Venta LW trotz Reinigung total verklebt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Vogelforum" wurde erstellt von Bille Augsburg, 5. Dezember 2011.

  1. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Moderator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Manni,

    Wenn man zu viel Desinfiziert ist es auch nicht gut.
    Deine Vögel müssen auch ein wenig Immunsystem aufbauen.
    Alles Keimfrei zu halten ist für die Tiere auf Dauer gefährlich.
    Normale Hygiene,mit heißem Wasser oder einem Dampfreiniger ab und zu ist vollkommen ausreichend.

    Lg Bettina
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich mach das seit ca. 35 Jahren so. Sauberkeit ist wichtig, keimfrei muß/soll es nicht sein wenn die Vögel ein intaktes Immunsystem haben. Wenn man wie Du aber beispielsweise den Ventilator des venta nur alle paar Monate reinigt, mag Desinfektion allerdings nötig sein.
     
  4. #33 Flying Emeralds, 11. Dezember 2011
    Flying Emeralds

    Flying Emeralds Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Manfred,

    Du hast da ein Desinfektionsmittel mit einem breiten Wirkspektrum, dass definitiv zur Flächenreinigung geeignet ist. Für den Venta sicher problemlos zu verwenden.
    Bei der Desinfektion der Voliere könnte es Probleme geben. Leider gibt das Sicherheitsdatenblatt des Produktes nicht viel her, da im Bezug auf die Toxizität (= Giftigkeit) viele Daten nicht angegeben wurden, oder nicht verfügbar waren.

    Heißt:
    • das Mittel nicht auf Natur-Materialien sprühen - Inhaltsstoffe könnten sich ablagern,
    • auf keinen Fall in Gegenwart der Vögel versprühen - enthält Alkohol (u.a. Substanzen), der Haut, Schleimhaut und Atemwege reizt
    • nur in ausreichend belüfteten Räumen versprühen
    würde ich persönlich nur dann anwenden, wenn es eine medizinische Notwendigkeit gibt.

    Naturmaterialien wie Holz oder Seile sind grundsätzlich schlecht zu desinfizieren.

    LG Vera
     
  5. #34 Manfred Debus, 11. Dezember 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!Danke für eure Nachrichten,wede darüber nachdenken!
     
  6. #35 Bille Augsburg, 3. Juni 2012
    Bille Augsburg

    Bille Augsburg Mitglied

    Dabei seit:
    16. August 2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    96215
    Also für alle die es interessiert:

    Ich habe mich jetzt direkt an den Venta-Hersteller gewandt und die haben mich zurückgerufen. Man kann tatsächlich den oberen Motor abbauen und hat dann die Rotoren einzeln in der Hand. Und kann das dann auch in die Spülmaschine packen. Die Dame hat das mit mir am Telefon Schritt für Schritt auseinandergebaut. Nun hab ich damit auch keine Probleme mehr.
    :freude:
     
  7. drea1969

    drea1969 Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    hallo manni,

    bactozol ist für vögel zugelassen! dein desinfektzionsmittel auch?
    ich würde da einfach auf nummer sicher gehen wollen!

    normalerweise reicht auch eine gründliche reinigung aus, haben ja auch schon einige user hier geschrieben.
    nur wenn du eine erkrankung bei deinen beiden hattes würde ich die voliere auch desinfizieren - vorbeugen lassen sich erkrankungen besser duch abwechslungsreiche und gesunde fütterrung und viel bewegung ;) - das stärkt das immunsystem, während zuviel desinfektionsmittel es eher schwächt!

    da einer deine beiden aspergillose hat würde ich dir eh zu einem seperatem heißwasser verdampfer raten und einem getrenntem luftreiniger!
    und bevor du mich jetzt angreifst - ich hab mein staatsexamen in mikrobiologie (darunter fallen auch die pilze) mit 1 bestanden:~

    für mich ist der venta eine potentielle keimschleuder!! gerade wenn es schön warm ist - im sommer durch die temperatur von aussen, im winter durch die heizung...


    viele grüße andrea
     
  8. eddi40

    eddi40 Mitglied

    Dabei seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    79427Eschbach
    Ist zwar schon älter aber ich kram das nochmal raus....ich betreibe schon länger Ventas die hauptsächlich im Winter ihren Dienst tun. Nun lese ich das man diese auch im Geschirrspüler reinigen kann. Interessant ! Nun meine Frage: in welchem Programm (wie lange) lasst ihr das laufen und verwendet Ihr dazu Spülmittel ? Halten die Teile wirklich 55 Grad aus ohne sich zu verformen ?
     
Thema:

Venta LW trotz Reinigung total verklebt

Die Seite wird geladen...

Venta LW trotz Reinigung total verklebt - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Test über die Wirkung von Venta und Luftreiniger bei 2 Graupapageien

    Kleiner Test über die Wirkung von Venta und Luftreiniger bei 2 Graupapageien: Hallo, ich möchte Euch kurz an meinen Erfahrungen teilhaben lassen was die Wirkung eines Ventas LW 24 und zusätzlich eines Luftreinigers Baren...
  2. Venta LW15 Luftwäscher noch mit Garantie abzugeben

    Venta LW15 Luftwäscher noch mit Garantie abzugeben: Hallo, ich hoffe ich bin in dem Unterforum hier richtig und es ist ok das ich was poste =) Dachte mir, da mir das Forum hier damals bei...
  3. Ersatzmittel für Venta Hygienemittel

    Ersatzmittel für Venta Hygienemittel: Hallo, auf Dauer wird es ja mit dem Hygienemittelö für den Venta Luftwäscher ganz schön teuer. Habt ihr Alternativen? Ich hab bei ebay dieses...
  4. VENTA LW24 Plus NEU und OVP

    VENTA LW24 Plus NEU und OVP: Huhu, ich habe hier einen Venta LW 24 Plus in anthrazit. Das Gerät wurde vor einem halben Jahr vor dem Umzug gekauft und seitdem von einem Raum...
  5. Hat jemand Erfahrungen mit F10 im Venta gemacht?

    Hat jemand Erfahrungen mit F10 im Venta gemacht?: Hallo zusammen, mein Grünzügel Timo ist Krank die Tierärztin meint es sind warscheinlich Pilze in der Lunge oder eine Bakterielle Infektion....