Vergesellschaftung Aymaras-Wellies

Diskutiere Vergesellschaftung Aymaras-Wellies im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi zusammen, daß wir uns ein Aymarasittich-Pärchen angeschafft haben, ist ja bereits allen bekannt. Aber daß wir sie mit unserem...

  1. #1 Christian, 04.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi zusammen,

    daß wir uns ein Aymarasittich-Pärchen angeschafft haben, ist ja bereits allen bekannt. Aber daß wir sie mit unserem Wellensittich-Pärchen vergesellschaften wollen, haben vielleicht einige überlesen ... ich habe da ja schwerpunktmäßig im Wellie-Forum drauf hingewiesen.

    Bisher verläuft alles wunderbar, aber die Vergesellschaftung ist ja auch noch nicht abgeschlossen.

    Hier noch mal die entsprechenden bisherigen Berichte für die interessierten Südami-HalterInnen:

    Phase 1
    Phase 2
    Phase 3

    Ich habe dort zwar zunächst auf Postings hier im Forum verwiesen, aber es sind weitere Berichte dazugekommen.

    Ich dachte mir, ich mache zu dem Thema hier auch mal einen gesonderten Beitrag, um die Infos zu diesem Thema mal zu bündeln, zumal ja weitere Berichte folgen werden.
     
  2. #2 Christian, 08.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vergesellschaftung abgeschlossen

    Hi again,

    ich denke, mittlerweile kann man den Vergesellschaftungsversuch unseres Wellensittich-Pärchens mit unserem Aymarasittich-Pärchen als geglückt bezeichnen.

    Heute waren alle vier zusammen im Wellie-Käfig und haben auch das erste Mal zusammen gespielt.

    Und das nach den knappen anderthalb Wochen, die die Aymaras erst bei uns sind ... kaum zu glauben.

    Ich habe im Wellie-Forum etwas detaillierter berichtet:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=49885

    :S
     
  3. #3 Christian, 10.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Vergesellschaftung doch noch nicht abgeschlossen?

    Hi again,

    ich fürchte, wir haben uns wohl zu früh gefreut ... heute morgen meinten die beiden Hähne erstmal kleine Rangkämpfchen ausfechten zu müssen ... ich habe im Wellie-Forum wieder etwas detallierter berichtet:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=49971
     
  4. #4 Christian, 15.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again,

    wie schon in dem anderen Thread berichtet, ist jetzt wieder Frieden ... schon seit Montag. Es wird höchstens mal mit offenem Schnabel gedroht, aber nicht mehr gehackt.
    Das Ausschimpfen hat wohl gewirkt :) die vier vertragen sich wieder.
     
  5. Santho

    Santho Guest

    schimpfen hilft wirklich manchmal enorm.....die verstehen das ganz genau!!!;) :)
     
  6. #6 Christian, 17.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin Sanny!

    Na klar ... die wissen genau, wer hier der Alpha-Vogel is' :D

    Deswegen kann ich auch nicht verstehen, daß manche Vogelhalter nicht dazwischen gehen, wenn sich ihre Bande fetzt, zumal es ja wohl in manchen Fällen auch mal blutig werden kann, nachdem was ich so hier in den Foren gelesen habe.

    Von daher bin ich heilfroh, daß bei uns jetzt Ruhe ist. Wenn Sweetie mal wieder über die Stränge schlägt, brauchen die Aymaras nur den Schnabel aufreißen und er weiß, daß er lieber aufhören sollte. Ansonsten sind die vier aber jetzt total friedlich ... Gott sei Dank!
     
  7. Santho

    Santho Guest

    hey chris!
    guten morgen erstmal!schon wach?!:? ;)
    wer ist hier der boss?...was?:? :D :D :D
    das schlimmst ist ja immer,wenn du sie ausschimpfst und die guggen dich dann von unten her so treudoof an...*schmelz*
    aber als "boss" darf man sich halt nicht erweichen lassen....sonst nutzen die das nur aus!!!!*schlumis*;) :) :(
     
  8. #8 Christian, 17.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin, moin ... wach? Naja, mit einem Auge :D

    Ja, das haben wohl alle Arten gemeinsam ... finde ich auch immer amüsant diesen Blick.

    Tja, bei Tieren ist das manchmal wie bei Kindern.
     
  9. Santho

    Santho Guest

    achso...meine pieper sind meine kinder!
    aber erziehung ist schon schwierig! wie du sicherlich bei den wellis gesehen hast,weisst du was raus kommt,wenn man sich erweichen lässt! die nerven dann extrem...*hihi*;) :D
     
  10. #10 Christian, 17.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, ist bei uns genauso.

    Sag ich doch ... wie bei Kindern ;)
    Ich kann mich da gut an ein verzogenes Kind in unserem Bekanntenkreis entsinnen ... die armen Eltern ... aber bei Eltern ist's ja oft wie bei manchen Tierhaltern ... manche wissen einfach nicht worauf sie sich da einlassen oder sagen wir, sie setzen sich mit gewissen Themen erst auseinander, wenn schon etwas schief gelaufen ist.
     
  11. Santho

    Santho Guest

    oh oh...ich fühle mich da jetzt aber kein bisschen angesprochen!!*haha*
    ich werde es thomas weitergeben...*anschiss...er hat die kinder verzogen*;) :D
     
  12. #12 Christian, 17.01.2004
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.712
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hehe ... sagtest Du nicht auch, Du hättest keine Kinder?
     
  13. Santho

    Santho Guest

    ich? nee...hab keine kinder?!;) :p :D :D :D

    hab noch keinen ausgebrochenen virus!*hahahaha*:D
     
Thema:

Vergesellschaftung Aymaras-Wellies

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung Aymaras-Wellies - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung mit Aymaras doch nicht abgeschlossen?

    Vergesellschaftung mit Aymaras doch nicht abgeschlossen?: Hi zusammen, ich glaube, wir haben uns zu früh gefreut. Nachdem die ganze Woche über alles super verlief und alle vier ja sogar friedlich...
  2. Vergesellschaftung mit Aymaras abgeschlossen

    Vergesellschaftung mit Aymaras abgeschlossen: Hi again, ich denke, mittlerweile kann man den Vergesellschaftungsversuch unseres Wellensittich-Pärchens mit unserem Aymarasittich-Pärchen als...
  3. Vergesellschaftung mit Aymaras - Phase 3

    Vergesellschaftung mit Aymaras - Phase 3: Hi zusammen, über die bisherigen ersten beiden Phasen der Vergesellschaftung mit dem Aymarasittich-Pärchen hatte ich ja schon berichtet. Nun...
  4. Vergesellschaftung mit Aymaras - Phase 2

    Vergesellschaftung mit Aymaras - Phase 2: Hi zusammen, heute hatten die Aymaras ihren ersten Freiflug und landeten auf dem Wellie-Käfig ... was da so alles passierte, habe ich im...
  5. Vergesellschaftung mit Aymaras - Teil 1

    Vergesellschaftung mit Aymaras - Teil 1: Hi zusammen, ich hatte ja schon berichtet, daß wir uns Aymara-Sittiche angeschafft haben und planen, sie mit unserem Wellie-Pärchen zu...