Vergesellschaftung von Rudi u Jessi

Diskutiere Vergesellschaftung von Rudi u Jessi im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe ganz verschusselt,das ich durch dieses Forum, für meinen Thymne Rudi(21j eine Partnerin gefunden habe.Eine 12-13J Thymnedame die...

  1. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo, habe ganz verschusselt,das ich durch dieses Forum, für meinen Thymne Rudi(21j eine Partnerin gefunden habe.Eine 12-13J Thymnedame die Jessi.
    Rudi hatte 8 J einen Partner ,gleichen Geschlechts Namens Gustav.Doch das ging dann nicht mehr so richtig,mit den Beiden.Meine Schwägerin, hat einen Kongo im gleichen Alter,wie Gustav.Ein Versuch war es werd,es klappte die Kongodame,wurde Gustav,s Partnerin(Sitzt sogar auf einem Ei)Rudi hat nun Jessi als Partnerin.Die Beiden verstehen sich auch ganz gut.Leben in einer Volli in unserem Wohnzimmer.Hatten aber 2 Woche täglich Probefreiflug,dann zusammen sitzen in der Volli.Klappt aber super.





    Liebe Grüße Von Simone und die 4 Geier
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 weissgundi, 23. August 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    mensch...simone...das ist ja klasse,da haben die 2 (4) ja jetzt ein schönes leben mit partner,
    was passiert mit dem gelegten ei ?lasst ihr es ausbrüten..falls befruchtet ?

    grüsse gudrun
     
  4. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo Simone!

    Schön auch hier etwas von den Beiden zu lesen. :)
    Ich schaue immer mal wieder ins andere Forum, um zu sehen, ob du es mittlerweile geschafft hast, Schmusebilder von dem Paar zu knipsen.
    Hat Jessi noch weitere Fortschritte gemacht?

    Herzliche Grüße Cosima
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Schön, dass es so gut mit den Süßen klappt und danke für die schönen Bilder :zustimm: :zwinker:.
     
  6. Simone

    Simone Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67297 Marnheim
    Hallo Cosima, und anderer Tierliebhaber,

    Es wird zwar auch schon gegrault, doch wenn ich dazu komm, ist sense.Aber das wird auch noch.Jessi ist frech geworden,grins.Hatte Sie beim sauber machen der Volli, schon einmal auf dem Kopf,hie.Nun zu dem Ei von Paula u Gustav, meine Schwägerin denkt das es wohl nicht befruchtet ist.Sie wird es in ein paar Tagen weg nehmen.Wir wollen ja eigendlich auch nicht züchten,nur glückliche Vögel.

    Liebe Grüße Simone und alle unsere Tierchen

    Die vier hier auf dem Bild, sind Rudi u Jessi
    unten unser Momo mit Floyd
     

    Anhänge:

  7. #6 weissgundi, 24. August 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    simone..
    dann soll sie das ei abkochen und wieder reinlegen,nicht ganz wegnehmen..paula legt sonst nach,

    grüsse gudrun
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vergesellschaftung von Rudi u Jessi