Vergesellschaftung Hahn´s Zwergara

Diskutiere Vergesellschaftung Hahn´s Zwergara im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Vogelgemeinde, nun muss ich doch auch mal meine Erfahrungen zum Thema Vergesellschaftung von Hahn´s Zwergara zu "Papier" bringen....

  1. #1 kellimette, 22. April 2009
    kellimette

    kellimette Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe Vogelgemeinde,
    nun muss ich doch auch mal meine Erfahrungen zum Thema Vergesellschaftung von Hahn´s Zwergara zu "Papier" bringen.
    Lieben Dank auf jeden Fall an Heike, die mich so tatkräftig am Telefon unterstützt und mir Mut zugesprochen hat :)

    Er, namens Bert, 3 Jahre jung -Naturbrut-, mir gegenüber sehr zutraulich
    Sie, namens (keine Ahnung, vielleicht Tweetie ?), 2 Jahre jung -Naturbrut-, noch etwas schüchtern.....

    da ich "nur" diese beiden Vögel habe, habe ich "nur" ein Zimmer, in dem die beiden wohnen. Keine Voliere o.ä. Er hat den ganzen Tag eh nur Freiflug im Zimmer. Ein Großsittichkäfig steht dort eigentlich nur als Fressstation. Deshalb auch etwas kleiner gehalten....
    So, Tweetie nun im Käfig. (habe sie am Freitag letzter Woche bekommen )Er Freiflug. Keine Probleme. Hirse von am Käfig angehängt, so dass beide dran fressen konnten.

    Montag: ich die Käfigtür aufgemacht und Er, schwupps zu ihr in den Käfig. 10 Minuten beäugen angesagt. Kleiner Schnabelkampf mit Gequike. Was macht er ? Sofort die Demutshaltung und ihr seinen Kopf sanft gegen den Bauch gedrückt "putz mich"....sie schaute nur ganz verduzt. Nach 10 Minuten putzten sich beide gegenseitig. Ab und an quikt noch mal einer, weil vielleicht noch ein ungewohnter Umgang. Nachts in trauter Zweisamkeit im Käfig geschlafen. ( habe vor Monaten meinen Vogel zuletzt im Käfig gesehen....sah so ungewohnt aus mit Gitterstäben vor der Nase ;))
    Dienstag: jetzt sollte mal Freiflug für beide angesagt sein. Er natürlich sofort aus dem Käfig. Kennt ja sein Zimmer. Sie hat dann doch 1 Stunde gebraucht um den Käfig mit der Scheunentor-großen Öffnung zu verlassen :D

    danach ging es echt rund. Wie 2 kleine Kinder wurde ´rumgeblödelt :D . Sie hinter ihm her. Dann wurde sich wieder ausgiebig gegenseitig geputzt und gefüttert... :? (was auch immer das im Hinblick auf Vergesellschaftung zu sagen hat).
    Ab in den großen Karton, den ich den beiden hingestellt hatte. Er vorweg- hatte er ja Sonntag schon beim Aufbau inspiziert- sie hinterher. Glucksend -pfeifend.....echt niedlich :)
    Die beiden dann später wieder in Käfig (sind ja ganz neue Marotten von ihm ;-) ).....ich abgesperrt.

    Später fing dann auch sie mal an ein paar Töne abzugeben und was macht er ? Antwortet wahlweise mit "komm her - alles klar- na -"....sie immer nur das große Fragezeichen im Gesicht. Die denkt auch ,was quatscht der denn... 8o

    wenn das nicht eine Vergesllschaftung wie im Bilderbuch ist ? Was meint ihr ? Mir ist es ja fast schon unheimlich, wie schnell das ging......

    LG
    kellimette
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    @Merle,

    mir steht das Pipi in den Augen.:trost:
    Mensch, das ist so schön zu lesen....wahrlich eine Verpaarung wie im Bilderbuch.:zustimm:

    Nun brauchst Du kein schlechtes Gewissen mehr haben, wenn Du nicht Zuhause sein kannst.
    Schön, das es auf Anhieb so toll geklappt hat, obwohl Bert recht lange allein sein mußte.
    Hat er doch nicht ganz vergessen, wie schön das mit Partnerin ist.:prima:
     
  4. #3 kellimette, 22. April 2009
    kellimette

    kellimette Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...er ist ja schließlich ein Mann ;) ...

    ich hoffe/glaube nicht, dass jetzt noch der große Streit ausbricht......blöde war nur heute morgen, als ich zur Arbeit musste.......ER völlig hektisch im Käfig, weil er das Eingesperrte ja nicht kennt. Ab und an gab es noch Gezicke, was ich so gehört habe.
    Ich habe jetzt nur IHN fliegen lassen. Sie muss nun leider bis heute Nachmittag warten, bis ich wieder zu Hause bin.
    Das war mir einfach zu riskant, da sie gestern zuerst auch nicht wusste wo sie landen sollte und 2x leicht gegen die Fensterscheibe gesegelt ist.
    Hätte ich ihn heute so lange im Käfig gelassen, vielleicht wäre er ja "zickfreudig" geworden.......zum Wochenende dürfen dann beide mal über Nacht draussen bleiben.....
    LG
    kellimette
     
Thema: Vergesellschaftung Hahn´s Zwergara
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vergesellschaftung hahns zwergara

    ,
  2. zwergara vergesellschaften

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung Hahn´s Zwergara - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  4. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...
  5. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...