Vergesellschaftung mit Singsittichen / Kommt

Diskutiere Vergesellschaftung mit Singsittichen / Kommt im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben, :0- wir haben evtl. vor folgende Pieper miteinander in einer größeren Voliere zu vergesellschaften (wenn es denn klappen...

  1. #1 Ajnar, 26.11.2002
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2002
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24.09.2001
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Ihr Lieben, :0-

    wir haben evtl. vor folgende Pieper miteinander in einer größeren Voliere zu vergesellschaften (wenn es denn klappen solte)

    Singsittiche 1.1, Nymphies 1.1 und evtl. zwei Wellensittiche 1.1

    Im Moment haben sie jeweils (je Pärchen) 1x0,75x1,60 zur Verfügung. Wir haben an einen Raum von 1x1x2 m gedacht.
    Wäre dies ausreichend und haben wir Chancen, daß sie friedlich zusammen leben könnten oder würdet Ihr davon eher abraten.
    Meine Schwester würde die Wellensittiche evtl. aus ungünstigen Haltungsbedingungen aufnehmen und wir suchen nach einer Lösung.
    Singsittiche und Nymphies sind alle noch recht jung (Kinder).

    Ich frage, weil:
    (Meine Singsittiche (sie leben bei mir und hätten mit dieser Vergesellschaftung nichts zu tun) sind sehr revierbezogen und aggressiv anderen gegenüber (egal wie groß)).

    Wäre diese Vergesellschaftung eine Möglichkeit? Habt Ihr Erfahrungen gemacht? Wir wären für eine Antwort sehr dankbar!

    Liebe Grüße
     
  2. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24.09.2001
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Planet Erde
    ;) :p :) :) :) :) (kaputtlach) kommt, warum kommt. Das ist mir irgendwie reingerutscht. (lach) ;) :) :p (lol)
     
  3. j-c-w

    j-c-w Guest

    1x1x2 m mit 6 Vögeln und eine Art von ihnen heißt Singsittich, das würde ich nicht riskieren, die beiden anderen Arten ohne Probleme, aber nicht mit Sing
     
  4. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24.09.2001
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Planet Erde
    Danke Dir. Haben wir uns schon gedacht!!

    Liebe Grüße
     
  5. #5 Ingrid R., 08.01.2003
    Ingrid R.

    Ingrid R. Guest

    Mein Singsittichweibchen Birdie lebte jahrelang schiedlich und friedlich in einem kleinen Schwarm von Wellensittichen, sie spielte ein bisschen den Boss, war aber fast besorgt und lieb. In dem Moment, wo wir ihr ein Männchen zugesellten, wurde sie ein Biest.Beide Singsittiche jagten erbarmungslos und äußerst aggressiv die Wellis, so dass ich sie trennen musste. Ich kann dir nur abraten. Gruß Ingrid
     
  6. #6 Schlomo, 09.01.2003
    Schlomo

    Schlomo Guest

    Ich würde es mal probieren.Bei mir funktioniert das Zusammenleben beider Arten gut.Allerdings waren bei mir die Vögel noch sehr jung,als ich sie zusammensetzte.Mittlerweile hat sich beim Füttern eine Rangordnung entwickelt (erst Sings., dann Wellis).Das Kuriose ist, das sich das Wellens.- Männchen das markante Pfeifen der Singsittiche angeeignet hat. Vom Züchten würde ich aber abraten, da es zu heftigen Streitereien um die Nistplätze kommen könnte. MfG André
     
  7. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24.09.2001
    Beiträge:
    2.309
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo zusammen,

    nett, daß nach so langer Zeit nochmals Antworten kommen. Wir konnten das Problem anders lösen. Die Wellis haben einen guten Platz bei einem Wellifreund und wir bleiben mit unseren Singsittichen "alleine".
    Es ist doch zu riskant und die Kapazitäten sind ja eigentlich auch längst erschöpft.

    Liebe Grüße
     
Thema: Vergesellschaftung mit Singsittichen / Kommt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. singsittich vergesellschaftung

    ,
  2. singsittiche vergesellschaften

    ,
  3. singsittich wellensittich vergesellschaftung

    ,
  4. wellens Vergesellschaftung,
  5. was kann ich mit singsittiche vergesellschaften ,
  6. Singsittich friedlich,
  7. singsittich womit vergesellschaften
Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung mit Singsittichen / Kommt - Ähnliche Themen

  1. Welli kommt zu Nymphies dazu

    Welli kommt zu Nymphies dazu: Hallo liebe Mitglieder des Forums :) Ich kaufe heute einen Handzahmen Wellensittich, der mit meinen Nymphensittichen die nicht zahm sind zusammen...
  2. Vergesellschaftung verschiedener Arten

    Vergesellschaftung verschiedener Arten: Guten Tag, Ich habe bereits zwei Nymphensittiche und möchte mir gerne zwei Katharinasittiche da zulegen. Die Nymphen sind bereits ausgewachsen...
  3. Phyrrhuras vergesellschaften?

    Phyrrhuras vergesellschaften?: Hallo, wir haben uns erst einen Grünwangen Rotschwanzsittich angeschafft und sind wahnsinnig glücklich mit ihm :) von einem anderen Züchter ist...
  4. 2 Nymphies vertragen sich (noch) nicht?

    2 Nymphies vertragen sich (noch) nicht?: Hallo ihr lieben Vogelfreunde! Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Tut mir leid, falls sich hier etwas wiederholt! Also: Seit circa...
  5. Singsittich plötzlich alleine

    Singsittich plötzlich alleine: Hallo an alle, ich bin noch ganz neu hier und habe mich wegen meiner Fragen angemeldet. Kurz zur Haltung meiner Lieblinge: sie haben einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden