Unterhaltung aus "Mal wieder Babys"

Diskutiere Unterhaltung aus "Mal wieder Babys" im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo!! Mich würde das Prinzip der Ringe einmal interessieren. Woher weiß man denn welche man nimmt? Habe ja Kanarienvögel seit dem Sommer daher...

  1. mühli

    mühli Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!! Mich würde das Prinzip der Ringe einmal interessieren. Woher weiß man denn welche man nimmt? Habe ja Kanarienvögel seit dem Sommer daher auch noch keine Küken. Bei Papageienarten ist es doch anders. Müssen Kanarienküken denn beringt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    Diese art von papageien muessten nicht mehr beringt werden. Aber finde es besser. Wenn man sie kennzeichnet.bei kanarien weiss ich leider nicht bescheid.

    gruss
     
  4. #3 Uwe W.., 4. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2014
    Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    Kanarienvögel müssen auch nicht beringt werden, finde aber auch das jeder Züchter dies tun sollte.

    Du bekommst Ringe z.B. hier

    Auf den Ringen stehr dann auch deine Züchter-Nr. und man kann nachvollziehen, wer den Vogel mal gezüchtet hat.
     
  5. mühli

    mühli Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für die Antworten. Wie ist das denn bei den Papageien? Ist das Arten abhängig? Danke Uwe für die Adresse.
     
  6. Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    Ja es ist artenabhänig, es gibt mittlerweile Arten die muss Du nicht mehr beringen, kannst sie aber z.B. mit Ringen vom Verband beringen.

    Es gibt aber auch Arten, die besonders geschützt sind, die müssen gekennzeichnet werden.
     
  7. mühli

    mühli Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Uwe ich habe mir gerade die Internetseite einmal angesehen. Lohnt sich die Mitgliedschaft? Die Vereinszeitschrift interessant? Da ich ja nicht großartig züchten möchte.
     
  8. Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    Schreibe einfach eine Mail hin und lass dir unverbindlich ein oder zwei Probehefte schicken.

    Für mich ist das schon seit vielen Jahren ein interessantes Heft.

    Wir kommen jetzt aber wohl hier vom eigentlichen Thema ab, weis nicht ob das zorro gefällt.
     
  9. ZoRRo

    ZoRRo Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47137 Duisburg
    Alles gut. ;-)

    Ist gar nicht so uninteressant. Falls bedarf evtl. Ein neues thema erstellen.

    ueberlege auch mitglied zu werden. Mal sehen.
     
  10. Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    kannst ja auf die Internetseite gehen, dann auf Mitgliederwerbung klicken, da gibt es dann genügend Infos.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 WHasse, 5. Januar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2014
    WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo, aus Gründen der Ausgewogenheit möchte ich noch den zweiten "wichtigen" Verein hier in die Diskussion einbringen:



    Entscheiden muss jeder selber, in den Statuten sind schon einige inhaltliche Unterschiede zu erkennen. Ich kenne auch viele Züchter und Halter die in beiden Vereinen Mitglied sind.

    Besonders Intressant finde ich dieses Erhaltungszuchtprojekt aus dem VZE: siehe Projekt 2 "Sperlingspapageien":
     
  13. Uwe W..

    Uwe W.. Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44803 Bochum
    Da möchte ich nichts zu schreiben.
     
Thema:

Unterhaltung aus "Mal wieder Babys"

Die Seite wird geladen...

Unterhaltung aus "Mal wieder Babys" - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Tierfilm zwischen Wissenschaft und Unterhaltung

    Tierfilm zwischen Wissenschaft und Unterhaltung: SEHR INTERESSANT !!!!!!!! Der Tierfilm - Ein Genre im Zwiespalt zwischen Wissenschaft und Unterhaltung eine Bachelorarbeit (Studiengang:...