Unsere Küken

Diskutiere Unsere Küken im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; es sind ja leider nicht nur die Vogelbilder....auch mein Geburtstag....die Konfirmation meiner Tochter.......die Ferien *heul*

  1. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    es sind ja leider nicht nur die Vogelbilder....auch mein Geburtstag....die Konfirmation meiner Tochter.......die Ferien *heul*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
  4. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die links.....
    Leider kostet das so ca.1000 Euro 0l kann ich mir nicht leisten
    Ich habe aber gestern mit einem Freund gesprochen , der sich auskennt:D und er hat mir Hoffnung gemacht....... ich darf den PC erstmal nicht benutzen (das hier schreibe ich vom PC meiner Tochter aus ) und müßte dann die Festplatte ausbauen .... natürlich passiert sowas , wenn mein Mann grade mal 10 Tage nicht da ist ......
    Ich hoffe und bete nun , daß wenigstens ei teil der Fotos noch zu retten ist........
    drückt mir die Daumen
     
  5. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    1000€ 8o

    Puh die nehmens ja echt von den Lebenden. Das es teuer ist wusste ich aber nicht sooooo teuer. Auf der einen Seite stand was von 350DM. Und das wäre denke ich noch gegangen. ABer 1000€ is dann doch zuviel.

    Na ich drücke Daumen.

    Würde mich übrigens mal interressieren wie das passiert ist.
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Mich auch 0l
    Ich habe auf einer Festplattenpartition einen grafikordner in dem alle grafikprogramme und eben auch der Fotoordner war.
    Eins der Programme habe ich deinstalliert und es hat merkwürdigerweise den übergeordneter folder mit weggeschossen0l 0l 0l
    Kann eigentlich nicht sein , ich weiß , bei Verlust eines gleichwertigen oder untergeordnetem folder hätte ich es auch verstanden und mich für eigene Blödheit beschimpft...aber übergeordnet .... ich kapiers echt nicht und bin bestimmt kein PC Laie.
    Ich habe aber Hoffnung......ein Freund sucht für mich das geeignete Programm und dann schaun wir mal.......
    schade nur , daß ich solange keine Neuen Kükenbilder reinsetzten kann , sie sind grade sooooo süß

    Ich hols aber nach .....
     
  7. #66 Heiko + Irmgard, 21. November 2003
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Oh wie schrecklich!!!

    Ich wünsche Dir viel Glück, dass Du deine Daten wieder retten kannst.

    Wir hatten das Thema dieses Jahr auch schon...

    Wollten eine Festplattenpartition löschen... Windows fragt auch schön: wollen sie wirklich?... sind sie ganz sicher? .. soll wirklich partition xy mit der größe xy formatiert werden?

    Wir drückrn immer schön auf ja, haben ja schließlich alle Daten auf ne andere Partition geschoben..... und auf einmal war die gesamte Festplatte komplett leer!!!8o

    Dürfte eigentlich auch nicht passieren...

    Aber wie sagte mal jemand:

    Bist du lebensmüde, dann geh in die Uni zu den Informatikern und schreie laut " ich liebe Bill Gates und Windows ist wunderbar".

    Auf der gelöschten Festplatte war 2 Jahre Arbeit unserer Band... und natürlch nicht auf Sicherheitskopien 0l 0l 0l

    Naja... ein Freund der Informatik studiert hat uns mit einem Besonderen Programm Gott sei Dank einiges retten können.

    Vielleicht klappt das bei Dir ja auch??!!
     
  8. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kathrin,

    da ich selbst Ärger mit Selbstgebrannten CDs habe,
    benutze ich zum wiederherstellen fehlerhafter Daten das kostenlose Programm CD Rx Data Retriever (Vollversion aus PCgo 7/2003 (läuft leider nicht unter DOS). Ob es auch für Festplatten geht habe ich noch nicht ausprobieren müßen. Wenn bei mir das "hochbejubelte"
    Windows abstürzt, habe ich ne Startdiskette (um im Extremfall mit dem NC
    den Windows-Ordner löschen zu können) und installiere Windows neu, ohne das meine eigenen Ordner dabei gelöscht werden. Ich denke das Ihr das auch so in den Griff bekommt
    und vermisse sehr die "Tagebuch-Bilder" Deine Nympfen-Familie.


    Viel Erfolg und viele Grüße aus Dresden!
     
  9. #68 kace63, 27. November 2003
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2003
    kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Meine Fotos sind gerettet !!!!! :) :) :)
    Mit dem Programm "Easy recovery" habe ich sie wiederbekommen.Das Programm kann ich Euch echt empfehlen ,startet auch von DOS und funktioniert klasse !
    Ganz allein , ohne die Hilfe meines Mannes :p
    Jetzt fehlt mir nur die Neuinstallation der Grafikprogramme , die ich für die Verkleinerung der Fotos brauche ...und für neue Kükenfotos eine neue Didicam , weil meine alte leider den Geist auf unerklärliche Weise aufgegeben hat :k ...aber da muß ich wohl auf Weihnachten warten , bis dahin haben Luna , Moody und Theo ihre Babyphase dann keider wohl schon hinter sich :(
    Luna und Moody zeigen sich geperlt , Theo scheint ein Wildfarbenes Küken zu werden. Sie sind echt Wuchtbrummen geworden: Luna wiegt an ihrem 18.Tag 117 (!!!! ) g , zu dritt bringen sie 310g auf die Waage und machen einen Mordskrach , wenn sie nicht nach Wunsch gefüttert werden. Kein Wunder , daß Krümel und Toto rote Streßfedern am Kopf haben....aber sie haben es ja nicht anders gewollt , sie können nur dankbar sein , daß es nur 3 Küken und nicht 5 sind :D :D
    Luna ist das ruhigste Geierlein . Moody ist ein fauchender "Kampfzwerg" und Theo unser süßes Baby , das jedesmal einschläft , wenn wir es streicheln:D
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Schnief keine Fotos mehr :( ........................... kannst Du Dir nicht irgendwo eine Digi ausleihen :? .

    Aber das Gewicht ist schon enorm 8o Du hast ja bestimmt schon die Omi oder ist es die Uromi :p gefragt :D .



    Dann gings Dir ja zum Glück wie mir das wieder alles an Daten gerettet werden konnte :) .
     
  11. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    So , gestern hatte ich eine Digicam hier und kann jetzt mal die wunderbare verwandlung von gelben "Raupenwürstchen" zu richtigen Vögeln demonstrieren:

    Hier die ganze Familie , im Vordergrund Toto und Krümel , ganz hinten Luna , schlafend Theo und davor Moody
     

    Anhänge:

  12. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Luna und Moody sehen sich sehr ähnlich , moody ist eine Spur gelber , ES hat am Flügel einige Stellen , die so hell geperlt sind , daß man die Perlung nur aus der Nähe sieht. Luna hat viele gesäumte Federn
    Hier vorne Moody , dahinter Luna
     

    Anhänge:

  13. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Theo bleibt unser Baby , sein Kopf ist fast olivgrün und er macht noch gar keine Anstalten zu fliegen
     

    Anhänge:

    • theo.jpg
      Dateigröße:
      29,8 KB
      Aufrufe:
      162
  14. Lindi

    Lindi Guest

    oooooooooooh, die beiden geperlten sind aber hübsch :) :)

    Euer Baby wird sicher auch noch groß, man sieht das Rupfen aber gut bei ihm 8o
     
  15. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Herrlich, die gehn ja auf wie die Hefeklöße! ...wenn ich mir überleg
    in was für Abständen geschlüpft wurde, hab ich keinen Zweifel das Du vielleicht schon am nächsten Wochenende den "Nachzügler" vergeblich am Boden suchen wirst und Du
    "herablassend " vom Schrank beobachtet wirst. (ggg)

    Viele Grüße aus Dresden
     
  16. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Endlich wieder Bilders :p aaaaaaach sind die schnucklig 8) .

    Und toll das sie von den Eltern ohne Rupfen wieder gefüttert werden :) .
     
  17. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ........so furchtbar gerupft ist Theo gar nicht ....ES sieht noch so kläglich aus , weil viele Federhülsen noch geschlossen sind. Die gerupften Stellen sind am Rücken und eigentlich schon fast verheilt :)
    Klar wird Theo auch groß , ES hinkt einfach 6 Tage hinter Luna her und das ist eine lange Zeit.
    Luna (heute 30 tage alt ) hat sich soeben im Käfig auf die oberste Stange vorgekämpft und sitzt nun stolz wie Oskar oben und betrachtet mitleidig ihre zurückgebliebenen Geschwister :D
    ...leider sind da oben ihre Chancen schlecht , von den Eltern gefüttert zu werden :D :D aber da wird sie schon selber drauf kommen :D :~
     
  18. #77 ClaudiaKasten, 8. Dezember 2003
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Ich sitze mit weit geöffnetem Mund sprachlos vorm PC..... Oh man, sind das wunderschöne Fotos!

    LG

    Claudia
     
  19. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    @Claudia:Freut mich , daß Dir die Bilder gefallen :)

    @all: seit gestern ist die Familie wieder vereint *freu* Wir haben die Kükis in die Voli getan , Toto rupft nun wirklich nur noch mal "aus Versehen" und sie werden prima gefüttert. Eben saß Luna 15min am Türchen und hat überlegt , ob sie losfliegen sol....aber dann hat sie der Mut doch verlassen.:D
    Theo guckt ungeheuer neidisch hinterher :D :D :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. luxi68

    luxi68 ...gehört jetzt Hupe

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SG-Burg
    Mensch sind die schön! Da bekommt man ja glatt Lust auf "eigenen" Nachwuchs! :D
    Und das mit dem Fliegen klappt sicher auch noch... :)
     
  22. Toto

    Toto Guest

    Ist doch immer erstaunlich, wie aus so kleinen "Aliens" dann "richtige" Vögel werden. Die sehen wirklich zum Knuddeln aus, einfach nur süß.

    Ach, seit wann rupf ich eigentlich ? :D Meine Geier haben sich noch nicht beschwert ;)

    Grüße
    Thorsten
     
Thema:

Unsere Küken