Veilchenastrild vom Zoohandel mit Durchfall

Diskutiere Veilchenastrild vom Zoohandel mit Durchfall im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe vor 2 Tagen 2 Männchen Veilchenastrilde (Weibchen waren erstmal nicht zu bekommen) beim Zoohändler bestellt, der sie wohl vom Großhändler...

  1. #1 Olaf Franzen, 1. Dezember 2001
    Olaf Franzen

    Olaf Franzen Guest

    Ich habe vor 2 Tagen 2 Männchen Veilchenastrilde (Weibchen waren erstmal nicht zu bekommen) beim Zoohändler bestellt, der sie wohl vom Großhändler besorgt hat. Auf jeden Fall habe ich sie gleich mitgenommen.
    Einer der beiden ist aufgeplustert, schläft viel, hat Durchfall, wird zunehmend schwächer. Er sitzt zwar auf der Stange, scheint aber beim Fressen kaum die Körner des EXotenfutters spalten zu können. Ich hab ihm erstmal Rotlicht (setzt sich 10 cm vor den 40W Strahler) und Eifutter gegeben. Das ROtlicht findet er also wohl toll. Das Eifutter interessiert ihn nicht.
    Ich habe gelesen, daß die Vögel beim Großhändler häufig mit Antibiotika prophyaktisch behandelt werden.

    Was kann ich für den Vogel tun ?

    Normales Futter?, Vogelkohle?, Antibiotika?, Kot untersuchen lassen ? (Wie macht man das ? - aus dem Sand aufsammeln ?), Vitamine geben ?

    Hat jemand Erfahrung ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sabine

    sabine Guest

    hallo olaf

    als erstes solltest du den weg zum tierarzt finden weil der kleine ganz offensichtlich krank ist.
    einen ring wird der kleine dann auch nicht haben oder? wie lange mußtest du warten bis die vögel da waren? ist nur rein interessenhalber. es gibt wie ich hörte nicht mehr viele großhändler und dann ist es immernoch so eine sache wo die tiere wirklich her kommen ! hab da schon so einige storys von " großhändler " gehört. man kann davon nur abraten.

    wie gesagt am besten ist du bringst ihn so schnell wie möglich zum tierarzt. ich vermute mal der kleine hat eine infektion und / oder parasiten. vitamine sind nie verkehrt, gerade wenn eine krankheit im anmarsch ist sollte man vitamine geben. notfalls kannst du auch multivitaminsaft mit wasser verdünnen. vogelkohle festigt zwar den kot, behebt aber nicht die ursache des durchfalles. um eine kotprobe vornehmen zu lassen mußt du deinen kranken wenns geht alleine im käfig haben und auf den käfigboden küchenkrepp auslegen (kein sand rüber machen). das nimmst du dann mit zum tierarzt.
     
  4. Joachim

    Joachim Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D 29646 Bispingen
    Hallo Olaf,

    so wie du den Vogel beschreibst, hat er eine schwere Darmerkrankung. Viele afrikanische Prachtfinken sind bei ihrer Ankunft kokzidienverseucht. Kein Wunder, wenn Hunderte von ihnen während des Transports auf engstem Raum gehalten werden. Ist ein gefangener Vogel krank, stecken sich zwangsläufig alle anderen an.
    Sabine hat Recht, du solltest einen Tierarzt aufsuchen. Nehme doch gleich eine Kotprobe mit.
    Bei meinen Afrikanern hat eine Kur mit ESP3 immer geholfen. Ich habe diese Kur sogar vorsorglich bei allen Wildfängen durchgeführt. Frage doch deinen Tierarzt danach.

    MfG
    Joachim
     
  5. #4 Olaf Franzen, 4. Dezember 2001
    Olaf Franzen

    Olaf Franzen Guest

    Verlauf

    Vielen Dank erst einmal für eure Hilfe. Der Vogel lebt noch. Ich war auch beim Tierarzt. Der hat glaube ich Ciprofloxacin i.m. gespritzt, weil gramnegative Stäbchen im Kot waren. Etwas besser ist es danach geworden. Der Vogel will zur Zeit nur Lebendfutter am liebsten ( Wachsmottenlarven, Essigfliegen am liebsten, Pinky-Maden). Ich hoffe, das ist das Richtige. Er ist aber immer noch immer aufgeplustert und schläft viel und ist auffällig zutaulich. Ich fürchte alles kein gutes Zeichen. Falls er verstirbt, werde ich ihn wohl obduzieren lassen. Wo kann man das wohl fachmännisch machen lassen ?
    Leider hatte er Kontakt zu einer Gouldsamadine, die jetzt auch Durchfall hat. Auch von diesem Vogel habe ich eine Kotprobe untersuchen lassen. Hier sollen es Protozoen sein. So richtig kann ich das nicht glauben. Das wäre ja ungewöhnlich`- 2 verschiedene Erreger. Diesem Vogel soll ich Metronidazol 3 TRopfen tgl. in den Schnabel träufeln.
    Ich habe extra noch einmal gefragt, ob nicht doch Oozyten (kokoidose) zu sehen wären.

    Ich meine, daß man die Kotuntersuchung wahrscheinlich am besten selbst machen kann. Der Tierarzt kann sich verständlicherweise nicht viel Zeit nehmen- am motiviertesten ist man wohl beim eigenen Vogel. Ein gutes Mikroskop habe ich. Kennt jemand einen guten mikrobiologischen Atlas zur Kotuntersuchung. Hat jemand Erfahrung?
     
  6. sabine

    sabine Guest

    hallo olaf

    wenn dein kleiner wieder frisst (auch lebendfutter) dann ist das schon mal ein gutes zeichen. allerdings ist es nicht gut wenn er auf einmal zutraulich wird. aufgeplustert bedeutet das er sich nicht wohl fühlt, was ja auch seinen grund hat. du kannst mineralien oder vitamine über das lebendfutter geben. so nimmt er noch andere nährstoffe mit auf.

    ich kann dir leider zu den verschriebenen mitteln und krankheiten nichts sagen, damit kenne ich mich nicht so aus :( es wäre besser wenn dein beitrag ins forum für krankheiten verschoben werden könnte. da gibt es viele erfahrene helfer die dir bestimmt mehr sagen können.
     
Thema:

Veilchenastrild vom Zoohandel mit Durchfall

Die Seite wird geladen...

Veilchenastrild vom Zoohandel mit Durchfall - Ähnliche Themen

  1. Durchfall bei Kanarien Vögel

    Durchfall bei Kanarien Vögel: Hey Leute, ich habe vor kurzem zwei Kanarien Vögel gekauft und ich habe verstanden, dass wenn man den Vögel Salat zum essen gib, dass die danach...
  2. Wellensittich hat seit heute Durchfall! :roll:

    Wellensittich hat seit heute Durchfall! :roll:: Hallo an alle Welli-Besitzer da draußen, Seit Anfang Juni bin ich glückliche Besitzerin zweier junger Wellensittichhähne. Bis gestern waren beide...
  3. Durchfall bei Kanarienhenne, Darmvorfall

    Durchfall bei Kanarienhenne, Darmvorfall: Hallo zusammen Habe gerade gesehen dass meine Kanarienhenne, die gerade stark mausert, Durchfall hat. Beim Tierarzt hab ich gerade schon...
  4. Kanarie Durchfall oder Polyurie, brauche eure Meinung vkTA im Urlaub

    Kanarie Durchfall oder Polyurie, brauche eure Meinung vkTA im Urlaub: Hallo Leute, würde mal gerne die Meinung von erfahrenen Züchtern hören, da unsere Tierärztin im Urlaub ist. Habe letzte Woche einen Kanarienvogel...
  5. Kanarienvogel Henne: Durchfall/veränderter Kot

    Kanarienvogel Henne: Durchfall/veränderter Kot: Hallo liebe User, ich bin neu im Forum und wende mich an Euch in der Hoffung, dass Ihr vielleicht Rat habt. Meine Kanarienvogel-Henne Luisa...