Urlaub und Nymphis

Diskutiere Urlaub und Nymphis im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wie händelt Ihr denn eure Betreuung für die Häubleins, wenn Ihr in Urlaub seid? Wir haben 4 drollige Nymphen in einem großen schweren...

  1. axa

    axa Guest

    Hallo,

    wie händelt Ihr denn eure Betreuung für die Häubleins, wenn Ihr in Urlaub seid? Wir haben 4 drollige Nymphen in einem großen schweren Käfig. Der kann auch nicht so einfach abgebaut werden (60 KG) Bislang hat unsere Nachbarin immer in der Urlaubszeit nach den Häubleins geschaut. Die Betreuung war naja. So bin ich bislang sowieso nie länger wie 8 Tage weggefahren. Jetzt zieht die Nachbarin aus. Aus der Familie ist auch leider keiner mehr verfügbar.

    Somit ist der Erholungsurlaub (außer Balkonien) für uns erstmal bis auf weiteres gestrichen.

    Ich habe unter meiner Stadt.de ein Angebot zur Tierbetreuung gefunden. Die Dame die die Dienstleistung anbietet, wollte dann von mir wissen, ob es reicht die Vögel alle 2 Tage zu füttern. Diese Aussage hat mir dann schon gerreicht, um dankend abzulehnen. Dann bleib ich lieber zu Hause.

    Das ist jetzt echt ein Problem, wieder jemanden zuverlässigen zu finden.

    Kommt hier vielleicht jemand aus der Nähe von und rund um Mainz, der ähnliche Probleme hat. Wir wohnen in Budenheim, das ist ca. 4 km von Mainz entfernt.

    ich habe auch schon im Nymphensitting ein Thema erstellt, aber dort schauen nicht so viele User nach. Daher wollte ich es mal hier einstellen.

    Vielleicht hat ja auch jemand eine Idee. Ich möchte auch, dass die Häubleins in Ihrer gewohnten Umgebung betreut werden. Alles andere stellt für die kleinen nur Streß dar und das möchte ich ihnen nicht antun.

    Die kleinen waren auch noch nie weg und würden einen Ortswechsel auch nicht so gut wegstecken.

    Ich stelle mal ein paar Bilder von meinen 4 wilden Rackern ein.

    Grüße Vogel-Mami
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. axa

    axa Guest

    Da sind noch ein paar Bilder.............

    Gruß Axa
     

    Anhänge:

  4. #3 Stefan R., 11. Juni 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    bei mir ist der Vorteil, dass meine Mutter sich um die Vögel kümmern kann, wenn ich mal nicht da bin.

    Vielleicht findet sich hier jemand im Forum, das wäre das naheliegendste, da sich hier auch jeder mit den Bedürfnissen der Vögel auskennt.

    Die Vögel von "fremden Menschen" betreuen zu lassen, ist halt immer heikel. Ich hab da wenig Vertrauen.
     
  5. Nas

    Nas Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ja, am Besten ist eben, wenn es jemand ist, der selber auch Nymphies hält, denn so werden eventuell Krankheiten besser erkannt. Ich kenne noch eine Adressenliste für Urlaubsbetreuung, allerdings muss ich im Netz erstmal suchen, wo das war. Ich schreib dir gleich ne PN.
     
  6. #5 Phönix86, 12. Juni 2006
    Phönix86

    Phönix86 aus der Asche

    Dabei seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52222 stolberg
    :+party:

    Whoaa AXA wo haste denn diese wunderschöne Voliere her? ;)

    :D Ich hab nämlich die gleiche in braun, von Gabber oder?

    Mhhh das mit dem Vogelsitting is bei mir auch so ne Sache.
    Wie wärs mit einer 3Kg Packung auf dem Boden verstreuen und loooosss:+klugsche
    :nene: ne bitte nich, meine würden es sowieso in 2 Tagen alle haben

    Für sowas würd ich Schüler fragen (ich bin ja auch noch einer)
    dann gibste dem 5€ pro Tag und der soll mal nach denen gucken, etc. .

    Haben deine denn Dauerfreiflug oder müssen sie wieder rein?
    Wenn du das Zimmer vogelsicher machst, ist es für die Betreuungsperson, denke ich sher erleichternd (so würd ich das sehen)

    Gruß, Phönix
     
  7. #6 Denise S., 13. Juni 2006
    Denise S.

    Denise S. Guest

    @AXA
    Gibt es bei dir in der Nähe vielleicht ein TH?? Wenn du da mal nachfragst,
    vielleicht würde von den Tierpflegern jemand nach deinen Schnuffels schauen und füttern. Ich würde das mal versuchen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Urlaub und Nymphis

Die Seite wird geladen...

Urlaub und Nymphis - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km

    Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km: Hallo, wir suchen für unsere beiden Venezuelaamazonen Urlaubsbetreuung. Endweder bei uns zu Hause oder bei jemanden, der den beiden auch Freiflug...
  3. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  4. Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017

    Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017: Liebe Vogelfreunde, wir brauchen eure Unterstützung - denn unsere 2 Flieger (Ziegensittichhahn und Springsittichhenne) brauchen eine...
  5. Tierbetreuung in Porz gesucht

    Tierbetreuung in Porz gesucht: Hallo liebe Kölner, Ich habe 2 Wellis, 1 Kanarienvogel und 2 Kaninchen und suche für August eine Betreuung. Gern betreue ich als Gegenleistung...