Vergesellschaftung von Timneh und Kongo

Diskutiere Vergesellschaftung von Timneh und Kongo im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Folgende Frage: Ich habe mir vor einiger Zeit einen Timneh Papagei zugelegt. Da ich in letzter Zeit wieder seltener zu Hause bin möchte...

  1. coolich

    coolich Guest

    Hallo!

    Folgende Frage: Ich habe mir vor einiger Zeit einen Timneh Papagei zugelegt. Da ich in letzter Zeit wieder seltener zu Hause bin möchte ich unbedingt einen zweiten. Kann ich meinen Timneh (männchen) bedenkenlos mit einem Kongo männchen od. weibchen vergesellschaften. Der Grund der Anfrage ist, dass ich einen Kongopapagei wo keine Endoskopie durchgeführt worden ist aus eine schlechten Haltung bekommen würde. Vielen Dank für die Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steffi E.

    Steffi E. Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wenn es Deine Haltungsbedingungen zulassen, dann nimm den Kongo dazu und kauf beiden einen artgleichen, gegengeschlechtlichen Partner.

    Man sollte immer artgleich und gegengeschlechtlich verpaaren, denn bei gleichgeschlechtlichen Paaren können auch nach Jahren der Glückseeligkeit Schwierigkeiten auftreten. Muss nicht, aber kann.

    Liebe Grüße

    Steffi E.
     
  4. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Bin auch der Meinung.
    Das Thema wurde bereits x-Mal erfragt und ausdiskutiert.:zwinker:

    >>>>mehr Themen
     
  5. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo coolich,

    erst mal herzlich Willkommen hier im Forum :bier: !

    Timnehs und Graupapageien sind doch vom Verhalten her etwas unterschiedlich, von daher wäre ein zweiter Timneh wohl die bessere Wahl :zwinker:.

    Ich würde Dir auch raten, möglichst eine Henne zu Deinem Hahn dazu zu nehmen, bei der das Geschlecht wirklich bestimmt ist, da bei gegengeschlechtlicher Haltung die wenigsten Unverträglichkeiten vorkommen.

    Auch vom Alter her sollten sie etwa gleichalt sein. Wenn Dein Timneh schon geschlechtsreif ist, geht auch ein älterer ebenfalls geschlechtsreifer Grauer.

    Ich finde es übrigens toll, das Du für Deinen Timneh auf Partnersuche gehst :zustimm: .
    Das ist wirklich das Beste, was Du für Deinen Timneh tun kannst :D .
    Ach ja, wie heißt er denn ?
     
  6. asco1

    asco1 asco

    Dabei seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Markgröningen
    Hallo,

    ich habe die Kombination Timneh Kongo, der Kongo kam aus schlechter Haltung, für Ihn war es die Erlösung da weg zu kommen.

    Hohle den Kongo, evtl. dauert es etwas länger bis sie sich vertragen bei uns dauerte dies 10 Monate.

    Sobald wir in eine größere Unterkunft gezogen sind, bekommt jeder seinen Artgleichen Partner, da wir jetzt aber in einer zwei Zimmerwohnung wohnen, bleibt es vorläufig so.

    Denke schon, das es auf jedenfall besser ist als Sie einzeln zu Halten, auch wenn es keine ideale Konstelation ist, aber sie machen alles zu zweit, und das ist für mich schon viel Wert.

    Weiterhin im Raum Stuttgart, findet man kaum Timnehs, aber sollte sich bei uns die Gelegenheit ergeben, greifen wir auf der Stelle zu.

    Liebe Grüsse
    Simona
     
  7. coolich

    coolich Guest

    Vielen Dank für deine Antwort! Er heißt LEO!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vergesellschaftung von Timneh und Kongo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kongo und timneh paaren

    ,
  2. timneh graupapagei vergesellschaften

    ,
  3. vergesellschaftung von timneh graupapagei und kongo graupapagei

    ,
  4. Graupapagei weibchen vergesellschaften
Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung von Timneh und Kongo - Ähnliche Themen

  1. April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim

    April 2018: Timnehs suchen freundliches Urlaubsheim: Hallo zusammen, für den Urlaub im kommenden Jahr musste mir meine aktuelle Urlaubsbetreuerin leider absagen, weshalb ich nun hier mein Glück...
  2. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...