Unsicher bin - sind sie wirklich die gleiche Art?

Diskutiere Unsicher bin - sind sie wirklich die gleiche Art? im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Obwohl ich mich vor Aufnahme von Juni informiert habe - bin ich nun doch durch den direkten Vergleich mit Flori unsicher geworden. Sind sie...

  1. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl ich mich vor Aufnahme von Juni informiert habe - bin ich nun doch durch den direkten Vergleich mit Flori unsicher geworden.
    Sind sie beide wirklich Halsbandsittiche der gleichen Sorte?

    Nicht dass ich mich getäuscht habe und sie ist ein großer und Flori ein kleiner Alexander. Und wenn es so wäre - könnten sie trotzdem ein Paar werden?

    Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?

    Juni

    [​IMG]

    Flori

    [​IMG]

    Flori ist schlanker als Juni und auch die Farbe des Schnabels ist anders.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Also Flori sit auf jeden Fall ein Halsbandsittich.
    Hier mal ein Bild von einem großen Alexandersittichpaar:
    http://www.tiere-kleinanzeigen.com/export/8155e49488c8e0486fe2f87eb4962.jpg
    Juni hat ja kein Rot auf den Flügeln, also ist er ein Halsbandsittich.
    Große Alexander sind mit bis zu 65 cm Länge ca. 15-25 cm größer als Halsbandsittiche.
    Das ist aber eher nicht der Fall. Also hast du wahrscheinlich eine relativ große Halsbandsittichhenne und einen nicht so ganz großen Hahn.
    Halsbandsittiche werden teilweise auch extra größer gezüchtet. Vielleicht ist deine Juni aus so einer Linie.
     
  4. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Du hast 2 Halsbandsittiche.
     
  5. #4 Cyano - 1987, 17. Februar 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Bei mehreren Edelsittich-Arten habe ich schon sehr schlanke Hähne gesehen.
    Einer meiner Pflaumenkopfsittich-Hähne ist gegenüber einem anderen Hahn buchstäblich "eine halbe Portion" und gegenüber einer der Hennen, die ich hatte kleiner gewesen.

    Für ihr reifes Alter sehen die beiden jedenfalls topfit aus!
     
  6. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Recht vielen Dank - da bin ich ja beruhigt. Woran kann denn das liegen, dass Junis Schnabel so gestreift ist?
     
  7. #6 Cyano - 1987, 17. Februar 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Zum einen sind Schnäbel von Hähnen und Hennen unterschiedlich, außerdem unterscheiden sich Schnäbel individuell. Wenn man mehrere Vögel einer Art hat, kann man jeden Einzelnen neben anderen Merkmalen auch am Schnabel identifizieren.

    Besuch mal eine Vogelschau/-Börse und sieh Dir mal über längere Zeit Vögel einer Art an, dann siehst Du, wie verschieden Papageien/Sittiche sind.
    Es sind einfach die schönsten lebenden Farbkleckse, die es gibt.
     
  8. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Nee du - Vogelbörsen mag ich gar nicht. Da bekomme ich Zustände wegen der vielen kleinen Käfige, da juckt es mir in den Fingern.
    Obwohl ich weiß, dass das nur für einige Stunden ist, aber ich kann es nicht ertragen.
     
  9. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Aber wenn du dort einen Vogel kaufst und den dann in deiner Voliere fliegen lässt und ihn beobachten kannst wie cool er es findet dass er wieder richtig fliegen kann, sind die kleinen Käfige vergessen. ;) Habe es ja erst gestern wieder erlebt.
     
  10. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das mag sein. Ich war erst 2 x auf so einer Börse und das auch nur kurz. Ist sicher für viele nicht nachvollziehbar, aber ich kann nix dafür. :nene:
    Bin eben ein Sensibelchen.
     
  11. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Hohenlohe
    Schon ok. Wenn ich da die verängstigten Graupapageien und Kakadus, die durch die Box toben, wird mir auch anders... ;)
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Pflaume

    Pflaume Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden / Ortenau
    Hallo, mir geht es wie Dir - lieber gehe ich auf eine gescheite VA und nehme mir erst einmal Züchteradresskarten mit, um dann Kontakte zu knüpfen!
    LG Pflaume
     
  14. aleinad

    aleinad Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wenn diess Käfige wenigstens etwas größer wären. Und dann dieser Krach - ich glaube, dass das schrecklicher Stress für die Vögel ist.

    Aber das war ja hier nicht das Thema.
     
Thema:

Unsicher bin - sind sie wirklich die gleiche Art?

Die Seite wird geladen...

Unsicher bin - sind sie wirklich die gleiche Art? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  3. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  4. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  5. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...