Unsere Jüngsten

Diskutiere Unsere Jüngsten im Kanarienfotos Forum im Bereich Kanarienvögel; Hier mal drei Fotos unserer Kleinen, drei sind zwei Tage, eins ist einen Tag alt. Drei haben rote Augen, eines dunkle.

  1. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Hier mal drei Fotos unserer Kleinen, drei sind zwei Tage, eins ist einen Tag alt.
    Drei haben rote Augen, eines dunkle.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo
    Ist Vivaldi der "Vater" ?.... dann sind die rotäugigen Hennen...??? denke ich mal.
    Ich wünsche dir das sie alle groß werden.:bier:
    Einfach schön der Blick ins Nest.

    es grüßt Hilli
     
  4. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Ja, Vivaldi ist der Vater. Dann könnte der Dunklere ein Hahn sein, aber warten wir mal ab!
     
  5. Tatjana

    Tatjana Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    Hast du nicht noch ein paar Foto´s?
    Die sind echt süß...
     
  6. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Gääähn - ist das langweilig!
     

    Anhänge:

  7. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Da liegen sie, eine Woche alt und gestopft wie die Weihnachtsgänse:D
     

    Anhänge:

  8. #7 gfiftytwo, 15. Mai 2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    was für farbschläge sind das?
     
  9. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Die sind gemixt aus gelb isabell und weiß rezessiv(Henne), drei sind gescheckt und einer scheint ganz dunkel zu werden, außerdem ist er sehr zierlich, obwohl er gut gefüttert wird. Heute abend waren die Kröpfe so voll,die konnten sich kaum noch rühren!
     
  10. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Drei mal Café au lait, ein mal Espresso. Ich sehe keine Fettfarben!?:?
     

    Anhänge:

  11. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Hast du wieder Fotos? Wie sehen sie nu aus? :)

    es grüßt Hilli
     
  12. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    So, jetzt sind sie ausgeflogen, bei den drei hellen Mädels sieht man so langsam leichte Gelbtöne am Hals durchkommen. Sie sehen noch den Spatzen ähnlicher als den Kanarien. Die Mutter sitzt schon wieder auf vier Eiern, die ich aber nicht mehr aufziehen lassen will, sie hat ein Nest auf dem Heizkörper(!) gebaut. Da der Käfig immer aufsteht, machen die Kleinen jetzt das Zimmer unsicher:o
     

    Anhänge:

  13. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Sie haben aber schöne Farbtöne...
    Ich fand es immer toll,wenn sie anfingen das Zimmer "zuerobern" ,die Landemanöver und so :)
    Was für braune sind die 3 denn,können es isabell sein? Sie sehen so hell aus...
     
  14. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Wie gesagt, der Papa ist isabell gelb und dann haben sie noch was von ihrer schneeweißen Mutter abbekommen, cremefarben sehen sie derzeit aus, den Farbton habe ich oft bei japanischen Mövchen gesehen, bei Kanarien noch nicht.
     
  15. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Hallo, ich wollte Euch mal zeigen, wie meine Kinder jetzt nach der Jugendmauser aussehen, nicht mehr wiederzuerkennen!
    Der Gescheckte ist Tamino, ein Hahn. Die beiden Mädels heißen Orangina und Mirabella(die sich grade aufplustert) Dann gibt es noch den fast naturfarbenen Caruso und die Zitronella (kleines Bild)
     

    Anhänge:

  16. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Da kommt der Rest
    Habe alle fünf behalten, kann mich einfach nicht trennen, jetzt zwitschert es im ganzen Haus
     

    Anhänge:

  17. #16 melinda170185, 15. Oktober 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Die sind alle sehr süß geworden! Ich glaub ich könnte mich auch nicht trennen :p
     
  18. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Sie sind wirklich schön.. gefallen mir :)

    es grüßt Hilli
     
  19. #18 tilia, 16. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2007
    tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Für mich sind es die Schönsten :)und vor allem bin ich begeistert, daß sie so unterschiedlich geworden sind, einer der Eltern muß wohl auch was rotes in den Genen gehabt haben. (Orangina gefällt mir am besten)
    Die beiden Hähne sind gerade fleißig bei den Gesangsübungen. Ich trainiere sie im Moment mit dem Gesang von Nachtigall, Fitis und Heidelerche und bin sehr gespannt, ob sie was übernehmen werden.:+pfeif:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Mir gefallen die Früchtchen alle gleich gut.. hast du noch ein besseres Foto von Zitronella?
    Ist Tamino orangener als Caruso? Hast da auch mal ein Foto von vorne ,also von Caruso? Tamino ähnelt meinem Raps.. den bekommst du bestimmt noch roter,denke ich mir.
    Dann nimm mal den Gesang der jungen Hähne auf und stell das mal ein.
    Ich werde versuchen mal die singende Molly zu erwischen.Sie rollt richtig einige Töne.Wenn hoffentlich gleich die Sonne scheint könnte es gelingen
    .
     
  22. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Heulende Hütte
    Habe leider im Moment kein besseres Bild von Zitronella, sie ist aber einfach etwas mehr gelb als Mirabella. Caruso hat gar keinen Rotanteil, er sieht aus wie ein Kanariengirlitz mit gelben Shorts an. Es ist gar nicht so leicht, die kleinen Racker vernünftig zu erwischen! Mit dem Gesang möchte ich noch ein wenig warten, ich habe ja erst mit dem "Training" angefangen. Schade daß es hier im Forum noch keine Gesangssammlung gibt, oder gibt es die?
     
Thema:

Unsere Jüngsten

Die Seite wird geladen...

Unsere Jüngsten - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  2. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  5. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...