Verantwortungsbewusste und nette Falkner gesucht

Diskutiere Verantwortungsbewusste und nette Falkner gesucht im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo! Ich suche innerhalb der Eifel Falkner, die bereit wären Greifvögel wie auch Eulen und Co. auf die Freiheit vorzubereiten und...

  1. #1 descheni, 07.02.2011
    descheni

    descheni Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich suche innerhalb der Eifel Falkner, die bereit wären Greifvögel wie auch Eulen und Co. auf die Freiheit vorzubereiten und auszuwildern.
    Das Aufziehen junger Greife und Eulen ist nicht mein Problem,
    nur bin ich nicht im Besitz einer großen Voliere, ebenso fehlen mir die Kenntnisse,
    wie ich einen jungen Greif etc. verantwortungsvoll auswildern kann.

    Kennt jemand in meiner Umgebung (Hellenthal) Falkner die ohne Entgeld :D
    meine jungen Tiere übernehmen würden.
    Selbstverständlich durch Tierarzt durchgecheckt und gesund!

    Ich habe viele Adressen von tollen Falknern, aber nicht in meiner Nähe.
    In der Hochsaison musste ich für 4 Stunden Autofahrt locker 70 Jungvögel (Singvögel etc.) mitnehmen.
    Von den Entenküken und Gösseln, die ohne Aufsicht im Garten sitzen würden, ganz zu schweigen.

    Bitte nicht auf die Greifvogelstation Hellenthal verweisen,
    die kenne ich.

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Jennifer
     
  2. #2 Regalis, 07.02.2011
    Regalis

    Regalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    das wird kaum ein Falkner tun! Das Problem steckt darin das die Tiere handaufzuchten sind um diese für die freiheit vorzubereiten braucht es zeit und viel Arbeit, da die meisten Falkern Ihrem Hobby in der kurzen freizeit nachgehen wird es problematisch jemand zu finden der von dieser kurzen zeit noch etwas für einen Findling opfert! Das Aufziehen der Greife ist ja mit der hand kein Problem aber das auswildern schon, da diese Greife an den Menschen gewöhnt sind und wenn der Hunger mal zu sehr drückt ist die Gefahr halt sehr groß das Sie wieder zum Menschen kommen!Wenn ich junge Greife bekommen ( aus dem nest gefallen oder der Horst vom Uhu überfallen) versuche ich diese unter meine Altpaare zu legen und von denen groß ziehen zu lassen, dann ist es meisten kein probel diese Tiere auszuwildern da Sie den Menschen nicht direkt als Nahrungslieferanten kennen!
    Gruß
    Marco
     
Thema:

Verantwortungsbewusste und nette Falkner gesucht

Die Seite wird geladen...

Verantwortungsbewusste und nette Falkner gesucht - Ähnliche Themen

  1. EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern

    EILIG!!! Abriss von Sperlings- und Mauerseglernestern: Dringend!!!! Gebäudebrüter im Landkreis Prignitz in Gefahr!!! Hallo zusammen, über ein paar Ecken habe ich einen Hilferuf aus dem Landkreis...
  2. Vogel sucht Hand und beißt

    Vogel sucht Hand und beißt: Hey, ich bin Josie und habe mir am 05. Februar dieses Jahr einen Grünwangen-Rotschwanzsittich zugelegt(Siehe Profilbild). Bevor ich ihm eine...
  3. Baby Vogel gefunden - in den Philippinen

    Baby Vogel gefunden - in den Philippinen: Hallo. Ich wusste nicht in welches Unterforum es am besten passt, daher hab ichs hier im allgemeinen Teil eingestellt. Ich bin 40 Jahre,...
  4. Kanarienvögel aus dem Tierheim sind seit gestern meine neuen Freunde

    Kanarienvögel aus dem Tierheim sind seit gestern meine neuen Freunde: Liebe Vogelfreunde, ich bin erst seit Minuten hier in diesem Forum- also sozusagen frisch geschlüpft- und wissbegierig was das Zeug hält. Kurz...
  5. 2 Enten und 2 Limikolen

    2 Enten und 2 Limikolen: Hallo, gestern war ich in einem Feuchtgebiet hier in der Nähe und bin bei zwei Enten und zwei Limikolen unsicher bei der Bestimmung. 1.)...