Unsere neuen Aymaramitbewohner

Diskutiere Unsere neuen Aymaramitbewohner im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine Bande liebt mit meinem Zeigefinger zu kämpfen. Dabei kann es schon mal vorkommen, dass sie im Eifer des Gefechts auf einmal auf dem Finger...

  1. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    "Knattern" deine dann auch so mit den Flügeln und motzen rum?
    Hab immer Angst dass der gleich vor Aufregung von der Stange fällt.


    Also. Geplant sind Rück und Seitenwände aus Holz, ähnlich wie jetzt auch, dann mit der Fototapette zu tapezieren.
    Bei der jetzigen hab ich Folie für Duschen übergeklebt. Ist super.
    Allerdings bei 12 qm ist die Folienavrianten S**teuer.
    Dazu kommt noch wenn ich die tranzperente Tischdecke in die Voliere baue hab ich dann Angriffsfläche für die Kleinen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das machen sie immer, wenn sie aufgeregt sind. Ich muss da jedes Mal schmunzeln.

    Wegen der Volieren-Rückwand würde ich mal im Zubehör-Forum fragen. Man sollte nämlich schon zusehen, dass es abwaschbar ist. Aymaras sauen nämlich gerne mal mit Obst rum. Gibt ihnen mal Himbeeren ... dann haste Zombie-Sittiche :D
     
  4. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Mal was kurzes.
    Unser Hahn mit Bird-Kabob von Bird-Box.

    Unsere lieben das Spielzeug.

    [video=youtube;EIxftTzG2nY]http://www.youtube.com/watch?v=EIxftTzG2nY[/video]
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    So kennt man sie :D

    Merci für Tip und Video!
     
  6. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Guten Tag.

    Es ist soweit, ich darf endlich planen.

    4x1x2m (BxTxH) Zimmervoliere!!!

    [​IMG]

    Erstmal in Baumarkt fahren :freude:

    [​IMG]
    Haben wir uns damals in 366x248 2x bestellt für die Rück- und Seitenwände.

    Ich bin ganz aufgeregt. :dance:
     
  7. #146 Christian, 23. Mai 2014
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, dann ... frohes Schaffen ;)
     
  8. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Guten Abend,
    wir leben auch noch.
    Umzug ist so gut wie abgeschlossen und ich habe eben die ersten Balken zusammengeschraubt für das neue Aymaraheim.
    Am 16.09. holen wir die neuen 4 und ich denke 1 Woche später, nach der Schnupperphase, ziehen alle dort ein.

    [​IMG]

    Weitere Bilder folgen...
     
  9. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Dito ;)

    Laß mich raten ... danach macht Ihr drei Kreuze? Dem Foto nach zu urteilen, ist ja noch einiges zu tun.

    Bis gespannt.
     
  10. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Die Tapete ist extrem cool!!!
     
  11. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    So endlich wieder internet.... ich bin SAUER!!!
    Volierenelemente sind da. Mitte Juli bestellt, ewig keine Antwort, dann alles schnell schnell schnell...
    seht selber...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und für sowas bezahlt man mit Versand knapp 400€?!

    Und der GRÖSSTE Sch***, doppelverzinkter Draht.
    Bestellt waren Volierenelemente aus Aluminium.
    "Ja wir verarbeiten nur Aluminium und Kunststoff."

    bin etwas demotiviert...

    [​IMG]
     
  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, das kann man nachvollziehen, dass man da sauer ist.
     
  13. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Was mach ich jetzt bloss wegen dem doppelt verzinkten Gitter?
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da hier ja anscheinend Zeitdruck eine Rolle spielt, würde ich schauen, ob Zinknasen vorhanden sind und diese wegfeilen, sofern es nicht zu viele sind.

    Ansonsten knabbern Aymaras eigentlich nicht am Gitter rum, wenn genügend Äste zum Schreddern vorhanden sind.
     
  15. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Unsere neuen Mitbewohner sind da.

    Kein Meckern.
    Die Käfige sind nur für 2 Tage.
    Donnerstag morgen ziehen sie in die grosse Voliere um.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [video=youtube;h845r1yhPic]https://www.youtube.com/watch?v=h845r1yhPic&feature=youtu.be[/video]
     
  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Glückwunsch ... da bin ich ja mal gespannt auf die Voliere und drücke die Daumen, dass es nicht anfangs Zank gibt. Das sollte sich aber in Grenzen halten, da ja alle gemeinsam in ein neues Revier umziehen werden.
     
  17. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Sag mal kann ich in der neuen voliere die drei nistkästen nebeneinander stellen oder sollte da Abstand zwischen sein?
     
  18. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Theoretisch können die nebeneinander aufgehangen werden, aber das Problem ist, dass sie eh erstmal die Kästen neu "erobern" müssen. Es kann passieren, dass dann alle den gleichen Kasten beziehen wollen.

    Um das Problem zu vermeiden, könnte es helfen, die Kästen nicht sauber zu machen, damit jedes Paar den eigenen Kasten am Geruch erkennen kann.

    Ich fürchte, man wird das ausprobieren müssen. Wichtig ist, dass alle Käste gleich hoch hängen und gleichermaßen leicht zugänglich sind, z.B. über einen Querast davor.
     
  19. Fox81

    Fox81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostwestfalen
    Ok, werde das mal austesten.
    Danke für die schnelle Antwort.


    Also wir haben jetzt 1,2 aus 2013
    und 2,1 aus 2014.

    Gestern schon versucht Merkmale zur späteren Identifizierung zu finden :) gar nich mal so einfach.
    Aber sind schon süss.... und laut.

    Nur glaub ich weiß ich nun was der Züchter meinte als er sagte wir sollen die Nistkästen in der ersten Woche weglassen.
    Nach der ersten Stunde hatten Sie die Nistkästen erkundet, nun hüpfen Sie sofort rein wenn wir ins Zimmer kommen obwohl die Eingangstür 5m entfernt ist.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Alle haben individuelle Gesichter, was man mit ein bißchen Übung auch erkennt ;)
     
  22. rkavermann

    rkavermann Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    kommt mir irgendwie bekannt vor ;)
    aber inzwischen gucken die immer mal öfter raus, denke das gibt sich ;D
     
Thema: Unsere neuen Aymaramitbewohner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. korumin vitamin für vögel

Die Seite wird geladen...

Unsere neuen Aymaramitbewohner - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...