Unsere Grauen mausern - eine unendliche Geschichte

Diskutiere Unsere Grauen mausern - eine unendliche Geschichte im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Unsere beiden Grauen (ca. 3 und 3,5 Jahre alt) mausern seit mehreren Wochen. Wer hat Erfahrung damit und welche Tricks gibts, die Zeit einfach zu...

  1. Schubse2

    Schubse2 mit Mike und Moses

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Unsere beiden Grauen (ca. 3 und 3,5 Jahre alt) mausern seit mehreren Wochen. Wer hat Erfahrung damit und welche Tricks gibts, die Zeit einfach zu verkürzen? Die Zwei tun mir so Leid, weil sie den ganzen Tag hinter mir her tappeln, wie kleine Enten..Bei unserem Mädchen sind die Federn verteilt auf einige Tage ausgefallen. Unser Bub verlor übers Wochenende die halben Schwanz- und den größten Teil der Schwungfedern.:?
    Über Infos würde ich mich sehr freuen...

    Viele Grüße und danke vorab
    Schubse2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Schubse,

    das, was du beschreibst, hört sich nicht nach einer normalen Mauser an. Vögel mausern symmetrisch, d.h. eine Schwungfeder links, dann eine rechts usw.... Auch mausern sie nie so, dass sie flugunfähig werden, denn dann hätten sie in der freien Wildbahn keine Chance.
    Deine Beschreibung liest sich eher wie die Folge einer Schockmauser oder eventuell die Folge eines Mangels an Mineralstoffen etc...
    Ist dir irgendein Ereignis bewusst, dass diesen plötzlichen Verlust der Federn zur Folge gehabt haben könnte? Wurden die beiden mal durch irgendetwas erschreckt etc.?
    Habt ihr in dem Raum, in dem sie sich befinden, etwas geändert?
    Gehe in dich und überlege genau, ob du einen Grund finden kannst, der der Auslöser sein könnte...
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Ich sehe das genauso. Das ist nicht normal.
    Ich würde da mal genauer nachsehen lassen - von einem Vogeltierarzt mal Blut abnehmen lassen, oder aber einen Federtest machen lassen.
    Irgenwas gabs da mal - ich finde die Seite grade nicht - wo im Labor mittels Feder auch auf ein paar Mängel hin untersucht werden kann :?

    Wenn ichs finde, stell ichs ein.
     
  5. Schubse2

    Schubse2 mit Mike und Moses

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure schnelle Reaktion...

    Die Umgebung für die Piepen (Käfig, Stellplatz usw.) und ihr Futter haben sich nicht geändert. Sie bekommen Futter vom Züchter. Das ist ausgewogen und gut aufbereitet. Zusätzlich gibts Vitamine und ein Mineralstoffpülverchen, alles unter Anleitung vom Züchter.. Ich habe auch dort wegen der langen Mauserzeit schon nachgefragt. Es kann sein, weil die Tiere in häuslicher Umgebung den eigentlichen Temperaturunterschieden, wie sie in freier Wildbahn auftreten können, nicht ausgesetzt werden.
    Die beiden sind nicht nackt, nicht falsch verstehen, aber fast flugunfähig..Und das gab mir zu denken. Ansonsten verhalten sie sich völlig normal, quasseln den ganzen Tag und sind mopsfidel.
    Ich werd noch bischen rumgoogeln..:traurig:

    Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe..

    Grüße Schubse
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unsere Grauen mausern - eine unendliche Geschichte

Die Seite wird geladen...

Unsere Grauen mausern - eine unendliche Geschichte - Ähnliche Themen

  1. Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken)

    Greifvogel (rote Brust, grauer Rücken): Hallo zusammen, könnt ihr mir sagen um welche Vogelart es sich bei dem abgebildeten handelt? Ich habe ihn heute morgen auf einem Dach in einem...
  2. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...
  3. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  4. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  5. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...