Unterschnabel zu lang?

Diskutiere Unterschnabel zu lang? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bei meinem Sperlingspapageienweibchen habe ich das Gefühl, dass sie ihren Schnabel nicht richtig zu kriegt ... an beiden Seiten bleibt immer eine...

  1. tinu

    tinu Guest

    Bei meinem Sperlingspapageienweibchen habe ich das Gefühl, dass sie ihren Schnabel nicht richtig zu kriegt ... an beiden Seiten bleibt immer eine ca. 1,5-2 mm breite Lücke. Beim Fressen hat sie keine Probleme.

    Ich hab leider kein wirklich scharfes Bild von ihrem Schnabel hingekriegt, deshalb hab ich den ungefähren Schnabelverlauf mal reingemalt:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 25. März 2005
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Tinu,

    dem ersten Eindruck nach scheint der Schnabel eine normale Größe zu haben.
    Falls es möglich ist, schau ihr mal in den Schnabel. Vielleicht stimmt was mit der Zunge nicht oder es steckt ein Fremdkörper darunter. Manchmal ist auch die Unterzungendrüse vergrößert...

    MfG,
    Steffi
     
  4. tinu

    tinu Guest

    das dürfte schwierig sein, weil sie nicht zahm ist und gerade vor meiner Hand ziemlich Angst hat. Wenn es sich abe rnicht vermeiden lässt werde ich das natürlich tun.
     
  5. tinu

    tinu Guest

    Ich habe das Gefühl, dass die Lücke noch größer geworden ist ... ich habs bis jetzt nicht geschafft, ein scharfes Foto davon zu machen, sobald ich das schaffe, stell ichs mal rein ...
     
  6. tinu

    tinu Guest

    Hier ist ein Bild wo mans recht gut sieht. Weiter geht der Schnabel nicht zu :(
     

    Anhänge:

  7. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Tinu,

    der Ober-und Unterschnabel sind soweit in Ordnung. Die Spitze des Unterschnabels könnte gekürzt werden muß aber nicht.
    Hat er Gelegenheit an einem Kalkstein zu knabbern?



    Grüße, Frank :0-
     
  8. tinu

    tinu Guest

    Ich hab wirklich das Gefühl, dass der Unterschnabel zu lang ist, bei meinem Männchen fehlt das, was nach oben steht, vollständig, soweit ich das erkennen kann, und sie kann den Schnabel ja gar nicht mehr richtig schließen - irgendwas muss da doch falsch sein.

    Ich hab eine Sepiaschale im Käfig, die auch benutzt wird, reicht das? Sonst schaff ich natürlich noch einen Kalkstein an.
     
  9. tinu

    tinu Guest

    ausserdem sieht man ja, im vergleich zum letzten foto, dass diese hervorstehende spitze sich in den letzten zwei wochen um ein bis zwei Millimeter verlängert zu haben scheint, was bei einem so kleinen Vogel ja schon ein gutes Stück ist.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Berti

    Berti Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hallo tinu,

    unserem mohrenhahn wächst der unterschnabel auch immer im frühjahr. bei ihm ist die ursache ein leberproblem. soweit ich weiss kommen aber auch pilzbefall oder viren in frage. ich würde die ursache unbedingt abklären lassen. bei der gelegenheit kann der (vogelkundige!) ta den schnabel auch gleich kürzen. bei unserem mohren bricht das "überflüssige" horn meist von alleine ab. ist dann allerdings oft unregelmässig und muss "nachgefräst" oder nachgeknipst werden.

    liebe grüsse
    ina
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo tinu,

    ich hatte bereits bei den sperlingen gepostet!
    warum jemand hier postet und sagt, dass man den schnabel kürzen "könnte", ist für mich unverständlich.
    wenn wie auf deinem letzen bild dies die ruhelage des schnabels ist, hat oder bekommt der vogel über kurz oder lang probleme beim fressen.
    richtig ist, falls er von allein abbricht, dass dann die bruchkante unregelmäßig sein wird. ich kann nur empfehlen, den schnabel zu kürzen (selber durch erfahrenen züchter zeigen lassen oder aber ab zum tierarzt)

    gruß
    uwe :p
     
Thema: Unterschnabel zu lang?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschnabel zu lang

    ,
  2. ab wann ist der unterschnabel zu lang

Die Seite wird geladen...

Unterschnabel zu lang? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  2. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  3. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  4. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  5. Wildente brütet seeehr lang

    Wildente brütet seeehr lang: Hallo Ich bin neu hier und hab mich registriert weil ich total ratlos bin und hoffe hier Antworten zu finden: Wir haben einen großen Teich, auf...