Vergesellschaftung Schwarzohrpapageien !

Diskutiere Vergesellschaftung Schwarzohrpapageien ! im andere Papageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ! Ich habe mal eine kurze Frage: Kann man Schwarzohrpapageien mit Sittichen vergesellschaften (Ziegen, Wellis, Nymphis)? Ich habe schon...

  1. #1 Kathrin72, 7. April 2006
    Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Ich habe mal eine kurze Frage: Kann man Schwarzohrpapageien mit Sittichen vergesellschaften (Ziegen, Wellis, Nymphis)? Ich habe schon gehört, dass zum Beispiel die Maximillianpapageien problemlos sich in einer Voliere mit selbigen Arten vertragen würden. Ich hätte zwar keine Voliere, dafür aber ein Vogelzimmer und nachts sind die Vögel artgemäß in Schlafkäfigen untergebracht.

    Ich würde mich über ein paar Antworten von Euch freuen.

    Liebe Grüße
    Kathrin !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iV@n

    iV@n Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Hi,

    bei solchen Dingen lautet die ATwort immer gleich: Es kann funktionieren, muss aber nicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht funktioniert ist in meinen augen sogar größer. Eine Therie wäre aber, dass die Sittiche von den SChwarzohren als eben nur als "Sittiche" angesehen werden und sie in ihnen keine Konkurrenz sehen (zu Futter, Schlafplatz...). Das wäre der Idealfall, aber das kann dir niemand garantieren und du wirst auch keine bessere Antwort als meine erhalten. Das einzige was dir bleibt, ist es vorsichtg auszuprobieren.

    Gruß
     
  4. #3 Kathrin72, 7. April 2006
    Kathrin72

    Kathrin72 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Hab vielen Dank für Deine Antwort. Ausprobieren ist aber ganz schlecht in meinem Fall - was mache ich, wenn es nicht klappt? Ich kann mich 1. schwer von einem trennen, den ich in mein Herz geschlossen habe und 2. wer nimmt die beiden dann. Für mich müsste es von vornherein schon einigermaßen klar sein - es klappt oder es klappt nicht.

    Wenn es keine weiteren Antworten, außer Deine gibt, dann verzichte ich wohl doch besser auf die grün-blauen Kobolde. Schade, aber das Risiko, dass es dann vielleicht nicht klappt und ich die beiden wieder her geben müsste, ist mir dann einfach zu groß.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kathrin !
     
Thema:

Vergesellschaftung Schwarzohrpapageien !

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung Schwarzohrpapageien ! - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...