gestört habe. Er hat auch gleich nen Angriff auf mich gestartet. Hab die Beiden dann auch wieder alleine gelassen, bin wieder aus dem Vogelhaus raus. Menschen stören dann eh nur, hab mich diskret zurück gezogen.

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

  10. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Sodele,

    nu kann ich mal die Rasselbande vorstellen. Ist selten daß man mal alle auf ein Bild bekommt. Bis auf die Toni sind das mal alle unsere Amazonen. Hab sie in der Mittagspause bei einer nicht angemeldeten Betriebsversammlung erwischt.
     

    Anhänge:

  11. COCO04

    COCO04 Coco,Lea und Joy

    Dabei seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Hallo Frank,

    super schnapschuss,:zustimm: :zustimm:

    na ja, ist doch auch logisch das die toni nicht dabei ist, einer muß ja für
    die super bilder sorgen
     
  12. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Nach 3 1/2 Jahren nun dieses Bild.

    Caruso und Paulinchen beim Schnäbeln. Erst beide total fehlgeprägt, nur auf Menschen fixiert. Nun sowas :dance:
    Daß sich bei den Beiden was anbahnt zeichnete sich schon seit geraumer Zeit ab. Ab heute sind sie unzertrennlich. :freude: :dance: :rockon: :+party: :freude:
     

    Anhänge:

  13. #392 Angie-Allgäu, 30. September 2006
    Angie-Allgäu

    Angie-Allgäu Guest

    Hallo;

    na das sieht super aus... und so gar nicht nach fehlgeprägt.
    Weiter so :zustimm:
     
  14. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Es wird gefüttert!!!!

    Hallo zusammen!

    Ich habe ja nicht gedacht, dass ich das hier mal noch schreiben darf, aber Caruso versucht tatsächlich Paulinchen zu füttern!!!! :beifall:

    Sie stellen sich wohl noch etwas unbeholfen an, aber bekanntlich macht ja nur Übung den Meister .... Das ganze sieht noch so aus: Caruso würgt Futter hoch und weiß dann nicht so recht, wohin damit und läßt es deshalb einfach mal fallen. Paulinchen rennt aber gleich los, um zu schauen, was da so aus dem Schnabel kommt und ist wohl ganz neugierig. Also kann man sagen: es wird! :dance:

    Es ist so schön, dass es nach dieser langen Zeit noch so eine Wendung nimmt, hätten wir nie für möglich gehalten!!!

    Weitere Berichte folgen!

    Gruß

    Tanja
     
  15. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Mal wieder einen Zwischenbericht

    Hallo zusammen!

    Nachdem wir ja schon einige Zeit nichts mehr haben hören lassen, mal wieder einen Zwischenbericht...:zwinker:

    Mittlerweile haben wir drei relativ feste Paare. :zustimm: Soll heißen Brenda und Coco (unsere letzten Zugänge) sind definitiv zusammen (es wird fast alles gemeinsam gemacht... gefressen, gekuschelt, geschimpft und seit gestern auch gegenseitig gekrault - Bilder folgen, sobald sie Forentauglich gemacht sind). :trost:

    Caruso und Paulinchen sind sozusagen der Chef und seine First Lady... Sie sitzen viel zusammen (allerdings immer über allen thronend ) und versuchen auch immer wieder das mit dem Füttern (Wir hoffen ja, dass das Kraulen von Brenda und Coco noch auf die Beiden abfärbt). Paulinchen ist nicht mehr ganz so fixiert auf mich... soll heißen, sie versucht zwar noch zu mir zu kommen, aber wenn ich das ablehne setzt sie sich halt zu ihrem "Ruso"...

    Carlo ist glücklich mit seiner Laura, wenn sie ihm auch leider die kalte Schulter zeigt, wenn ich im Vogelhaus bin. Aber da ich versuch, mich so weit wie möglich rauszuhalten, klappt auch das ganz gut!

    Endlich haben wir es auch geschafft, das Vogelhaus zu streichen (Bilder folgen) und jetzt ist es endlich schön hell und freundlich. Leider bin ich ja nicht so das Maltalent, so dass ich mit meinem Urwäldchen sicher keine Preise gewinnen könnte, aber den Vögeln gefällts.

    Ich bzw. wir sind schon sehr gespannt, wie bei uns der Punk in der Balzzeit abgeht. Wir merken jetzt schon zum Teil leicht aggressive Züge wenn unserem Schwarm was nicht passt. So wurde Frank vor zwei Wochen so heftig gebissen, dass ich mit ihm ins Krankenhaus fahren musste, wo er mit drei Stichen genäht wurde 8o (auch hier folgen Bilder....). Mal sehen, was das Frühjahr so bringt.

    So, das war es mal für heute früh. Ihr werdet auf dem Laufenden gehalten.

    Viele liebe Grüße und einen schönen Tag euch allen!

    Tanja
     
  16. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    danke! liest sich ja spannend und schön zugleich!

    da bin ich schon auf die bilder gespannt!
     
  17. brendita

    brendita Guest

    Spannend!!!

    Au wacka.
    isses schön von Euch und den Gelbköppen zu lesen!!! Wollte immer mal anrufen (mal nach den Nähten fragen) und's war immer schon so spät :zzz: da hab'ch mich nich getraut zu stören --- so wie heute...
    Vielleicht klappt's ja mal die Tage? Bin gespannt auf den Dschungel und noch mehr auf die Kuschelfotos
    Liebe Grüße Judith
     
  18. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Sodele,

    nach langer Sendepause mal wieder was Aktuelles.
    Unsere Gruppe wächst und gedeiht. Wir müssen schon wieder am Vogelhaus anbauen. Aber zuerst mal das Außengehege erstellen. Sonst platzt es bei uns demnächst aus allen Nähten.

    Gruß Frank
     

    Anhänge:

  19. Gabi.B

    Gabi.B Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46325 BORKEN/WESTF.
    hallo frank
    schön wieder von deinen grünen und dir natürlich auch, zu sehen.
    schöne fotos,die letzten 2finde ich besonders nett.
    würde die bande ja gern mal in natura erleben,da ist bestimmt immer was los:+party::hammer::+party::+schimpf:+schimpf
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Gabi,

    oh ja, da ist Leben in der Bude. Momentan sind es 14 putzmuntere Amazonen die sich schon mächtig prächtig als eingeschworene Gemeinschaft verstehen. Die halten zusammen wie Pach und Schwefel, zoffenn sich und vetragen sich.
    Jedes Tier hat so seine eigene Perönlichkeit und Besonderheiten, das ergibt ne ganz illustre Runde.
    Wobei wir jetzt aber noch Zuwachs bekommen werden, deswegen muss erweitert werden. Die Gruppe wird auf insgesamt 22 Amazonen anwachsen, dann sind auch wir mit unseren Möglichkeiten am Ende.
    Es ist auch nicht einfach in relativ kurzer Zeit so viele Neuankömmlinge zu integrieren. Es wurden seither neue Mitglieder immer von allen interessiert, teilweis freudig und absolut ohne Aggression aufgenommen, es gibt aber immer Aufregung um Futterplätze, Schlafplätze, Stammäste,..... bis sich alles gelegt und gefunden hat.
    Aber dann wirds wieder spaßig. Wenn sich alle wieder gefunden haben und der ganz normale, alltägliche Wahnsinn wieder Einzug hält.

    Gruß Frank
     
  22. #400 Angelika K., 16. Mai 2008
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Frank.

    Ja, das ist wirklich schön mal wieder was von euch zu hören. :beifall:

    Auf den Bildern sitzen wirklich alle ziemlich einträchtig zusammen.

    Und wie geht es euch sonst so? Ihr hattet doch ein großen Grundstück gekauft.
    Habt ihr auch schon eine Außenanlage ?

    Was ist denn mit der Gelbwangenamazone aus dem Testforum ? :D :zwinker:
     
Thema: Unsere Gelbköppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gelbkäppchen und das Schwein

Die Seite wird geladen...

Unsere Gelbköppe - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns

    Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns: hi! Die beiden sind kern gesund und nun weiß ich auch wer männlein und weiblein ist. Das hähnchen macht nun folgendes: Es hängt sich mit dem...
  5. Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?

    Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?: Hallo. Ich weiß, es gibt schon ein paar Themen hierzu aber ich wollte nochmals aktuell nachfragen. Wir leben in einer Wohnung im Hochparterre...