Vergesellschaftung von Agas

Diskutiere Vergesellschaftung von Agas im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Ich habe ein Pärchen Fischeri und ein Pärchen Personata (hoffe jedenfalls das es Pärchen sind) und will die Vergesellschaften in einer...

  1. asdff

    asdff Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe ein Pärchen Fischeri und ein Pärchen Personata (hoffe jedenfalls das es Pärchen sind) und will die Vergesellschaften in einer Voliere mit den Maßen (l*b*h) 120*100*200 cm. Ich wollte fragen ob das geht und ob der Platz ausreichend ist. Und wie genau ihr das machen würdet.

    Danke für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Hallo asdff,

    meiner Meinung nach kannst Du das sehr gut machen. Die Maße sind ausreichend für 2 Paare. Ich habe mit der Vergellschaftung unterschiedlicher Arten bislang noch keinerlei negativen Erfahrungen gemacht. Hauptsache ist, der Käfig ist ausreichend gross und das sie genügend Abwechslung haben in Form von Freiflug und Beschäftigung, z.B. zerschreddern von Ästen, etc.


    Liebe Grüße digge
     
  4. #3 Pudelrudel, 22. August 2007
    Pudelrudel

    Pudelrudel Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83104
    Ich habe Pfirsichköpfchen und Schwarzköpfchen zusammengesetzt. Ich habe vorher die Voliere komplett neu gestaltet, so war es für alle ganz neu, und habe sie dann einfach reingesetzt. Das ganze an einem Tag, wo ich zuhause war und sie so beobachten konnte. Gab aber keinerlei Probleme.

    Gruß, Doris
     
  5. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Wichtig ist, dass es genug Platz und Rückzugsmöglichkeiten gibt. Um Schlafplätze wird ja gern gestritten, da ist's besser, man hat ein paar zuviel.
    Ansonsten dürfte es eher problemlos abgehen. Viel Erfolg!
    Ich hab mir damals auch wahnsinnige Gedanken gemacht, was passiert, wenn die Neuen einziehen. Und? - Nix ist passiert! :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vergesellschaftung von Agas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vergesellschaftung fischeri

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung von Agas - Ähnliche Themen

  1. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  4. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  5. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...