Vergesellschaftung und Verpaarung von Amas

Diskutiere Vergesellschaftung und Verpaarung von Amas im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, :trost: schreibt doch bitte mal über Eure guten und schlechten Erfahrungen von Versuchen bzw. Erfolgen, Amazonen zu vergesellschaften...

  1. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo, :trost:

    schreibt doch bitte mal über Eure guten und schlechten Erfahrungen von Versuchen bzw. Erfolgen, Amazonen zu vergesellschaften bzw. verpaaren.

    Würde mich stark interessieren, was für Probleme oder angenehme Erlebnisse Ihr so damit verbindet. :+party:

    Bei mir zieht am Samstag Nr. 4 ein - ich hoffe, es geht so gut wie bei den anderen.



    LG:trost:
    Eure maggyogau
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hi Maggy!

    Ich drück dir für Nummer 4 auch wieder ganz ganz feste die Daumen!!!!!

    Vasco und Coco leben nebeneinander her und zoffen sich mittlerweile seit 8 Monaten und eine Besserung (solange sie ihre sog. Individualdistanz unterschreiten) ist kaum in Sicht.

    LG
    papagilla
     
  4. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    OK - bei mir streiten nur die Hähne ums Weib - denen werd ich´s zeigen ... lach - und den Kopf verdrehen
    In Einzelverpaarung - egal welcher Hahn mit dem Mädel - ohne Probleme
     
  5. #4 Coci und Bika, 1. September 2009
    Coci und Bika

    Coci und Bika Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Witten
    :prima:ganz festes daumen drücken.
    wir mußten uns fast 1jahr gedulden,aber es hat sich gelohnt
     
  6. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Also ich glaube ich habe da echt bis jetzt Glück gehabt was meine betrifft zusammengelassen und sie mochten sich auf anhieb.
    Ab und zu wird mal gezankt aber das sind eben Amas.
    Meine beiden alten Herren haben sich einfach zu dem anderen in den Käfig gesetzt und das war es.

    Habe allerdings auch schon ganz anderes erlebt wo das nicht so gut geklappt hat und wo sich dann mehrere in einer Gruppe auf eine Ama gestürtzt haben und sie ganz übel verletzt haben.
    So wie es meiner Winnie passiert ist die war nach so einer Attacke regelrecht zerfleddert die arme.
    Hat monate gedauert bis sie sich davon erholt hatte,deshalb hatte ich auch so meine Bedenken als ich Gismo GsAma dazugesetzt habe aber auch das hat funktioniert.
    Was natürlich passieren würde wenn sie alle in eine grosse Volie kommen das weiss ich nicht .
    Wäre aber wahrscheinlich bei genügend Platz auch machbar.
    Habe das letztens bei einem Züchter gesehen der hatte Amas,Graue Aras und Edels in einer Voliere und das war harmonisch:?
    Gruss Elke
     
Thema:

Vergesellschaftung und Verpaarung von Amas

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung und Verpaarung von Amas - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...