Väter und Söhne

Diskutiere Väter und Söhne im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöle, meine erste Ziegensittichbrut ist Ende Juli geschlüpft. Es sind 2 Junge, eine Henne und ein Hahn. Die Mutter sitzt gerade auf der 2,...

  1. Gabi48

    Gabi48 Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spreenhagen
    Hallöle,
    meine erste Ziegensittichbrut ist Ende Juli geschlüpft. Es sind 2 Junge, eine Henne und ein Hahn. Die Mutter sitzt gerade auf der 2, Brut (4 Kücken) und der Vater hat vor 3 Wochen die schon ausgewachsenen und flüggen Jungen noch gefüttert. Obwohl sie schon selbst gefressen haben, haben sie ihn noch immer angebettelt und er hat sich erweichen lassen und sie neben seinem Weibchen noch versorgt.
    Heute habe ich aber beobachtet, dass der Hahn (Vater) plötzlich seinen Sohn jagt. Zwar nicht richtig bösartig, aber kommen sie sich zu nahe, scheucht er ihn.
    Sieht er seinen Sohn nun plötzlich als Rivalen an?? Ich wollte die beiden ersten Jungen eigentlich behalten. Klappt das vielleicht nicht, mit 2 Hähnen in der Voliere?? Aber eigentlich sind es doch Schwarmvögel, da sind dich auch immer mehrere Hähne zusammen.

    Wer weiß bescheid ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex88

    Alex88 Guest

    Hi Gabi,

    alle Vögel sind Schwarmvögel. Das stimmt! Mir ist aber auch zu Ohren gekommen, dass die Ziegenhähne sich auch hassen können. Dein Vaterhahn sieht wahrscheinlich im Sohn einen Konkurrenten, vor allem jetzt, da seine Henne brütet!

    Gruß
    Alex
     
  4. Gabi48

    Gabi48 Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spreenhagen
    na dann kann ich ja nur hoffen, dass das wieder besser wird, wenn die 2. Brut flügge geworden ist.
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Die Ziegen sind ja erst 3 Monate alt, da sind sie noch nicht erwachsen, weiss nicht ob der Vater sie als Konkurrenten sieht, vielleicht liegt es daran, dass die Mama neue Kükis hat.

    Ich würde sie auf jeden Fall trennen, nicht dasss noch was passiert, Ziegen können ganz schön rabiat werden, vorallem die Hähne.

    Wir haben 4 Ziegen zusammen, das klappt wunderbar und noch ein paar extra, der Hahn greift die anderen an, Ziegen sind nur bedingt schwarmtauglich.
     
  6. #5 Gerlinde Schmuc, 22. Oktober 2007
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hallo,

    das ist der Gang der Dinge: Die 1. Brut muss sich selbständig machen und wird verscheucht. Das ist bei fast allen Vogeleltern der meisten Arten so.
    Daher erst mal trennen. Sonst werden die Kleinen von der vielen Jagerei nur scheu. Und die Eltern haben für die 2. Brut auch keine Ruhe.

    Ob es dann später klappt - in einer Voli gemeinsam oder in 2 Volis zum schlafen getrennt und zum Freiflug gemeinsam - mußt Du dann auf Dich zukommen lassen.
    Meine haben zum Schlafen 2 getrennte Volis. Und die habe ich auch noch nicht direkt nebeneinander plaziert. So funktionierts bei mir.
    In der freien Natur haben die Herren auch im Schwarm mehr Ausweichmöglichkeiten.
    Daher - wie Hühn sagte - in der Wohnungshaltung bedingt schwarmtauglich.
    Und auch Deine Jungs brauchen Partnerinnen. Dann hättest Du 3 Paare.
    2 Jungs alleine geht nicht. Die würden zur Not dann auch versuchen, dem Vater die Mutter auszuspannen.

    Hühn, Du hast noch mehr Ziegen angeschafft?

    LG Linda
     
  7. Bangbuex

    Bangbuex Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Ich habe hier schwerste Probleme mit meinen 2 Hähnen.
    Es sind auch Vater und Sohn und sie bekriegen sich bis aufs Blut. :hammer:
    Ich halte Sie derzeit getrennt und muss mich leider vom Sohn trennen, da ich ihn nicht dauerhaft alleine halten möchte.

    Kann also 2 Hähne in einer Volliere nicht empfehlen.

    Gruss Bangbuex
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Angeschafft ist wohl der falsche Ausdruck, wollte ich eigentlich gar nicht, wir hatten ja die eine behinderte Ziegedame bekommen (wollte sie nicht alleine in einer Auffangstation sitzen lassen) und dann wurde ich gebeten einen ebenfalls behinderten Hahn aufzunehmen, was sollte ich machen...die beiden sind jedenfalls schwer verliebt und dementsprechend aggressiv zu den anderen.
     
  10. #8 Gerlinde Schmuc, 31. Oktober 2007
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Hi Hühn,

    das war lieb von Dir. Daumen drück für den weiteren Verlauf oder eine Neuvermittlung der Turteltauben.

    Mir langen auch 2 Paare. Mal macht zu viert alles doppelt Spaß, dann gibts wieder Zoff. Richtige Linie ist da nicht drin.

    LG Linda
     
Thema: Väter und Söhne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarmtauglich

Die Seite wird geladen...

Väter und Söhne - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! Hat mein Sohn die Papageienkrankheit?

    Hilfe!!! Hat mein Sohn die Papageienkrankheit?: Hallo Vogelfreunde! Wir haben einen Blaukopfsittich und zwei Wellensittiche. Wellensittiche haben wir, solange ich zurückdenken kann.Mit unserem...
  2. Wenn der Vater mit dem Sohne

    Wenn der Vater mit dem Sohne: Guten Tag. Hab da eine Frage zu der ich gerne wüste was ihr so meint. Also entweder weiß mein Dino es besser als ich oder er ist schwul und...
  3. Darf man junge Küken samt Vater in Voliere umsiedeln sobald flügge?

    Darf man junge Küken samt Vater in Voliere umsiedeln sobald flügge?: Meine Jungen müssten bald flügge sein. Ich überlege nach 2-3 Tagen die Jungen samt Vater in die Aussenvolieren zu setzen. Kann man dies so tun...
  4. Vater und Tochter ein Paar

    Vater und Tochter ein Paar: Gutes neues Jahr und gute Zuchterfolge wünsche ich Euch allen. Mein dreijähriger Hahn interessiert sich seit heute für seine im letzten Jahr...
  5. Vater und Sohn?

    Vater und Sohn?: Hallo zusammen Möchte Euch mal ein Bild von zwei Kanarien einstellen die sich ähnlich sehen aber eigentlich nicht Vater und Sohn sein sollten....