upps, Vorladung von Polizei!!!

Diskutiere upps, Vorladung von Polizei!!! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, heute morgen trudelte so ganz unscheinbar in einem Briefumschlaf versteckt ein Schreiben von der Kriminalinspektion Trier ein....

  1. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo Ihr Lieben,
    heute morgen trudelte so ganz unscheinbar in einem Briefumschlaf versteckt ein Schreiben von der Kriminalinspektion Trier ein. Ich gleich schreck, huch, hab' schon gedacht zu schnell gefahren oder so. Fühlte mich null Schuld bewußt. Nun, nachdem ich dann den Schrieb gelesen habe, bin ich fast umgefallen. Da steht:
    blablabla...
    Anlaß(Straftat)/Ordnungswidrigkeit: Verd. Verstoß gg. TierschutzG, Verdacht illegaler Einfuhr von Federvieh
    blablabla.
    Nun, ich mich erstmal gesetzt, überlegt und den zuständigen Menschen von der unteren Naturschutzbehörde angerufen, weil ich dachte, das ich bei der Anmeldung vielleicht einen Fehler gemacht habe. Der meinte, nein, von uns kommt das nicht, bei uns hat auch niemand nachgefragt.
    Meinen Anwalt angerufen, weil der zuständige Sachbearbeiter erst morgen da ist. Der meinte, kein Problem, wir finden raus wer das ist und dann bezahlt der erst mal die Kosten.
    Nun, ich kann auch nicht mehr sagen, als das ich die Papageien und Beos von Spanien inklusive Certificado veterinario original, mit Chip oder Ringnummern versehen nach Deutschland gebracht habe und sie dann ordnungsgemäß hier angemeldet habe. Von daher ist mir diese Anzeige von unbekannt nicht verständlich.
    Nun gab es ja vor ein paar Tagen auch hier im Forum einige Differenzen weil ich mich vor ca 4 Wochen abgemeldet hatte, wegen einer bestimmten Person, die ihr sicher alle kennt. Dann fand ich es zu blöd, eben wegen dieser Person mit anderem Namen aufzutreten und die Moderation hat meinen alten Namen wieder hergerichtet. In den Beiträgen, die meist nachts geschrieben wurden habe ich dann (weil ich eben nichts zu verbergen habe), unsere komplette Adresse ins Forum geschrieben, die dann wie einige Beiträge gelöscht wurden.
    Jetzt kommt bei mir allerdings der Verdacht hoch, das hier jemand vielleicht ganz böse ist, ich meine hier im Forum. Ich hoffe, das wenn ich den Namen weiß die Leitung des Forums den Namen in den Anmeldungen überprüft.
    Hab' zuerst gedacht, na jemand aus dem Dorf....was man so alles denkt. Doch ist das kaum vorstellbar, da sämtliche Kinder unten bei meinem Pferd hängen oder hier bei uns sitzen.
    Bin ganz durcheinander8(
    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cheyenne0403, 9. April 2008
    Cheyenne0403

    Cheyenne0403 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja der Hammer! 8(

    Ich glaube nicht, dass es die Person, die Du verdächtigst, war. Sowas trau ihr dann doch nicht zu ;)

    Ich tippe vielleicht auch eher auf das nähere Umfeld zuhause? Irgendein Nachbar, der ein Problem damit hat?

    Drück die Daumen, dass sich die Sache bald aufklärt. Mach Dir keinen Kopf, Du hast alles ordnungsgemäß angemeldet etc., Dir kann ja keiner was. Also reg Dich nicht auf :trost:
     
  4. Raymond

    Raymond Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    dies ist das RISIKO des www.
    daher habe ich mich aus allen foren ausgeklingt wo ein vollstaendiger name samt adresse "pflicht" ist.
    nicht nur wegen sollchen kinderreien wie hier, jemand >eins auszuwischen< sondern auch die gefahr mal heim zu kommen und die bude ist leer, ist dadurch 100mal erhoeht. :+klugsche
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    es ist ja nicht das erste Mal, dass Forenmitglieder von vermutlich einem anderen Forenmitglied oder Mitleser anonym angezeigt wurden.
    Solche missgünstigen Typen sind doch ein Fall für den Psychiater!

    So langsam müsste sich die Polizei mal dafür interessieren, wer sie immer wieder mit haltlosen Anzeigen belästigt.
     
  6. #5 Alfred Klein, 9. April 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Anita

    Ich denke mal daß Du mit Deinem Verdacht bezüglich des Forums durchaus richtig liegen könntest.
    Es gab in der Vergangenheit hier schon ähnliche Aktionen wo User angezeigt wurden. Wir haben hier den einen oder anderen Blockwart der zu SED- Zeiten sicherlich bei der damaligen Partei karriere gemacht hätte.
    Aus diesem Grund halte ich mich ja auch bedeckt. Meinen Realnamen kann ich ruhig veröffentlichen, den gibts zuhauf.
    Aber ansonsten gebe ich nichts an Daten raus, auch nicht meinen Geburtstag was ja viele hier gerne machen.
    Welche und wie viele Vögel ich habe, wo ich lebe usw. geht niemand was an. Meine Telefonnummer haben nur handverlesene Leute und im Telefonbuch stehe ich eh nicht.
    Man kann im Web und auch insbesondere hier nicht vorsichtig genug sein.
     
  7. eric

    eric Guest

    Kann mir gut vostellen, das du momentan ganz aus dem Häuschen bist. Da du aber ja alles ordnungsgemäss gemacht hast , kannst du das sicher gelassen angehen. Ich hoffe es klärt sich. Wenn was auskommt, das mit dem Forum zusammenhängen sollte , kannst du natürlich auf unsere Unterstützung zur Klärung zählen.
     
  8. #7 Rico wolle, 9. April 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    find ich gut anita dass du das hier veröffentlichst ... denn wenn man nichts zu verbergen hat und nichts im argen liegt ... können einen solche leute den puckel runterrutschen ...

    hoffe das derjenige zurrechenschaft gezogen werden kann

    ist ja echt krass
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    seh ich genauso, leider!!!
    Hier sind leider nicht nur einer sondern mehrere User unterwegs, die oft nur nach Bildern beurteilen, daher sollte man auch dabei aufpassen was man veröffentlicht.

    Leider scheint auch die Forenleitung da nicht immer ganz von frei zu sein... da wurde von einem Bild auf alles mögliche geschlossen, aber nicht die Realität gesehen. Genau da kam das von der Forenleitung .....


    Und ich hatte auch den ATA an der Strippe weil jemand so übereifrig war.( waren damals so wie es aussieht 2 eifrige Damen wovon eine hier noch recht aktiv ist.)

    Halte dir die Daumen dass sich alles regelt und ich hoffe, dass man auch mal hier in den Foren aufwacht und dagegen was tut.
    Ich habe auf jeden Fall seit dieser Zeit vieles nicht mehr geschrieben, nicht weil wie oben von der Forenleitung geschrieben hinter der Fassade was zu verstecken ist, sondern weil es einfach manchmal so läuft wie du hier geschrieben und das muss wirklich nicht sein, ich denke ATA haben was besseres zu tun als solch einen Mist, dem sie aber leider nachgehen müssen.
     
  10. #9 Kentara, 9. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2008
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo an euch,
    danke für den seelischen Beistand. Morgen weiß ich mehr und ich werde das natürlich verfolgen. Wenn es sein muß auch mir anwaltlichem Beistand!
    Bis jetzt weiß ich ja noch nicht, wo das herkommt, kann nichts behaupten, höchstens vermuten. Der Schreck war aber gewaltig. Denkst an nichts böses und bekommst dann nette Post von der Polizei.
    Hab' mal meine mail an die untere Naturschutzbehörde kopiert, das geht problemlos per mail und ist vielleicht auch hilfreich, wenn jemand nicht weiß, wie er seinen Vogel anmelden soll. Auch als Hinweis; denn daraus sieht man, das fast alle gechipt sind und stehlen nicht lohnt.
    An: xxxx
    Betreff: Anmeldung Vögel

    Sehr geehrter Herr Schlösser,
    nachfolgend die Liste der Tiere, die wir vor 5 Wochen von Mallorca nach Bengel gebracht haben oder die wir hier gekauft haben. Im Anhang die tierärztlichen Zertifikate.

    Nummern entfernt

    Hoffe ich habe keinen vergessen......
    Sollten Sie mehr Infos brauchen, melden Sie sich bitte.
    Alle Tiere befinden sich im Besitz von:


    Damit und mit einem Rückruf war das für mich erledigt. Und jetzt sowas. werde weiter schreiben und mal schauen was dabei rauskommt.

    lg
    Anita
     
  11. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hi,
    entfern doch bitte hier die ganzen Nummern der Chips und der Ringe....so kommste in den nächsten Mist rein....


    SyS
     
  12. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca

    Hallo Alfred,
    leider steh ich auch im Telefonbuch, aber nicht unter Kentara!:nene:
    Ja, vielleicht nehme ich das alles auch zu sehr auf die leichte Schulter. Zu schnell macht man sich Feinde und schon hilft der virtuelle Weg, den anderen zu verfolgen. Trotzdem möchte ich zu "mir" stehen und bevorzuge einen freundschaftlichen Weg, da wir hier über "unsere" Tiere schreiben. Da ich davon ausgegangen bin, das dies auch der Sinn dieses Forums ist bin ich da wohl nicht vorsichtig genug. Vielleicht ist es auch nicht richtig die Wahrheit zu schreiben, weil die in dieser virtuellen Welt keiner mehr braucht.
    lg
    Anita
     
  13. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Diese Nummern sind der "Personalausweis" Deiner Vögel, Du gibst Deine Ausweisnummer doch auch nicht im I-Net bekannt, oder?
    Diese Nummern gehn die Anderen nichts an.
    Nicht immer so leichtsinnig sein ;-)



    Gruß SyS
     
  14. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Mensch, Anita,
    nimm die Nummern raus!
    Das muß doch noch gehen....
    LG
    Sonja
     
  15. nanuk

    nanuk Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ANita,

    ich verstehe und achte Deine Entscheidung offen und ehrlich zu sein sehr!

    Wie Du weisst gebe auch ich meinen richtigen Namen an ( signatur) da ich auch nicht verstehen kann, warum mann nicht offen und ehrlich miteinander sein kann?

    Ich denke schon das Du immer ehrlich und offen sein solltest und Dir damit """Treu""" bleibst. da nur solch eine EInstellung wie ich finde den Ehrlichen Dialouge foerdert. Auch wenn es leider von manchen Usern....zu persoenlichen Attacken fuerht.....

    Ich stimme allerdings denanderen Mitgliedern hier zu das Du keine persoenlichen daten Deiner Voegel via Internet veroeffentlichen solltest.

    Ich habe die Erfahrung hinter mir ( zwei Einbrueche) wo mir Voegel gestohlen worden sind, das Geld ist scheiss egal ( sorry) aber nicht wissen wo und wie die gestohlenen Voegel untergebracht sind macht mich wahnsinnig.....

    Alle beringt micro chipped...nur es gibt leider nicht nur ehrliche Menschen....

    Im Prinzip Internet mal beiseite..... genuegt es schon wenn jemand weiss das Du papageien hast... Leute REDEN>>>>> und man weiss halt nicht wer diese ""Unterhaltungen""" mit anhoert......


    Ich kenne in ENgland einen Zuechter der Aufgrund mehrfacher Diebstaelle seine Voegel NUR NOCH im Freiflug healt.......

    Sei bitte vorsichtig.
     
  16. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    upps, schon wieder,
    danke für das löschen! Hab' da jetzt gar nicht d'rüber nachgedacht. Für mich war das jetzt eher so, das die Tiere unter den Nummern auch angemeldet sind und so keine Gefahr besteht. D.h. wenn sie gestohlen würden könnte man nicht mehr zum TA, ohne Gefahr zu laufen, das die Tiere als gestohlen gemeldet wären.
    Einen Chip kann man ja schlecht entfernen und deshalb werden auch die anderen gechipt denn auch ich könnte kaum mit dem Gedanken leben, nicht zu wissen wo sich mein/e Tier/e aufhalten und wie es ihnen geht. Ring ist schnell mal entsorgt doch der Chip nicht.
    lg
    Anita
     
  17. nanuk

    nanuk Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Denke auch daran nicht jeder Halter geht mit seinen Voegeln zum tierarzt....

    und nicht jeder Tierarzt kontroliert den micro chip.....
     
  18. Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo Markus,
    ja, da hast Du wohl recht. Leider habe ich 19 Jahre Spanien hinter mir und so gar keine Erfahrung mit deutschen Gesetzen. In Spanien klauen immer die Zigeuner Papageien doch da dort immer das Schrotgewehr neben der Haustür stand und der Dobermann (total lieb) frei rum lief machte man sich da kaum Gedanken.
    Was man hier alles mit Namen, Nummern usw machen kann wird mir nur langsam klar, denke mir auch nichts dabei. Oder jetzt vielleicht doch...:(
    Danke noch mal für Deinen Beitrag im Grauenforum, muß da noch nachdenken...
    Die Anzeige hat mich aber denn doch entsetzt...8o
    lg
    Anita
     
  19. #18 Andree Dincher, 9. April 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Danke Nanuk das wollte ich auch schreiben.


    LG
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nanuk

    nanuk Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kein problem lass Dir Zeit """"Denken""" ist immer gut....:zwinker:

    und wie Du gesehen hast, ist Dein Thread.....hmmmmmm:hmmm: etwas vom Thema abgekommen....:+schimpf

    Bzgl. Deines Wachundes....wir haben Doggen hier...., jeder """"fuerchtet"""" sich nun das Grundstueck zu betretten oder Ihre """"Nase""" durch die Hecke zu stecken LOL ....wie gut das Die nichts ueber Doggen wissen .....

    never mind... :D
     
  22. heiko

    heiko Mitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19395 plau am see
    hallo, kann mir schon vorstellen das es einer aus dem forum war , wenn deine adresse hier, wenn auch kurzzeitig , einsehbar war. las es neid oder einfach nur blödsinnigkeit sein. übrigens sollte der administrator auch mal eingreifen, wie hier mit neulingen mit sogenanten " blödsinnigen " fragen umgegangen wird. echt beleidigend. mfg heiko
     
Thema:

upps, Vorladung von Polizei!!!

Die Seite wird geladen...

upps, Vorladung von Polizei!!! - Ähnliche Themen

  1. 25 flauschige Graugansgösselchen von Polizei gerettet

    25 flauschige Graugansgösselchen von Polizei gerettet: Hallo, hier mal ein Bericht der etwas anderen Art. :zwinker: Die Sache ist ganz in der Nähe bei meinen Eltern am Ostermontag so passiert. Ich...
  2. die Polizei

    die Polizei: Wie auch einige von Euch fange (Hand/Kescher) ich verletzte Tauben um ihnen zu helfen. Dabei werd ich mal mehr und mal weniger von Passanten...
  3. upps

    upps: hallo ich hab lange zeit nicht geclickert, nicht weil meine wellis zu dumm waren, sondern weil ich wohl zu ungeduldigt war und es so nicht...
  4. Wellensittich stellt sich freiwillig der Polizei

    Wellensittich stellt sich freiwillig der Polizei: ---------- Bamberg (dpa) - Kein entflohener Häftling, sondern ein entfleuchter Wellensittich hat sich der Polizei in Bamberg «gestellt»....
  5. Wellensittich "stellt sich Polizei"

    Wellensittich "stellt sich Polizei": Hallo Leute, ich habe gerade im Videotext von Sat1 eine lustige Meldung entdeckt: In Bamberg hat sich ein Wellensittich der Polizei gestellt...