Urlaub

Diskutiere Urlaub im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, möchte kurz Eure Meinung hören Mein Nymphensichtich-Urlaubsbetreuer hat mich heute früh angerufen, er ist an Grippe erkrankt. Habe...

  1. #1 Merlin2003, 22.05.2007
    Merlin2003

    Merlin2003 Guest

    Hallo,

    möchte kurz Eure Meinung hören

    Mein Nymphensichtich-Urlaubsbetreuer hat mich heute früh angerufen, er ist an Grippe erkrankt. Habe schon versucht kurzfristig andere Betreuungsmöglichkeit für meine beidenNymphen zu finden.Leider vergeblich.

    Jetzt werde ich die beiden für 4 Tage schweren Herzens mit viel Futter und Wasser alleine in der Wohnung zurücklassen müssen.

    Wohl ist mir dabei nicht. Meint Ihr es könnte problematisch werden? Wart Ihr schon mal in einer ähnlichen Situation?

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  2. #2 Vogeline, 22.05.2007
    Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Alleine

    Hallo Birgit,
    ich kann Dich gut verstehen, dass Dir nicht wohl dabei ist. Ich finde vier Tage den Grenzbereich aber es ist machbar. :zwinker:

    Wenn Du für ausreichend Nahrung sorgst (wie Du ja auch schreibst) und das sehr vielfältig aussieht (Kräcker, normales Körnerfutter, Hirse und auch etwas Frisches) und das Wasser in einem Spender hast, dann geht es.
    :o

    Wasser finde ich persönlich am schwierigsten, ich denke aber nicht, dass das gleich zu ner Krise führen muss. Ist halt einmal
    suboptimal und das sollten die beiden aushalten.

    Und einsam wird es ja auch nicht wirklich. Sie haben sich ja gegenseitig. Das ist das Schöne.
    Wenn Du Deinen - erkrankten- Sitter für wenigstens einmal in den vier Tagen mobilisieren könntest wäre das natürlich besser.

    Sonst geht es aber auch-. wie schon gesagt.
    Ich habe das mit meinen beiden Rosellas auch schon gemacht. Auch mit schlechtem GEwissen und mit anrufen.
    Nein,sie sind nicht ans Telefon gegangen....:D ... Ich habe auf den AB gesprochen, damit sie mich hören können...... War aber wohl eher ne psychologische Hilfe für mich selbst.


    Viele Grüße und gute Tage
    Vogeline
     
  3. #3 Merlin2003, 22.05.2007
    Merlin2003

    Merlin2003 Guest

    ruhiger

    Danke Vogeline,
    bin durch Deine Worte beruhigter und werde morgen entspannter in die 4 freien Tage gehen.

    Habe heute noch weitere Näpfe gekauft, so dass auch wirklich genug Futter im Käfig ist (vor allem meine Dame ist enorm verfressen und es tut ihr mal ganz gut etwas weniger zu futtern).

    Hatte schon kurz überlegt, ob ich die beiden mitnehmen, aber dass wäre wohl zuviel Stress.

    Viele Grüße
    Birgit
     
  4. #4 Sittichmama, 22.05.2007
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.08.2001
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hilden
    Woher kommst Du denn? Vielleicht findet sich ja hier im Forum jemand.
     
  5. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    470
    Hallo Birgit

    Wegfahren würde ich nur dann, wenn ich jemand zuverlässigen hätte, der/die das Trinkwasser täglich wechselt. Trinkwasser neigt, besonders bei diesen sommerlichen Temperaturen sehr schnell zum Verkeimen. Wurde in einem anderen Forum bereits erwähnt, und ich kann mich nur anschliessen. Ich drücke die Daumen, dass Du jemand finden wirst, der/die Deinen Nymphen frisches Wasser gibt.
     
  6. #6 Yvonne55, 22.05.2007
    Yvonne55

    Yvonne55 Guest

    Hallo.
    Kannst Du nicht einen Nachbarn bitten,nach den Piepsern zu sehen? Futter und Wasser kontrollieren ist doch nicht so schwer.
    Wenn ich mal wegfahre,kümmert sich meine Nachbarin um die Vogelbande.
    Sie läßt das Radio tagsüber laufen;wenn es dunkel wird,macht sie die Nachtlampen an und sie saugt sogar Staub,denn bei 6 Vögeln,die frei im Zimmer fliegen können,fällt ne Menge an...
    Grüße Yvonne55
     
  7. mela

    mela Guest

    Hallo!
    Wo kommst du denn her? Evt. kann dir hier jemand helfen...
    Ich persönlich würde meine Tiere nicht für vier Tage alleine lassen. Könnte nicht vielleicht ein Freund/Freundin mal nach den Süßen schauen?
    LG Melanie
     
  8. #8 Vogeline, 23.05.2007
    Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Wie war´s

    Hallo Birgit,
    lass doch mal hören, wenn Du zurück bist. Wie haben es Deine beiden überstanden?
    Du selbst auch?:D

    Viele Grüße
    Vogeline
     
  9. alaya

    alaya Stammmitglied

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Wasser!

    Hallo Birgit falls Du es noch schaffen solltest gehe mal Blautropfen kaufen die desinfizieren das Trinkwasser und beugen Bakterien vor.Finde ich bei dem Wetter sehr sinnvoll.Da bist Du auf der sicheren Seite was das Trinkwasser angeht.Aber bitte nur soviel Tropfen rein das das wasser eine HELLBLAUE Farbe hat-ist nicht schädlich wenn Du mehr rein machst aber es schmeckt dann anders-habs probiert:D
    Die Tropfen heißen: Vetyl blau!
     
  10. #10 Vogeline, 30.05.2007
    Vogeline

    Vogeline Banned

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Hamburg
    Wie war´s

    Hallo,
    hat das alles hingehauen oder gab es unliebsame Überraschungen?
    :mukke:

    Viele Grüße
    Vogeline
     
Thema: Urlaub
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vetyl blau tropfen kaufen

Die Seite wird geladen...

Urlaub - Ähnliche Themen

  1. Wohin wenden für Urlaubsbetreuung?

    Wohin wenden für Urlaubsbetreuung?: Hallo ihr Lieben, vielleicht könnt ihr mir in dieser Sache ja einen Rat geben? Ich musste leider feststellen, dass mein Netzwerk an...
  2. Urlaubsbetreuung für 2 Wellis in Bielefeld gesucht

    Urlaubsbetreuung für 2 Wellis in Bielefeld gesucht: Guten Morgen und Hallo, ich suche eine Urlaubsbetreuung für zwei sehr lebhafte Wellis in Bielefeld. Danke.
  3. Nymphensittiche mit in den Campingurlaub?

    Nymphensittiche mit in den Campingurlaub?: Hallo:) Meine Tochter wünscht sich ganz doll Nymphensittiche und wir sind halt noch am überlegen.:+keinplanFür uns stellt sich halt die Frage, ob...
  4. Berlin-Urlaub gegen Stanleysittich-Sitting

    Berlin-Urlaub gegen Stanleysittich-Sitting: Meine Stella ist nun glücklicherweise nicht mehr allein, seitdem Artgenosse Niko am 18. Juli bei uns eingezogen ist. Da die Beiden lebhaft...
  5. Urlaub

    Urlaub: Hallo Leute, sagt mir was ich tun soll. Nachdem einer von zwei Vögeln gestorben ist lebt unser Pauli allein mit uns. Zwei Versuche der...