Update Zähmung

Diskutiere Update Zähmung im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Dave ist so lieb, er tut mir immer so unendlich leid, wenn ich ihn fangen muss. Heute Abend muss ich es auch wieder tun. :( Aber ein Glück, dass...

  1. Karinetti

    Karinetti Guest

    Dave ist so lieb, er tut mir immer so unendlich leid, wenn ich ihn fangen muss. Heute Abend muss ich es auch wieder tun. :(
    Aber ein Glück, dass ihm die Medikamente so gut helfen! :)
    Pascal sitzt den ganzen Tag bei ihm und leistet ihm Gesellschaft.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Santho

    Santho Guest

    das ist doch die hauptsache,das die medikamente helfen!
    schön das es aufwärts geht! das ist ja süss von pascal,das sie ihr männle unterstützt!
     
  4. #283 Katrin und Udo, 29. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Hey raffiniert und hinterlistig Jillie, aber gut!
    So kannst ihm helfen und er vertraut dir trotzdem!
    Besser dein schlechtes Gewissen, als ein total verängstigter Vogel, der nicht versteht das du ihm nur hilfst!

    Keine schlechte Technik also! :~

    @Sanny:
    Meintest du das mit dem Fettnäpfchen=Fehler machen, ich 2, du 2! :D :~ ??
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo ihr Lieben!

    Mein süsses Dummerchen ist heute wieder auf mich hereingefallen! :D Ich bin froh, dass er so doof ist! :)
    Das Licht an/aus und die Verkleidung und das Anschließende besorgte "was war denn los" :D scheint wirklich die optimale Lösung für mich und den Vogel zu sein.
    Nach der Medikamentattacke gebe ich ihm etwa 5 minuten um sich zu beruhigen, und dann mache ich die Pinienkerneprobe - er hat ganz brav das gute Stück genommen und gefressen. So ein Süsser!
    Noch 5 Tage......*schwitz*
    Hoffentlich kann ich das Spiel weiter durchziehen! Hoffentlich sind keine intelligenzanregenden Stoffe in den Medikamenten...:D

    Liebe Grüße und danke fürs Mitfiebern! :)
    Jillie
     
  6. Santho

    Santho Guest

    na supi...schön das es wieder geklappt hat! nun sind es nur noch 5 tage,die kriegst du auch noch rum!!!;)

    @katrin
    nein,das meinte ich nicht! erklärung dann in der mail,okay?!
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Alle Achtung liebe Jillie, bin froh dass das alles gut klappt. weißt du denn, was du ihm da spritzt? ist es nochmal für die kralle gell? (vergesslich sorry)

    Ich bin froh dass ich das nicht machen muss, obwohl vielleicht kommts auch noch, denn unsere zwei sind wieder da, aber erst heute war die letzte spritze beim ta und je nachdem wie es am dienstag ist, muss er entweder nichts mehr bekommen oder ich muss 3 wochen lang sauteures mittel (ähhh woher das geld) geben...in tabl. form *horror* Ich hoffe und warte auf den dienstag. Das wäre ein krampf ich müsste beide einfangen und die prozedur durchziehen *ne ich will nicht*

    Ich drück dir die daumen jillie und vielleicht verräts du mir mal genauer, wie du dich verkleidest ob du nen handschuh hast und wann die beste zeit für so was ist und vorallem wie du ihn fängst (unsere sitzen nämlich nie am boden)
     
  8. Santho

    Santho Guest

    da drücke ich natürlich ganz fest die daumen,das du die prozedur nicht durch machen musst! ansonsten mache es wie jillie,denn wie es bei ihr momentan so aussieht,ist er noch genau so wie davor,also frisst noch aus der hand!!!:s ;)
     
  9. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallöchen, noch schnell eine Antwort vor dem Schlafen gehen!

    @Kessi: Ja es ist wegen der abgemachten Zehe. Er bekommt Vogelfinadyne und Baytrill zum Eingeben mit Spritze in den Schnabel.

    Auch heute wieder das gleiche Spiel, die ganze Prozedur dauert etwa 2 minuten. Heute ist Dave in der Panik über meinen nackten Zeh gelaufen und hat noch schnell reingebissen...*aua* Das war vielleicht unnötig....*snief*

    Okay, ich erzähle genau wie ich (wir) es machen:

    1. Wir bereiten Spritzen, Handschuhe und Tuch vor.
    2. Meine Aufgabe ist es, Dave zu fangen, dazu drehe ich vorher von außen das Licht ab und gehe dann hinein im Finsteren, vorher check ich immer ab wo welcher Vogel sitzt um nicht unnötigerweise andere zu verschrecken. Dave sitzt ja ansich auch nicht am Boden, ich muss ihn leider erst mal dorthin jagen. Wenn das passiert ist, versuche ich ihn blitzschnell in eine Ecke zu drängen und schwupp werfe ich das Geschirrtuch über ihn (ich finde Handtücher sind zu schwer) und packe ihn, wehe ich hätte die Handschuhe nicht an.
    3. Dann kommt der Einsatz meines Freundes, er macht das Licht an und gibt ihm die Spritzen.
    4. Mein Freund geht raus und dreht das Licht ab, während ich Dave wieder auf seinen Platz setze.
    5. Auch ich verschwinde.
    6. Dann komm ich wieder rein und dreh das Licht auf und schau mal nach ob alles in Ordnung ist und geh dann wieder weil er ganz stark hechelt.
    7. Nach ein paar Minuten komme ich wieder und mache den Pinientestkern....äh...ich meine den Pinienkerntest...*grins*

    Da man Antibiotikum regelmäßig geben muss, ist für mich die beste Zeit dafür am Abend. Die Geier gehen meist so gegen 22 Uhr ins Bett. Abends sind die Vögel relativ ruhig und da sie sich so aufregen noch solchen Eingriffen haben sie dann die Nacht um sich zu erholen.

    Ab morgen muss ich dann nur noch eine Spritze geben statt zwei.

    Gute Nacht und liebe Grüße,
    Jillie
     
  10. Santho

    Santho Guest

    nur noch eine spritze? wie schön...dann hast du es endlich geschafft! hast du richtig dolle gemeistert! *alle achtung*
    und der pinienkerntest klappt nach wie vor?!!*freu*
     
  11. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    super, das klappt ja echt toll :)) alle achtung
     
  12. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi,

    ja der Pinienkerntest klappt nach wie vor, den wenigen begehrten SB-Kern hat er allerdings auch genommen.:)
    Also im Moment bin ich noch auf der sicheren Seite.
    Mir ist aufgefallen, dass Dave nun am Kopf lauter weiße Striche hat, ob das farblose Federn sind die ihm in der Hektik der Medikamente wachsen?!8o
    Aber vielleicht sind es nur Dunenfedern die jedes Mal ein Stück weiter hervorkommen wenn er sich so gefiedersträubend aufregt.
    Ja, nun muss ich nur noch 4 Tage lang jeweils eine Spritze verabreichen.
    Jetzt ist Halbzeit! ;)
    Bis die Mohrenkopfpapageien kommen sollte Dave auf alle Fälle wieder fit sein!8)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  13. #292 Katrin und Udo, 1. Dezember 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Superfreu, dass das immer wieder so klappt!
    Scheint doch keine Intiligenz in den Medikamenten zu stecken!? :D

    Ist bei dir, Kessi schon was rausgekommen!?

    Ach, und was für Mohrenkopfpapageien kommen, welche zu Besuch oder wie!?
    Oder neue Errungenschaft!?
     
  14. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallöle Katrin und die anderen!

    Dave badet gerade ausgiebig in frischem Tannenreisig :) Die anderen knabbern wie die Blöden an den Zweigen :D

    Ach das wisst ihr noch gar nicht? 8o Ich hatte doch im Forum berichtet, dass mich jemand aus dem Forum gefragt hat, ob ich seine Mohrenkopfpapageien aufnehmen könnte. Ich hab mir die Kerle mal angesehen, sind sehr hübsch und sympathisch.
    Der Besitzer macht nun auch Tests mein Tierarzt und danach wird er mit den beiden Mohris mal kommen und wir sehen ob sie sich vertragen. Das wäre soooooo schön!

    Anbei noch ein Bild von Dave und seinen Zweigen:
     

    Anhänge:

  15. Karinetti

    Karinetti Guest

    Und hier noch was ganz was Tolles: Pascal mit der neuen Kartonleiter! Das ist ganz toll für die Geier zum Zernagen und Klettern! *juhu* Hab ich gestern erstanden, das ist jetzt das neue umweltschonende Verpackungsmaterial für Geräte oder Möblel. Gequetschter Karton hübsch in Muster geschnitten, echt der Hammer finde ich...*hihi*
     

    Anhänge:

  16. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    da meine wieder das nießen anfangen bzw. wohl noch haben, habe ich vorsichtshalber die tanne wieder entfernt, vielleicht nießt er wegen der???

    süsse bilder übrigens
     
  17. Santho

    Santho Guest

    tolle bilder;jillie! wahnsinn,deine neue errungenschaft! was machen sie damit??? legen sie sich rein und schaukeln? -wie wir auf der hängematte-??? ;-)))))
     
  18. Karinetti

    Karinetti Guest

    @Kessi: hm also weshalb sollte er wegen der Tanne niesen? Ich glaube nicht, dass es die Tanne ist?! :?

    @Sanny: nö sie schaukeln noch nicht, meist dauert es einige Zeit bis sie sich mit neuen Sachen so richtig ins Zeug legen ;)
    Sie können wunderbar drauf herumklettern und natürlich auch knabbern...8)
     
  19. Santho

    Santho Guest

    ich weiss doch ,jillie!;) ist aber eine schöne vorstellung...vielleicht machen sie das ja,wenn du nicht da bist!*lol*:0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karinetti

    Karinetti Guest

    Guten Abend,

    und euch heute lasse ich den Bericht nicht aus. ;)
    Als ich ins Zimmer kam um die Lage für die Aktion zu checken, sassen Pascal und Dave ganz nah aneinandergekuschelt unter den Tannenzweigen. Pascal hab ich auf den Stock steigen lassen und sie in "Sicherheit" gebracht. Dann das Ritual vollzogen, diesmal in einer Rekordgeschwindigkeit - 1 Minute alles zusammen...*hehe*
    Der Pinienkerntest war zu meiner Zufriedenheit! :)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  22. Santho

    Santho Guest

    boah ey...1 minute! das ist ja der wahnsinn!:D
    wieviele spritzen sind es denn noch???:?
     
Thema:

Update Zähmung

Die Seite wird geladen...

Update Zähmung - Ähnliche Themen

  1. Wellis zähmung

    Wellis zähmung: Hey nochmals :0- Da ich jetzt ja seit einer Woche 2 Wellis habe (2 Jungs) wollte ich zum Thema zähmen kommen.... Viele sagen "du solltest deine...
  2. Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis

    Ein paar Fragen zur Haltung und Zähmung von Halsis: Hallo Ich bins wieder mit meinen Fragen ich habe schon seit einpaar Monaten ein halsi Pärchen. Die beiden benehmen sich normal (einer hat sich in...
  3. Zähmung bei jeder Vogelart anders?

    Zähmung bei jeder Vogelart anders?: So ihr lieben ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen was das vertrauen zu euren Vögelchen betrifft. Erfahrungen habe ich bisher bei...
  4. update, mit BITTE!

    update, mit BITTE!: werde mich hier wieder einlesen... aus aktuellem anlass, mit vorgeschichte: letztes Jahr hab ich die Wildfarbene ("Minzi") brüten lassen, damit...
  5. Update: Wegen eines Notfalls auf volles Risiko gegangen

    Update: Wegen eines Notfalls auf volles Risiko gegangen: Hallo ihr Lieben Aus meinen 4 Mövchen sind jetzt 10 geworden. Der Züchter, von dem ich meine 4 Mövchen hatte rief mich an und fragte, ob ich noch...