Update Zähmung

Diskutiere Update Zähmung im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich gebe euch nun mal schnell ein kurzes Update von dem Neuzuwachs und der allgemeinen Situation (Text kopier ich euch hier rein) Im...

  1. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo!

    Ich gebe euch nun mal schnell ein kurzes Update von dem Neuzuwachs und der allgemeinen Situation (Text kopier ich euch hier rein)

    Im Moment ist die Situation folgende: Die Rosellasittiche, vorallem der dominante Hahn akzeptieren die Mohren eigentlich, aber wehe sie kommen einen Schritt zu nah in sein Revier, dann wird der Rosella 3mal so groß und droht, hackt mit dem Schnabel und der Mohr verschwindet und es ist wieder Ruhe. Die Roselladame nimmt das viel gelassener, aber auch ihr darf man nicht zu Nahe kommen. Wenn aber doch, dann ist sie keinesfalls feig, sondern zieht dem Mohren eines mit dem Schnabel über und meist sucht der Mohr dann das Weite. Mohren und Rosellas haben sich anscheinend schon ganz gut alles ausgemacht und tolerieren sich. Allerdings haben meine beiden Graupapageien noch ziemliche Angst vor den kleinen Mohren und dem neuen Vogelzimmer. Aber die Angst wird immer kleiner, zwar sind es keine Riesenschritte, aber immerhin tut sich was. *freu*
    Ich will den Tag nicht vor dem Abend loben, aber bis jetzt hab ich gute Chancen auf eine ordentliche Vergesellschaftung. Hätte ich nicht so ein großes Raumangebot, wäre es aber sicherlich nicht machbar. Mal sehen was die Zeit bringt, mal abwarten, ich bin allerdings sehr positiv eingestellt!:)

    Für meine Sittiche scheint es fast so, als ob sie es toll finden, dass da jetzt noch so was "Kleines" da ist, denn sie sind viel aktiver und kraxeln viel mehr im Geäst herum und sind nicht so faul. Meine Rosellas sind nämlich sehr faule Stinkstiefel im Normalfall. *hehe* Vielleicht liege ich auch total daneben, aber es macht wirklich den Eindruck, als ob die Mohren positiv leben in die Bude bringen. Mit den Grauen konnten sie ja nichts anfangen, denn die sind ja selbst sooooooooooo faul! *kicherkicher*

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #322 Katrin und Udo, 29. Dezember 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Na das klingt ja schon ganz gut, wenn nun noch die Grauen ihre Angst verlieren wär´s doch Spitze!

    Wow, deine haben einen eigenen Weihnachtsbaum bekommen!?
    Haben sie sich auch ordentlich gefreut und ihn schön zerstückelt!?

    Unsere durften Baumspitze spielen, oder sich in die Äste hängen!
    Oh, Kessi, du wolltest deine wohl abhalten und sie haben nicht gehört! :D
    Du hast wohl nun eine kahle Spitze!?

    Bei uns gab es zwei Weihnachtsbaumverletzte, eine alte Kugel von meiner Mutter und einen Weihnachtsschmuckvogel wurde der Schwanz abgeknibst! :k
    Da konnte wohl jemand die glizernde Konkurenz nicht ertragen!? :?
     
  4. Karinetti

    Karinetti Guest

    Leider nicht!

    Hallo Katrin!

    Sorry, hab diesen Beitrag noch nicht aktualisiert, im anderen Beitrag (Mohrenkopfpapageien, Graue und Rosellasittiche) steht bereits seit einigen Tagen, dass die Vergesellschaftung leider nicht geklappt hat. :(
    Die Rosellasittiche gemeinsam mit den Mohren gingen einigermaßen, obwohl ich auch da fand, dass die Sittiche ängstlicher und aggressiver geworden sind. Die Grauen allerdings sind so eingeschüchtert und aggressiv zu gleich, dass die ganze Harmonie der Gruppe zerstört wurde. Ein Grauer wurde sogar mir gegenüber bissig aggressiv. Kurz gesagt, die Mohren mussten leider gekündigt werden. Aber ich konnte bereits einen guten Platz für sie finden. Hoffentlich klappt es dort besser. Dort sind sie zumindest alleine und können nur den Besitzer ärgern. *hihi*
    Jetzt wo die Mohren wieder weg sind, ist die alte Harmonie zurückgekehrt und alles beim Alten. Kaum waren die Mohren aus dem Haus, hat Dave gleich ein ausgiebiges Bad genommen. :)

    Es ist bedauerlich, dass die Vergesellschaftung von Rosellasittchen, Graupapageien und Mohrenköpfchen nicht geklappt hat, aber nun bin ich froh, dass rückblickend nichts Schlimmeres passiert ist, abgesehen von der kleinen Wunde beim Mohrenkopfmännchen (Kampfflieger).;)

    Übrigens werden Tannenzweige irrsinnig gerne zerstückelt. 8)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  5. #324 Katrin und Udo, 1. Januar 2003
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Oh, da hat es also doch nicht geklappt, schade!
    Bist sehr traurig!? Aber ist schon besser das sie dann wieder weg sind, so hast du wieder die alte Truppe die sich versteht!
    Und wenn du sogar einen Besitzer gefunden hast ist doch toll, hoffentlich kommen sie da besser klar, aber da haben sie ja keine anderen Vögel zu ärgern, wie du schon sagtest! ;)

    Dann genieße eben deine friedliche Truppe, he :) !


    Ach, bei uns ist der ganze Tannenbaum sehr angesagt... Fotos folgen noch!
     
  6. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Katrin,

    natürlich bin ich einerseits traurig, dass die Kleinen nicht bei mir bleiben konnten, doch andererseits bin ich erleichtert, dass sie weg sind, weil nun wieder alles harmoniert.

    Ganz weg sind die Mohren ja nicht, sie sind bei einem Freund von mir. :)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Santho

    Santho Guest

    naja...du hast es versucht....es sollte halt so sein! wenigstens verlierst du die mohren nicht ganz aus den augen!
    schön das die alte harmonie wieder hergestellt ist...im sinne der pieper...wer weiss,was alles passiert wäre....
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    sei nicht traurig jillie, ich denke dein freund wird auch seine freude dran haben und die beiden werden sich wohlfühlen und du hast sie immer mal in der nähe u. darfst bestimmt urlaubsvertretung machen.
     
Thema:

Update Zähmung