Unsere Gelbköppe

Diskutiere Unsere Gelbköppe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hi rinus, höre ich da etwa trotzige töne? ich rede mal mit sarah, ob wir ne ausnhame machen können oder ne sonderklausel im arbeitsvertrag....

  1. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi rinus,

    höre ich da etwa trotzige töne?
    ich rede mal mit sarah, ob wir ne ausnhame machen können oder ne sonderklausel im arbeitsvertrag.
    wäre eventuell auch ne anstellung mit anderen arbeiten möglich und denkbar.
    aber wie gesagt, so einen härtefall kann ich nicht alleine, ohne die rücksprache mit sarah entscheiden.
    wenn ich so die auftragsbücher durchsehe, wären da noch 2 stellen als bademeister frei. aber das ist wohl auch nix für deine beiden.
    also dreckeig machen dürfen sie sich nicht und bademeister fällt auch flach.
    vielleicht weiß die sarah rat, denn für deine angegebenen berufswünsche ist gerade keine stelle zu vergeben.

    gruß frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 thorstenwill, 17. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    wad is denn hier los, ständig muss ich lesen server ausgelastet, ihr lieben leute ihr seit einfach zu viel online. :D

    nein mal im ernst,

    ich hätte auch noch eine arbeitskraft anzubieten, er wäre als bademeister geeignet (rinus ;)), außerdem zum wäsche abhängen, als aufpasser ist er auch zu gebrauchen, bauarbeiter ist nicht sein bereich, ich meine in einem abrissunternehmen (zum glück) also wenn ihr noch personal braucht, ich hab noch einen.

    frank und sarah, was scheibt ihr für böse worte :+klugsche
    ihr müsst wissen, rinus hat eine neue taste auf ihrer tastatur
    LÖSCHEN und schwubs seit ihr weg 8o, also rinus ich will mich wieder etwas einschleimen, mia und max sind super vögel :zustimm: und du rinus auch!

    lg thorsten
     
  4. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hmm Frank,

    hab mir jaa nun echt den Kopf zerbrochen wo wir Mia und Max einsetzen habe für Mia gedacht sie könnte die Erziehungsmaßnahmen,Seminare und Fortbildung unserer Angestellten übernehmen so bleibt sie sauber und ist ein Vorbild. Tja und Max? Wie wäre es mit einem Schreibjob?? Es fällt bestimmt immer was an Kündigungen, Personalwesen usw.
    Ich möchte ja nicht das hier Leute später vors Arbeitsgericht ziehen :D Also RINUS wir haben deine beiden doch noch untergbracht...

    Tja Thorsten kleiner schleimer :D

    wie wäre es denn mal mit ein paar Bewerbungsbildern!!?? Du weißt doch der Nasenfaktor :D

    Hörst du Frak wir machen glaube ich eine Zeitarbeitsfirma auf.. haben zuviele verschiedene Qualifikationen.. Also hop neuen Gewerbeschein besorgen, wir schaukeln dat Kind schon :D :trost: :trost:
     
  5. Rinus

    Rinus Guest

    He, ihr beiden da mit dem Abriss-Unternhemen!
    Hallo? Hab ich mich falsch ausgedrückt? Mia und Max wollen doch gar nicht bei euch einsteigen. Max will Funker werden und Mia Erzieherin, egal, ob ihr euch gnädig dazu bereit erklärt, notfalls staubige Stinker einzustellen. Außerdem sind Max und Mia sauber. Sie duschen nämlich regelmäßig - nur eben nicht freiwillig. :D

    Allerdings: Falls ihr mit eurem Abriss-Büro an die Börse gehen wollte - Max könnte euch dabei behilflich sein mit ein paar guten Tipps, gegen einen kleinen Obulus natürlich. Wie soll eure Firma überhaupt heißen? AMMA & Co KG (Agentur für Matsch- und Mörtel-Amazonen)?

    Ansonsten mache ich nur diskret auf Folgendes aufmerksam:

    So isses, das kann die Rinus jetzt.

    Danke, Thorsten, ich freue mich, dass du mich auch für einen tollen Vogel hältst :D - da bin ich ja endlich auf dieselbe Stufe aufgestiegen wie Mia und Max.

    Viele Grüße
    Rinus.
     
  6. #145 thorstenwill, 17. Februar 2005
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda

    :) :) :) da hast du recht rinus, nein ein vogel bist du nicht, habe mir aber schon gedacht, dass meine formulierung nicht sehr glücklich ist, aber du weißt schon wie ich das meine :0-

    lg thorsten
     
  7. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi,

    sorry, daß ich so spät antworte, aber ich hatte probleme mit dem modem und bin erst gerade wieder ins net gekommen.
    also mit an die börse und so klingt echt gut.
    ne Amazonen-Arbeits-Agentur kurz die AAA. also ne aaa ag.
    max als broker und börsendealer, mia als erzieherin. die kann ja dann die alleingelassenen federlosen futterspender betreuen, solange die krummschnäbel auf arbeit sind.
    wie sarah schon gesagt hat, thorsten, musst bilder zeigen für die bewerbung. der nasenfaktor ist nicht zu unterschätzen.

    gruß frank
     
  8. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Frank,

    sag mal, bist du immer noch mit dem Renovieren beschäftigt oder hat man dich auf dem Ordnungsamt gleich wegen Beschäftigung von Minderjährigem Geflügel beim Gewerbeanmelden verhaftet. Schon über sechs Wochen kein Bericht und kein Foto vom neuen Vogelzimmer!!! :+klugsche :+klugsche
     
  9. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo anita,

    na ja, bin nicht mehr am renovieren und das ordnungsamt hat mich auch noch nicht verklagt. wie sollen sie denn auch, bei der autragslage. keine angestellten, keine aufträge. so kommt die konjunktur nie in fahrt.
    ist nur so, daß ich momentan viel arbeite und abends dann total geschafft umfalle (gibt es eigentlich auch vorschriften über die artgerechte haltung von angestellten?)
    bin manchmal ab und an im forum, überfliege aber dann nur die überschriften.
    gelobe aber besserung und werde auch wieder öfters schreiben.
    übrigens, bilder sind wieder beim entwickeln. dann gibts auch wieder was aufs auge.
    muss dann nur mal zeit und muse zum scannen finden. aber wenn man so lieb gebittet wird, dann denke ich wird das nicht lange dauern.

    gruß frank
     
  10. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Jaaa, viel mehr Bilder. Damit ich mich schon mal seelisch drauf vorbereiten kann, was da auf mich zukommt......
    Danke für den Hinweis auf diesen Beitrag. Wäre zwar eh noch drauf gekommen, hab ihn aber jetzt vorgezogen..... nachdem ich endlich mit Mia und Max durch war. :D
    Ihr habt da aber auch zwei ganz süße und das Zimmer erst. Glückwunsch.
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  11. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi sonja,

    asche auf mein haupt. bin zur zeit ein gaaanz mieser berichterstatter. aber ich denke, du hast mittlerweile schon selbst erfahren, was für spassvögel die amazonen sein können (manchmal auch nervensägen). aber die freude an und mit den geiern wiegt doch die nervige seite allemal auf.

    apropos freude,- wir bekommen zuwachs. nehmen noch ne amadame bei uns auf :dance: :rockon:
    unser unternehemen amaschwarm nimmt formen an. wir können es kaum noch abwarten, bis die toni bei uns einziehen darf. ist schon schwer, mit der ungeduld.
    sie ist 14 jahre alt, und muss erst noch lernen sich unter so rapauken wie unseren gelbköppen zu behaupten. hat wohl seither in einzelhaltung gelebt, die arme.
    drückt uns mal daumen und krallen, daß sich caruso und paulinchen bei ihrer eingewöhnung von ihrer guten seite zeigen und ihr das einleben in der fremden umgebung hier auch angenhem gestalten.
    aber ihr wisst ja, wie amazonen sein können. wenns ums eigene revier und ums teilen geht, können sie ja auch richtige stinkstiefel sein.
    wir hoffen zumindest mal das beste.

    gruß frank
     
  12. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Frank!

    Aber klar doch drücken wir euch alle Daumen und Krallen.

    Wenn man nur immer wüsste, was in den Ama-Hirnen so vor sich geht, warum sie manchmal so unverhofft lieb sein können und dann wieder so zickig. Dann könnte man vorsorgen, aber so ist man als Halter ja immer zum Abwarten, Gucken und dann erst Reagieren verurteilt.

    Was ist denn die Toni für eine? Auch ein Gelbkäppchen?

    Viel Spaß, gute Nerven und gutes Gelingen.

    Gruß
    Rinus.

    Aber mal ein Foto zwischendurch kann man schon machen, nicht? :+schimpf
     
  13. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Frank,
    schön, daß ich rauch mal wieder auftaucht.
    Da schau her, neues Personal!!!
    Wann kommt sie denn?
    Und viel Arbeit ist keine Entschuldigung für das Nicht-Enstellen neuer Bilder.
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  14. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi rinus und sonya,

    ja, die toni ist auch eine gelbkopfamazone, wie caruso und paulinchen.
    wir werden sie wohl nöchste woche, so zum wochende hin abholen. entweder wir tigern nch berlin oder wir könnten auch die möglichkeit haben sie in münchen in empfang zu nehemen. wäre für uns praktischer. stuttgart-berlin ist halt doch weiter als stuttgart-münchen.
    das mit den bildern ist allerdings so ne sache. tanja und ich haben diese woche urlaub und ackern wieder wie blöde für unsere tiere.
    vogelzimmer wird nun erweitert, also die bilder die ich noch nicht entwickelt habe sind schon wieder veraltert, wenn ihr sie zu sehen bekommt.
    dann ne große voliere für das streifenhörnchen gebaut. das hörnchen hat nun nen riesen palast. habe die voliere für das hönchen mit rädern ausgestattet, wollte sie ins vogelzimmer stellen, da caruso sich mit dem hörnchen schon angefreundet hat. er spricht mit dem tier ohne federn, füttert es mit käse,.....
    aber nun ist die kiste so riesig geraten, daß ich sie aus dem kinderzimmer nicht mehr rausbringe. dort hatte ich angefangen zu bauen, wollte es dann mit tanja in das vogelzimmer fahren und nun kommen wir damit nicht mehr um die kurfen. also wird im kinderzimmer notgedrungen (zur freude meines sohnes) eine zweite zoologische abteilung eröffnet. die fütterungen durch die vögel fallen für das streifenhörnchen nun mal ziemlich flach.
    wird echt lansam zeit, daß tanja und ich uns unseren traum mal endlich verwirklichen. nen alten bauernhof kaufen, den ausbauen und renovieren. dan gibts platz für gaaaaanz viele tiere. mit riesigen freiflugvolieren für die papageien in der warmen jahrezeit. dann noch nen hund, esel,schwein und enten,gänse angeschafft, und wir fühlen uns wohl wie die schweinchen im schlamm.
    ist aber leider noch immer reine zukunftsmusik.

    gruß frank
     
  15. Rinus

    Rinus Guest

    Hallo Frank!

    Danke für deine ausführliche Antwort.

    Ihr baut und baut und bastelt, dass man ganz blass wird vor Neid und die Tiere, denen all der Tatendrang gilt, nur beglückwünschen kann, aber mal so ein, zwei Fotos, damit man auch optisch auf der Höhe ist und noch mehr in Lobpreisung verfallen darf - nein, das kriegt ihr nicht hin. Was heißt hier "veraltete Bilder"? Wieso? Sind Paulinchen und Caruso inzwischen türkis angelaufen, oder was hat sich grundliegend geändert, dass wir sie nicht mehr erkennen würden?

    Na, was is? Nicht doch ein klitzekleines Foto parat?

    Viele Grüße
    Rinus.

    P.S. Gruß auch an Scheich Streifenhörnchen ... bei dem Palast.
     
  16. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Freakle,

    wünderschönen Foto's, ihre lustige Bemerkungen, das super-mega-geile Vogelzimmer, und die Hauptdarsteller, spitze-genial! ! ! ! ! ! ! ! ! :D :bier: ;) :prima: :+party: :p 8) :zustimm:

    Was sind eure Amazonen?
    a) NB
    b) HZ
    c) WF

    Ich tendiere zu a, und liege ich richtig??? :D
     
  17. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Das hätten wir uns vor gar nicht langer Zeit fast verwirklicht. Resthof in traumhafter Lage, über 260 m² Wohnfläche, über 2000 m² Grundstück und/aber Arbeit über Jahre.............
    Zwar bewohnbar aber es hätte viel zu reparieren gegeben, das haben wir dann doch lieber gelassen denn der Kaufpreis war schon ziemlich an der Grenze (wenn´s unverhofft etwas Geld geregnet hätte...;) , ja dann...).

    So ist das Ganze nun "etwas kleiner" ausgefallen (924 m² Grundstück), reicht aber, glaube ich, noch für ein hübsches Gartenhäuschen mit Aussenvoli.....
    Das jetzige Vogelzimmer haben wir den Geiern einfach "unterm Hintern" verkauft aber sie werden schon damit klarkommen ;) .

    Mir fehlen dann noch ein paar Ziegen(sittiche), gelb-gescheckte Nymphen und eventuell zwei Amas :D .
    Aber Schluss jetzt! Das ist noch Zukunftsmusik. Erstmal müssen wir den Umzug mit dem vorhandenen "Viecherzeug" bewältigen.
    Bis dahin schaue ich mir immer sehr gerne eure zwei (bald drei) an.
    Ein Papagei der ein Streifenhörnchen mit Käse füttert.........., herrlich!
     
  18. SarahM.

    SarahM. Guest

    Huhu Frank,

    das sind ja tolle Neuigkeiten bei euch.. Muss Rinus da voll und ganz Recht geben WILL AUCH BILDER SEHEN :+klugsche

    Von ALLEN Bewohnern (freu mich auf das Hörnchen :D )
     
  19. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    sodele,

    tanja ist eben in den baumarkt gefahren, um neue einrichtungen für unsere birdys zu holen. habe mal die gelegenheit genutzt um im forum zu stöbern.
    leider muss ich eure geduld wegen den bildern noch etwas auf die probe stellen. wir tragen ja alles geld immer zu hornbach oder obi. deswegen haben wir noch keine digi-cam. wenn der jetzige film vollgeknipst ist, verspreche ich euch, das ihr wieder was buntes aufs auge bekommt.
    aber rinus, ich kann dich beruhigen. unsere amas sind noch genauso grün wie alle anderen amas auch. verfärbt haben sie sich noch nicht. meinte nur, daß unser vogelzimmer noch etwas erweitert wurde und nun nicht mehr so ganz aktuell ist, wie auf dem film, den wir davon gemacht haben.
    unsere amas sind übrigens, so weit ich informiert bin, handaufzucheten, keine naturbruten, monsun. da mit ausnahme von vier unserer agas alles second-hand vögel sind, kann man das nicht immer so genau sagen.
    nen wildfang würde ich nie kaufen. vor allem bei doppelgelbkopfamazonen. wenn mir einer nen wildfang andrehen wollte, dann würde ich ihn vor den kadi schleppen. besonders bei doppelgelbkopfamazonen, die unter anhang a gelistet sind.
    ob handaufzucht oder naturbrut. es gibt gute gründe pro und contra. denke daß muss jeder für sich ausmachen. aber egal, wie die kinderstube des vogels ausgesehen hat, der vogel ist da. habe da gott sei dank ne ganz tolle frau die diese meinung teilt. wir sehen es dann als unsere pflicht und schuldigkeit an, den tieren so weit wie nur irgend möglich optimale haltungsbedingungen zu schaffen.
    viel platz, artgenossen, bewegung, freiflug, beschäftigung, gutes futter,..... und was sonst noch alles nötig ist.
    ne freiheit mit regenwald und ihr natürliches, sehr vielfältiges und abwechslungsreiches futter können wir ihnen nicht bieten. ob naturbut oder handaufzucht, die tiere bleiben in menschenobhut und sind somit ihren (hoffentlich verantwortungsvollen) haltern auf gedeih und verderb ausgeliefert.

    gruß frank
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SarahM.

    SarahM. Guest

    :zustimm: :zustimm: :zustimm:

    Mehr muss ich wohl nicht sagen....
     
  22. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hey Freakle,

    danke für die Antwort, hat mich nur irgendwie interessiert! ! ! :)

    Bin auch froh, dass die Vögel bei dir sind, sonst hätt mer ja nicht sooooo tolle Fotot's hier im Forum ! ! ! :D :D 8)
     
Thema: Unsere Gelbköppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gelbkäppchen und das Schwein

Die Seite wird geladen...

Unsere Gelbköppe - Ähnliche Themen

  1. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  4. Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns

    Komisch- witziges Verhalten unseres Guatemala Hahns: hi! Die beiden sind kern gesund und nun weiß ich auch wer männlein und weiblein ist. Das hähnchen macht nun folgendes: Es hängt sich mit dem...
  5. Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?

    Wer hat unsere Amsel-Babies gefressen?: Hallo. Ich weiß, es gibt schon ein paar Themen hierzu aber ich wollte nochmals aktuell nachfragen. Wir leben in einer Wohnung im Hochparterre...