Verabreichung Heilkräuter als Prävention gegen Vogelgrippe

Diskutiere Verabreichung Heilkräuter als Prävention gegen Vogelgrippe im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, auch mich beschäftigt das Thema Vogelgrippe sehr. Da ich sehr bewandert auf dem Heilkräutergebiet bin, habe ich mir Gedanken über eine...

  1. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    Hallo,

    auch mich beschäftigt das Thema Vogelgrippe sehr. Da ich sehr bewandert auf dem Heilkräutergebiet bin, habe ich mir Gedanken über eine Prävention gegen die Vogelgrippe mittels Heilpflanzen gemacht. Einige Heilkräuter können dem Virus die Grundlage zum Wachstum nehmen und es z. T. ausschleusen.
    Gerade TCM-Kräuter, die schwer erhältlich sind, haben sich in Tierversuchen hervorragend bewährt. So gab es bei Viruserkrankungen eine enorme Verbesserung der Konstitution bei fast 80% der Tiere und bei über 40% war das Virus im Blut nicht mehr nachweisbar! Meinen Wellenastrilden tut diese Kur ganz gut und beide strotzen vor Gesundheit! Das bemerkenswerte dabei ist: Die Kraft äußert sich auch stimmlich! Noch vor acht Jahren hielt ich Wellensittiche, die aber im Vergleich zu meinen Astrilden leise waren (Da habe ich meinen Tieren auch noch keine Heilkräuter verabreicht, weil ich das nötige Wissen noch nicht hatte). Jetzt möchte ich gerne anderen besorgten Tierhaltern helfen. Da ich eine begrenzte Menge dieser raren Kräuter noch habe, bin ich gerne bereit diese mit anderen zu teilen, ehe das Kind in den Brunnen fällt. Wer Interesse an dieser präventiven Heilkräuter-Kur hat, sollte mir eine kurze Mail schicken.

    Lieben Gruß

    Illa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gama

    gama Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    hallo illa,

    was sind das für kräuter, wie werden diese verabreicht und wie sind die kosten?
    gruß
    margit
     
  4. Koma

    Koma Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    ja, würd mich auch interessieren, werde bei google nicht wirklich fündig... :?
     
  5. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo,

    diese Kräuter haben z. T. keinen deutschen Namen, sondern nur lateinische Bezeichnungen. Verabreicht werden diese als Tee-Kur. Die Kosten würden sich in Grenzen halten, da ich lediglich an eine Erstattung der Porto u. Samenkosten gedacht habe.

    Lieben Gruß

    Illa
     
  6. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Und wie soll das gegen die Geflügelpest / Vogelkrippe vor dem Keulen helfen? Ich glaube nicht das das Veterinäramt die Tiere am leben lässt, wenn ihr denen sagt, das die Tiere ganz tolle Kräuter bekommen haben.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. gama

    gama Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Samen? Tee?

    Ich koche aus dem Samen Tee und gebe das ins Trinkwasser?
    Wie wäre der Preis?
     
  9. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ...

    Hallo,

    sorry, das ich jetzt erst antworte, aber ich hatte sehr viel zu tun.

    @aday: Das Veterinäramt wird die Keulung nur bei einem Verdachtsfall im Bestand veranlassen. Die Kräuter stärken u. a. das Immunsystem.
    Um die Erkrankung durch ein Virus zu verstehen, muss man wissen, wie ein Virus funktioniert.
    @gama: Der Tee wird aus der Kräutermischung zubereitet.

    Später mehr.

    Lieben Gruß

    Illa
     
Thema:

Verabreichung Heilkräuter als Prävention gegen Vogelgrippe

Die Seite wird geladen...

Verabreichung Heilkräuter als Prävention gegen Vogelgrippe - Ähnliche Themen

  1. Sitzäste trotz Vogelgrippe ?

    Sitzäste trotz Vogelgrippe ?: Hallo Wohne in Thüringen Mein Wohnort ist "Beobachtungsgebiet" also noch nicht gesperrtr. Kann ich noch bedenkenlos Sitzäste holen oder sollte ich...
  2. Vogelgrippe!

    Vogelgrippe!: Ich bin neu und habe auch gleich eine Frage. Ich kann in Fa 3-4 Wochen mein Grünzügelhahn holen. Doch da ist grad die vogelgrippe in Bayern. Muss...
  3. Vogelgrippe - jetzt sind die ersten Kanarien und Finken dran

    Vogelgrippe - jetzt sind die ersten Kanarien und Finken dran: jetzt kommt, was ich schon lange befürchtet habe: der Wahnsinn erreicht einen neuen Höhepunkt. Erstmalig sollen jetzt auch kanarienvögel und...
  4. Vogelgrippe nun auch im Zoo von Schwerin

    Vogelgrippe nun auch im Zoo von Schwerin: Hallo, und wieder hat es einen Zoo erwischt. Vor einigen Wochen war in Hamburg Hagenbeck betroffen und wurde deshalb geschlossen. Nun ist bei uns...
  5. Vogelgrippe

    Vogelgrippe: Hi, I have a question or Germany there are any restrictions on the transport of birds because of vogelgrippe?