Venezuelaamazone mit Tick

Diskutiere Venezuelaamazone mit Tick im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe vier Amazonen, 2 Blaustirn eine Gelbwange und mein neustes Sorgenkind ist eine Venezuelaamazone Namens Otti. Mal kurz zu Otti:...

  1. #1 Siva+Abby, 29. April 2013
    Siva+Abby

    Siva+Abby Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delitzsch
    Hallo,
    ich habe vier Amazonen, 2 Blaustirn eine Gelbwange und mein neustes Sorgenkind ist eine Venezuelaamazone Namens Otti. Mal kurz zu Otti: er ist geschätzte 17 Jahre, lebte diese bei einer älteren Dame die sich nach Aussage der Verwandten wohl herzlich um ihn kümmerte. Leider verstarb diese im Februar dieses Jahres und Otti wurde in dieser Wohnung nur noch gefütter und war dort ca 2Wochen auf sich gestellt. Danach zog er zu dem Bruder der Dame, der sich aber nicht traute Otti aus seinem Käfig (was mich derb schockte) ein Wellensittichkäfig, zu lassen. 9 Wochen verbrachte der arme Kerl in dem Gefängnis und wartete darauf das er wenigstens mal kurz Aufmerksamkeit beim füttern bekam. Das es keine Lösung für ihn war wussten alle und sie suchten für ihn "das perfekte zu Hause". Sie wussten ganz genau welche Auflagen die Bewerber erfüllen mussten und lehnten 50 Bewerber ab. Mann muss sagen Otti stand im Internet als zu verschenken, da könnt ihr euch ja sicher vorstellen wer da alles angerufen hat. Nach dem meine Wohnung und die Haltungbedingungen bei mir vor Ort inspiziert wurden, bekam ich Otti unter den Bedingungen eines Schutzvertrages. Als ich ihn das erste mal gesehen habe war ich sehr geschockt, die Krallen sind viel zu lang, eine Zehe war wohl vor langer Zeit gebrochen und ist jetzt nach hinten geknickt und er sitzt auf dieser. Ihm fehlt dieses typische leuchtende Amazonen Grün. Er ist grau fahl und dunkelgrün. Er ist total verschreckt. Aber das ist nicht das schlimmste übel, denn das sind sachen die ich mit mehreren besuchen beim TA, viel Liebe und Gedult hin bekommen werde.
    Nun zu dem Tick: da Otti sich nicht traut zu fliegen sitzt er auf seinem Wellensittichkäfig (den ich ihm noch gelassen habe, steht aber immer offen) krallt sich fest und schlägt mit den Flügel, und dann kommt dieses total unnormale Kopfnicken, es ist nicht dieses nicken oder schüttel was sie bei imponier gehabe machen. es ist so übertrieben. Ich hab sowas noch nicht gesehen, aber ich habe mich auch noch nicht wirklich mit Venezuelas beschäfftigt. Ist es doch normal oder ein Tick den er aus seiner Einzelhaltung hat. Ich danke jetzt schon für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Siva+Abby

    das könnte man so interpretieren. Der arme Kerl muss sich erstmal an die neue Umgebung gewöhnen, endlich kann er frei mit den Flügeln schlagen. Es wird eine Weile dauern, bis er merkt, wozu Flügel eigentlich da sind. Wünsche viel Erfolg.

    (Dein Thema stand doppelt da).
     
  4. #3 Siva+Abby, 29. April 2013
    Siva+Abby

    Siva+Abby Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delitzsch
    Doppelt? Hm.
    Bevor die Dame starb war er ja auch frei in der Wohnung. Das es eine weile dauert ist verständlich. Aber gewöhnt er sich das wieder ab?
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Aha, ich hatte das so interpretiert, dass er auch früher nur in diesem winzigen Käfig sass.
    Ob er sich das wieder abgewöhnt, wird nur die Zeit zeigen. Mit Sicherheit kann man das nicht vorhersagen.
    (ist wie beim Rupfen, das macht er hoffentlich nicht?)
     
  6. #5 Siva+Abby, 29. April 2013
    Siva+Abby

    Siva+Abby Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delitzsch
    nein rupfe tut er sich gott sei dank nicht. aber er ist echt in schlechter verfassung aber ganz lieb. er schnappt nicht und hat auch keine angst vor meinen anderen geiern. ich versuche die ganze zeit seinen ring zu lesen um eventuell das schlupfjahr raus zu finden aber ich werde daraus nicht schlau
     
Thema:

Venezuelaamazone mit Tick

Die Seite wird geladen...

Venezuelaamazone mit Tick - Ähnliche Themen

  1. 1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth

    1,1 Venezuelaamazonen in 25795 Stelle-Wittenwurth: Cleo und Rocky, zwei typische Amazonen suchen zusammen ein Zuhause. Cleo (getesteter Hahn) ist ca. 20-25 Jahre alt und lebt seit 2003 bei uns....
  2. Gelbscheitel- und Venezuelaamazone, nur zusammen, Hessen (Raum Wetzlar)

    Gelbscheitel- und Venezuelaamazone, nur zusammen, Hessen (Raum Wetzlar): Hallo, ich suche einen guten Volierenplatz für meine zwei Amazonen. Max (Gelbscheitel) habe ich im Januar 2015 übernommen, er war über 20 Jahre...
  3. (erledigt) 41189 Mönchengladbach Venezuelaamazone sucht Partner

    (erledigt) 41189 Mönchengladbach Venezuelaamazone sucht Partner: Hallo , ich suche für meine Henne einen neuen Partner. Sie lebt zur Zeit in einer großen Außenvoliere, ist nicht handzahm und flugfähig. Ich...
  4. Venezuelaamazone Brut

    Venezuelaamazone Brut: Hallo an allem In welchem ​​alter diese vögeln sind fertig zu Brut. Ich habe lesen,dass diese amazone muss 5 jahre alt sein ?
  5. 2 Venezuelaamazonen zähmen

    2 Venezuelaamazonen zähmen: Hallo, ich habe mir 2 Venezuelaamazonen gekauft.Der eine ist 1 Jahr und die andere ist zwischen 8 und 10 Jahren. Das einzige Problem ist...